Wie sehe ich den Winter?

5Bilder

Am Dienstagabend wurde im Landratsamt Miltenberg die Fotoausstellung der Mittelschule Miltenberg mit Grußworten des Landrats Herrn Scherf, des Bürgermeisters Herrn Demel sowie der Rektorin Frau Bauer feierlich eröffnet. Bis zum 23. Dezember 2015 können etwa 50 großformatige Fotos im Foyer des Landratsamtes begutachtet und genossen werden, die von Schülern der Mittelschule nach einer Idee und mit Unterstützung der Klassenlehrerin Kerstin Maas und vor allem des Kunstlehrers Alexander Höring gestaltet wurden: Im Vorjahr fotografierten die Schüler mit ihrem Smartphone Szenen der Winter- und Weihnachtszeit. Die meist spontan erstellten Fotos sammelte Herr Höring im Kunstunterricht und bereitete sie für den digitalen Druck gemeinsam mit den Schülern vor, so dass sie dann in der Kunst-AG mit - vom Kunstnetz ausgeliehenen Rahmen - in eine ansprechende Form gebracht werden konnten. Das Passepartout schnitten die Schüler für jedes Bild passend zu.
Zur Einstimmung und Besinnung trugen Gülben Dag und Fabio Aleo aus der 9. Klasse Gedichte vor, während die Schulband unter der Leitung von Ingmar Bube mit Liedern, die zur Weihnachtszeit passen, für die musikalischen Begleitung sorgte.
Die Schüler der 7. Klasse organisierten zusammen mit ihrem Klassenlehrer Maxime Stöckigt den Verkauf der Getränke. Im Angebot waren Glühwein und Kinderpunsch.
Die Schülerinnen und Schüler der 5. Und 6. Klassen stellten gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Birgit Walter und Anne-Hauck-Holtz Weihnachtsdekorationen her und verkauften diese zu günstigen Preisen und damit gleichzeitig zur Aufbesserung der Klassenkasse.
Besonderer Dank geht an das Landratsamt, das uns alljährlich ermöglicht, Schülerarbeiten im Landratsamt zu präsentieren. Vielen Dank auch an die Stadt Miltenberg, die die entstandenen Kosten übernimmt. Großer Dank auch an unsere Schulleitung Hildegard Bauer, die uns die Türen zur Öffentlichkeit öffnet, und uns Lehrer bei diesen Aktionen immer gerne unterstützt.

Autor:

Alexander Höring aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.