Schülerfirma der Theresia-Gerhardinger-Realschule spendet 150,00 € an Stiftung „Antenne Bayern hilft“

Die Schülerfirma der Theresia-Gerhardinger-Realschule besteht dieses Schuljahr aus 17 Schülern und Schülerinnen der 7. und 8. Jahrgangsstufe. Gemeinsam haben sie in der Vorweihnachtszeit Schokocrossies und Trinkschokolade hergestellt. Die Produkte wurden auf dem Amorbacher Weihnachtsmarkt zum Verkauf angeboten. Dadurch erzielte die Schülerfirma einen Gewinn von 150,00 €, den sie an die Stiftung „Antenne Bayern hilft“ spendeten. Bereits zum wiederholten Male wurde so von den Schülern ein sozialer Beitrag geleistet. Auch Familien, die nicht so viel Glück im Leben hatten, sollen ein schönes Weihnachtsfest erleben.
Der Beitrag wurde auch von Antenne Bayern selbst honoriert, die am Montagnachmittag über die Spende der Schülerfirma berichteten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen