Biker gestürzt

Beiträge zum Thema Biker gestürzt

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 31.03.2018 Elsenfeld - Am 30.03.2018 gegen 16.30 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2308 von Rück/Schippach in Richtung Eschau ein Verkehrsunfall mit Motorrad. Die 33-jährige Bikerin kam vermutlich aufgrund Unachtsamkeit nach rechts ins Bankett, überfuhr zwei Leitpfosten und stürzte anschließend. Glücklicherweise zog sie sich nur leichte Verletzungen an der Hand zu. Am Krad entstand ein Schaden von ca. 1000,00 EUR. Empfange die...

  • Elsenfeld
  • 31.03.18
  • 59× gelesen
Blaulicht

Biker fährt in Kurve geradeaus – leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.10.2017 Amorbach: Am Sonntag, kurz nach 16:30 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Fahranfänger mit seiner Suzuki auf der B47, von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach. In Verlauf einer Rechtskurve fuhr der junge Mann geradeaus, kam zu Sturz und beschädigte noch zwei Leitbarken. Er musste leichtverletzt ins Krankenhaus Erlenbach verbracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.200 Euro. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier...

  • Amorbach
  • 16.10.17
  • 111× gelesen
Blaulicht

Biker stürzte beim Abbremsen

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 02.08.2016 Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg Beim Bremsen vor dem geplanten Abbiegen ist am Montagmorgen ein 55jähriger Harley-Fahrer gestürzt. Der Biker befand sich auf der Kreisstraße MIL 26 von Hofstetten kommend und wollte in das Industriegebiet einbiegen. Dabei erlitt er leichte Verletzungen und wurde in Erlenbacher Krankenhaus verbracht. An der Maschine entstanden Schäden von ca. 3000 Euro.

  • Kleinwallstadt
  • 02.08.16
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.