Fahrenbach

Beiträge zum Thema Fahrenbach

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Gefährlich überholt, Unfall nach Überholmanöver, Eine Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2022 Fahrenbach: Gefährlich überholt - Zeugen gesucht Um einen Unfall zu vermeiden musste am Dienstagmorgen ein Opel-Fahrer zwischen Fahrenbach und Trienz in den Grünstreifen ausweichen. Der 52-Jährige war gegen 6.40 Uhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße 3970 unterwegs, als ihm ein unbekanntes Fahrzeug auf seinem Fahrtstreifen entgegenkam. Das entgegenkommende Auto hatte in einer unübersichtlichen Kurve einen Linienbus überholt. Um...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.02.22
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Unfall durch gelöste Radmutter, Frau zerschlägt Plexiglasscheibe, Verkehrsunfälle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.12.2021 Mosbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Das Polizeirevier Mosbach sucht Zeugen, die Angaben zu einer Unfallflucht am vergangenen Wochenende in Mosbach machen können. Der VW Crafter wurde durch den Besitzer am Freitag gegen 17 Uhr in der Konradusstraße am Fahrbahnrand geparkt und stand dort bis Montagmorgen gegen 6 Uhr. In diesem Zeitraum wurde der linke Außenspiegel vermutlich durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Hierdurch...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.12.21
  • 178× gelesen
Gesundheit & Wellness

Regionale Impfstützpunkte
Weitere Impftermine ab sofort immer montags, mittwochs und freitags buchbar

Neckar-Odenwald-Kreis. Am heutigen Mittwoch, 14. Dezember ist nun neben dem Impfstützpunkt in Fahrenbach auch der Impfstützpunkt in Bödigheim in den Betrieb gegangen. Impftermine für die beiden regionalen Impfstützpunkte im Neckar-Odenwald-Kreis können wieder am Mittwoch, 15. Dezember ab 15 Uhr gebucht werden. Die Terminvergabe erfolgt über ein Onlinesystem sowie telefonisch. Anmeldungen sind ausschließlich über die Internetseite www.neckar-odenwald-kreis.de/impfstuetzpunkt sowie die...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.12.21
  • 432× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholfahrt, Ortsschild geklaut, Verbrennung von Tannenschnitt löst Feueralarm aus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.11.2021 Buchen: Ohne Führerschein aber mit Alkohol am Steuer unterwegs Stark alkoholisiert und ohne Führerschein war ein 23-Jähriger in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Buchen unterwegs. Der junge Mann befuhr mit einem Audi die Straße "Am Hohen Markstein" als er einer Polizeistreife auffiehl. Auf dem Parkplatz einer Diskothek wurde er dann einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnten die Beamten starken Alkoholgeruch, ausgehend von dem...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.11.21
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch in Fitnessstudio, Scheunenbrand, Diebstahl, Prügelei, Alkoholfahrt, Mädchen bei Unfall leicht verletzt, Unfallflucht, Schwerer Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.10.2021 Limbach: Einbruch in Fitnessstudio - Mann festgenommen Bei einem Einbruch in ein Fitnessstudio in Limbach-Krumbach wurde in der Nacht auf Samstag ein knapp fünfstelliger Bargeldbetrag gestohlen. In das Studio, das sich auf einem Campingplatz in der Straße "Alte Mühle" befindet, drang der Täter zwischen Freitag um 23.30 Uhr und Samstag um 0.30 Uhr ein und entwendete Bargeld und weitere Gegenstände. Durch Ermittlungen, eine...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.10.21
  • 478× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Pkw lag auf dem Dach, Bauzaun umgerissen, Border Collie gestohlen,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2021 Mudau: Pkw lag auf dem Dach - Fahrer geflüchtet Ein auf dem Dach liegender Pkw wurde am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, im Straßengraben der Landesstraße 524 gefunden. Der Fahrer war vermutlich alleinbeteiligt mit seinem Opel Corsa, circa zwei Kilometer nach Ortsausgang Scheidental in Fahrtrichtung Wagenschwend, von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und war auf dem Dach zum Liegen gekommen. Er flüchtete anschließend...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.10.21
  • 278× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Völlig uneinsichtig, Radunfall, Unfallflucht, Rücksichtslos überholt, auf Gegenfahrbahn gekommen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.06.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Mosbach: Völlig uneinsichtig In der Zelle des Polizeireviers endete Freitagnacht die Tour von drei jungen Männern in Mosbach. Alle hatten reichlich dem Alkohol zugesprochen. Die Männer waren den Abend über an verschiedenen Körperverletzungen und anderen Straftaten im Stadtgebiet von Mosbach beteiligt. Nachdem sie dem durch die Polizei ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkamen...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.06.21
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Mit geparktem Hänger kollidiert, In den Graben gefahren, Wildunfall, Telefonbetrüger aktiv

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.12.2020 Osterburken: Mit geparktem Hänger kollidiert - mehrere tausend Euro Schaden Möglicherweise von der Sonne wurde der Fahrer eines Kleintransporters geblendet als er am Freitagmittag, kurz vor 14 Uhr, durch die Brückenstraße in Osterburken fuhr. Der 44-Jährige übersah einen am Fahrbahnrand vorschriftsmäßig abgestellten Anhänger und fuhr diesem auf. Der Aufprall war so heftig, dass der Citroen des Mannes nicht mehr fahrbereit war und...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.12.20
  • 295× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Fahrzeug übersehen, Vorfahrt missachtet, Unter Alkoholeinfluss Auto gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.12.2020 Fahrenbach: Fahrzeug übersehen - Auffahrunfall mit leicht verletzter Person Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Freitag gegen 16.30 Uhr zwischen Fahrenbach und Robern. Ein 18-jähriger VW-Fahrer fuhr am Freitag gegen 16.30 Uhr von Robern in Richtung Fahrenbach, als er vermutlich einen Opel-Fahrer übersah, der an der Abzweigung nach Trienz verkehrsbedingt halten musste. Es kam zum Zusammenprall beider...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.12.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Schwerer Verkehrsunfall, Zeugen nach gefährlichem Überholmanöver gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.11.2020 Osterburken: Schwerer Verkehrsunfall - Drei Verletzte Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag um kurz nach 19 Uhr bei Osterburken. Eine 60-Jährige war mit ihrem Skoda auf der Bundesstraße 292 aus Richtung Autobahn kommend unterwegs und wollte von dort aus nach links in Richtung Adelsheim fahren. Beim Einfahren auf die dortige Straße übersah sie vermutlich den VW eines 22-Jährigen, sodass die beiden Autos...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.11.20
  • 736× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Erneut Radmuttern gelöst, Diesel gestohlen, Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.10.2020 Mudau / Elztal: Erneut Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Zu erneuten Fällen gelöster Radmuttern kam zwischen Samstag und Donnerstag in Mudau und in Elztal. Zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 14 Uhr, löste der bislang Unbekannte an zwei Fahrzeugen in der Hebelstraße jeweils an einem Hinterrad jegliche Radmuttern. Der Besitzer eines BMW bemerkte während der Fahrt ein auffälliges Knacken, woraufhin er bei einer Überprüfung die...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.10.20
  • 278× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruchsversuch, Motorradunfall, Pkw aufgebrochen, Zeuge gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.09.2020 Osterburken: Einbruchsversuch beim Pfarramt Ein bislang unbekannter Täter hat versucht, sich in der Nacht zum Montag Zutritt zum katholischen Pfarramt in der Turmstraße in Osterburken zu verschaffen. Mit einem Betonstein versuchten der oder die Unbekannte(n) eine Fensterscheibe auf der Rückseite des Gebäudes einzuwerfen, was jedoch misslang. Daraufhin wurde eine Fensterscheibe an der Vorderseite des Gebäudes eingeworfen. Durch das...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.09.20
  • 300× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Frontalzusammenstoß endet tödlich

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 Mosbach: Tödlicher Unfall bei Frontalzusammenstoß Eine Smart-Fahrerin verunglückte am Donnerstagmittag auf der Landstraße zwischen Mosbach und Fahrenbach tödlich. Die 53-Jährige war aus bislang unbekannter Ursache gegen 13 Uhr in den Gegenverkehr geraten und ungebremst mit einem entgegenkommenden VW Polo kollidiert. Die Smart-Lenkerin wurde lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort erlag sie ihren...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.07.20
  • 801× gelesen
Blaulicht
Baumaterial und Müll illegal entsorgt

Polizeibericht vom 15.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Baumaterial illegal entsorgt, Radfahrer schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Buchen: Baumaterial und Müll illegal entsorgt Hinweise aus der Bevölkerung erhofft sich das Polizeirevier Buchen nach einer illegalen Müllentsorgung in der vergangenen Woche neben einem Feldweg zwischen Hettingen und Walldürn. Insgesamt vier blaue Müllsäcke wurden von einer bislang unbekannten Person an einem Feldweg nördlich der Kreisstraße zwischen Hettingen und der Landstraße zwischen Altheim und Walldürn abgestellt. In den...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.06.20
  • 387× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Autofahrt endet in Christbaumplantage

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.01.2020 Fahrenbach: In einer Christbaumplantage neben der Landstraße zwischen Robern und Fahrenbach endete am Donnerstag, kurz nach 8 Uhr, die Autofahrt eines 27-jährigen Suzuki-Lenkers. Der Mann hatte aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und schleuderte dann nach links durch einen Zaun in die Jungpflanzen. Verletzt wurde der Autofahrer nicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 3.500...

  • Fahrenbach
  • 17.01.20
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Person nach Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.12.2019 Fahrenbach: Rund 8.000 Euro Sachschaden entstanden nach einem Unfall in der Nacht auf Donnerstag in Fahrenbach. Eine 22-Jährige befuhr gegen Mitternacht die Strecke zwischen Fahrenbach und Robern, als sie kurz vor dem Abzweig nach Trienz aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Hyundai der Frau kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt. Am Fahrzeug...

  • Fahrenbach
  • 27.12.19
  • 166× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auto überschlägt sich und bleibt in Vorgarten liegen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.05.2019 Fahrenbach: Äußerst spektakulär war ein Unfall, der sich in der Nacht auf Donnerstag, kurz vor 24 Uhr, auf der Ortsdurchfahrt in Trienz ereignete. Ein Fahrzeug war von der Römerstraße nach links von der Fahrbahn abgekommen, prallte unterhalb der Straße gegen eine Hausfassade und blieb, nachdem es sich überschlagen hatte, im Vorgarten des Anwesens liegen. Wer den VW Golf zum Unfallzeitpunkt gesteuert hat, steht noch nicht fest....

  • Fahrenbach
  • 03.05.19
  • 119× gelesen
Blaulicht

Farbschmierer verursachen Schaden

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.08.2018 Fahrenbach: Mit violetter Farbe besprühten bislang Unbekannte großflächig eine Betonwand im Einfahrtsbereich des Wasserhochbehälters in der Limbacher Straße in Trienz. Der Tatzeitraum liegt zwischen 31.07. und Dienstag. Der Polizeiposten Limbach, Telefon 06274 928050, sucht Zeugen, die Hinweise auf den oder die Schmierfinken geben können.

  • Fahrenbach
  • 09.08.18
  • 26× gelesen
Blaulicht

Blitz schlägt in Baum ein - Feuerwehr im Einsatz

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2018 Fahrenbach: Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Mittwoch kurz vor 22 Uhr am Sportgelände von Fahrenbach aufgrund des Einschlags eines Blitzes. Der Blitz hatte in einen Baum eingeschlagen und diesen in Brand gesetzt. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Fahrenbach unter Leitung von Kommandant Konrath, die mit etwa 40 Einsatzkräften vor Ort war, konnte ein Übergreifen auf den angrenzenden Wald verhindert werden.

  • Fahrenbach
  • 03.08.18
  • 41× gelesen
Blaulicht

Ehepaar bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.07.2018 Fahrenbach: Unglücklich endete die Motorradausfahrt eines 58 und 60 Jahre alten Ehepaares am Sonntag auf der Wagenschwender Straße in Fahrenbach. Die 58-Jährige erkannte offenbar zu spät, dass ihr Mann vor ihr bremsen musste und fuhr mit ihrer Kawasaki auf das fast baugleiche Zweirad ihres Mannes auf. Durch den Aufprall zogen sich beide Ehepartner Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. An den...

  • Fahrenbach
  • 30.07.18
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.