Fahrweise

Beiträge zum Thema Fahrweise

Blaulicht

Polizeibericht
Lindenfels-Eulsbach | Betrunkener Autofahrer mit 2,3 Promille kontrolliert

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.03.2021 Eine Blutentnahme musste am Montagnachmittag (1.3.) ein 39-jähriger Autofahrer über sich ergehen lassen, nachdem bei einer Kontrolle ein Alkoholwert von 2,3 Promille festgestellt wurde. Zudem wurde Anzeige erstattet. Der Fahrer des VW Golfs fiel in Eulsbach dadurch auf, dass er die Fahrspur nicht halten konnte. Wegen der unsicheren Fahrweise haben sich Verkehrsteilnehmer um kurz nach 15 Uhr bei der Polizei gemeldet und den...

  • Eulsbach
  • 02.03.21
  • 24× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr | Nötigung im Straßenverkehr - Zeugenaufruf!

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 26.11.2020 Am Dienstag kam es auf der Staatsstraße 2315 zur Begegnung mit einem aggressiven Autofahrer. Kurz nach 17:00 Uhr fuhr eine 26-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford Focus von der neuen Mainbrücke in Richtung Neustadt am Main. Während dieser Fahrt wurde sie über mehrere Kilometer vom bislang unbekannten Fahrer eines weißen VW Golf durch Drängeln genötigt. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Personen, die ebenfalls von dem unbekannten...

  • Hafenlohr
  • 27.11.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Collenberg/Miltenberg | Pkw-Fahrerin unter Drogeneinfluss, Unfallflucht, Autofahrer mit zu viel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.10.2020 Pkw-Fahrerin unter Drogeneinfluss Collenberg. Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, wurde in der Mönchberger Straße ein Pkw Opel wegen überhöhter Geschwindigkeit und unsicherer Fahrweise angehalten. Die Fahrerin stand augenscheinlich unter Drogeneinfluss, zudem konnten noch knapp vier Gramm Haschisch aufgefunden werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Unfallflucht Miltenberg. Wie jetzt erst der Polizei...

  • Collenberg
  • 28.10.20
  • 379× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Erneut Radmuttern gelöst, Diesel gestohlen, Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.10.2020 Mudau / Elztal: Erneut Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Zu erneuten Fällen gelöster Radmuttern kam zwischen Samstag und Donnerstag in Mudau und in Elztal. Zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 14 Uhr, löste der bislang Unbekannte an zwei Fahrzeugen in der Hebelstraße jeweils an einem Hinterrad jegliche Radmuttern. Der Besitzer eines BMW bemerkte während der Fahrt ein auffälliges Knacken, woraufhin er bei einer Überprüfung die...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.10.20
  • 274× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.10.2020
Main-Tauber-Kreis | Falsch überholt, BMW-Fahrer beschädigt Leitplanke, Opel-Fahrer trotz entzogener Fahrerlaubnis

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.10.2020 Wertheim: Falsch überholt und gefährdet Der Fahrer eines weißen Pkw gefährdete am Dienstag bei Wertheim mehrere Verkehrsteilnehmer. Zwischen 11:15 Uhr und 11:30 Uhr fuhr eine 59-Jährige mit ihrem VW Golf auf der Landesstraße bei Wertheim. Die Frau war zwischen Urphar und der Schleuse Eichel unterwegs. Dort wurde sie von einem weißen Pkw trotz Gegenverkehr überholt. Außerdem beobachtete die VW-Fahrerin, wie der Lenker des weißen Pkw...

  • Main-Tauber
  • 16.10.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Radmuttern gelöst, Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Zusammenstoß mit entgegenkommendem Fahrzeug

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.10.2020 Osterburken: Radmuttern gelöst - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter hat zwischen Donnerstag, 19.00 Uhr und Freitag, 14.00 Uhr, in der Hedwigstraße in Osterburken vier Radmuttern an einem Seat gelöst. Der Besitzer des Seat bemerkte während der Fahrt ein ungewöhnliches Geräusch und stellte bei einer Überprüfung fest, dass vier von fünf Radmuttern an einem der vorderen Räder gelöst waren. Lediglich die Schraube mit Felgenschloss...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.10.20
  • 320× gelesen
Auto & Co.

Polizeipräsidium Unterfranken
TIPPS IHRER UNTERFRÄNKISCHEN POLIZEI zum Herbstanfang

Die derzeitigen Temperaturen, der Regen und die früher einsetzende Dunkelheit sind eindeutige Vorboten des Herbstes. Es ist also höchste Zeit, sich als Verkehrsteilnehmer fit für den Herbst und Winter zu machen. Damit jeder sicher an sein Ziel kommt, haben wir als unterfränkische Polizei einige Tipps parat. FAHRWEISE ANPASSEN! FUSS VOM GAS! Mit den Wetterverhältnissen verschlechtern sich oft auch die Fahrbahnbedingungen. So kann sich der Bremsweg auf nasser Straße fast verdoppeln und auch die...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.10.20
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Unsichere Fahrweise - 46-Jähriger unter Drogeneinfluss

Dass ein 46-Jähriger sich unsicher im Straßenverkehr bewegte, war vermutlich eine Folge eines zuvor gerauchten Joints in Kombination mit Medikamteneinnahme. Nach dem durchgeführten positiven Urintest, musste der Fahrer aus Höchst seinen VW Lupo abstellen und die Autoschlüssel bei der Polizei hinterlegen. Einer Polizeistreife fiel die langsame Fahrweise des 46-Jährigen am Dienstagmittag (25.8.) in der Erbacher Straße auf. Der Konsum der Droge Marihuana wurde eingeräumt. In der Wohnung des Mannes...

  • Höchst i. Odw.
  • 27.08.20
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfallfrei durch Herbst und Winter - Tipps Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressestelle der unterfränkischen Polizei, 8.10.2019 UNTERFRANKEN. Die derzeitigen Temperaturen, der Regen und die früher einsetzende Dunkelheit sind eindeutige Vorboten des Herbstes. Die ersten Autofahrer mussten bereits ihre Autoscheiben nach den ersten Frostnächten freikratzen. Es ist also höchste Zeit sich als Verkehrsteilnehmer fit für den Herbst und Winter zu machen. Damit jeder sicher an sein Ziel kommt, haben wir als Polizei einige Tipps parat. Fahrweise anpassen! Fuß vom Gas! Mit den...

  • Miltenberg
  • 08.10.19
  • 94× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.