Ausnüchterungszelle

Beiträge zum Thema Ausnüchterungszelle

Blaulicht

Buchen: 44-Jähriger in Gewahrsam genommen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.07.2018 (ots) Buchen: Ein feucht fröhlicher Besuch der alla hopp!-Anlage in Buchen endete für einen 44-Jährigen am Dienstagnachmittag in einer Gewahrsamszelle des Polizeireviers Buchen. Eine Frau meldete der Polizei, dass sich ein offensichtlich stark betrunkener Mann auf der Anlage befände und bat die Polizei nach dem Rechten zu sehen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, fanden sie den 44-Jährigen offensichtlich betrunken und Bier...

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.07.18
  • 78× gelesen
Blaulicht

Nach Altstadtfest ausgenüchtert

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 18.07.16 Wörth a.Main Einen Klingenberger haben Beamte der PI Obernburg am Montag früh gegen 01.45 Uhr in der Landstraße aufgegriffen. Der 58-Jährige wurde von einer Streife auf dem Gehweg schlafend angetroffen. Nach der Auferweckung war der Klingenberger derart orientierungslos, dass er von der Streife in Gewahrsam genommen wurde und in die Ausnüchterungszelle verbracht werden sollte. Auf dem Weg zur Dienststelle entdeckten die eingesetzten...

  • Wörth a.Main
  • 18.07.16
  • 41× gelesen
Blaulicht

In der Haftzelle gelandet

Pressebericht der PI Obernburg vom Sonntag, 24.08.2014 Die Nacht in der Ausnüchterungszelle der Polizei verbringen musste ein 31jähriger Mann der gegen Mitternacht von Samstag auf Sonntag mit einem Nachbarn in Streit geraten war. Da sich der deutlich alkoholisierte Mann nicht beruhigen ließ und weitere Streitereien zu befürchten waren musste er in Gewahrsam genommen werden.

  • Elsenfeld
  • 26.08.14
  • 32× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg vom 18.08.2014

Betrunkener landet in der Ausnüchterungszelle Der Aufenthalt ist einem 41jährigen Winzerfestbesucher nicht recht bekommen. Am Sonntagabend nach 23 Uhr warf der sichtlich Angetrunkene zunächst eine Weinflasche auf den Gehweg. Bei der Personalienfeststellung wurde bei ihm ein verbotenes Messer gefunden, außerdem beleidigte er die Beamten. Nach dem Platzverweis kam der der Polizei nicht unbekannte Mann allerdings wieder zurück und setzte seine mündlichen Angriffe fort. Aufgrund des aggressiven...

  • Klingenberg a.Main
  • 18.08.14
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.