Fahrzeugberührung

Beiträge zum Thema Fahrzeugberührung

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Feuerschale geklaut, Fahrzeugberührung beim Überholen

Pressebericht PI Lohr a. Main v. 30.11.2020 Feuerschale geklaut In der Zeit von 14.11.2020 bis 28.11.2020 entwendeten Unbekannte aus einer Gartenhütte im Brunnenweg eine Feuerschale. Diese hatte der Eigentümer selbst angefertigt und beziffert den Wert auf ca. 120,00 Euro. Hinweise hierzu erbittet die Polizei Lohr a. Main unter Tel. 09352/8741-0 Fahrzeugberührung beim Überholen Am gestrigen Sonntag, gegen 15:10 Uhr, fuhr ein 34jähriger Audifahrer von Wiesenfeld nach Lohr. Kurz vor der Abzweigung...

  • Lohr a.Main
  • 30.11.20
  • 90× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.10.2020
Raum Alzenau | Nach Überholvorgang geflüchtet, Vordach beschädigt, Sachbeschädigung an der Prischoßhalle

Pressebericht der PI Alzenau vom 02.10.2020 Verkehrsunfälle Nach Überholvorgang geflüchtet Geiselbach - Am Donnerstagnachmittag wurde ein 32-jähriger Mitsubishi-Fahrer von einem grauen Volvo überholt. Beide Fahrzeuge befuhren die AB18 von Omersbach kommend in Richtung Schöllkrippen. Beim Einscheren kam es zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge. Der bislang unbekannte Fahrer des Volvo entfernte sich jedoch ohne anzuhalten. Am Mitsubishi entstand ein Schaden von ca. 600.- Euro. Zeugen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.10.20
  • 201× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Motorrad-Fahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 26. Juli 2019 Obernburg a .Main: Am Abend des Samstags ereignete sich an der Einmündung Bundesstraße 426/Ottostraße gegen 18:40 Uhr ein Unfall zwischen einem 59-jährigen Kraftrad-Fahrer und einem 44-jährigen Pkw-Fahrer, nach dem der 59-Jährige leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 44-Jährige bog von der Bundesstraße aus Richtung Elsenfeld kommend nach links in die Ottostraße ab, als der Motorrad-Fahrer ihn...

  • Obernburg am Main
  • 04.08.19
  • 305× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.01.2016 Miltenberg: Am Sonntag, gegen 18:50 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2309., zwischen Miltenberg und Wenschdorf, zu einer Fahrzeugberühung im Gegenverkehr. Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer kam im Bereich einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen Citroen. Der Verursacher blieb jedoch nicht stehen, sondern flüchtete in unbekannte Richtung. Über die Höhe des Gesamtschadens ist noch nichts bekannt.

  • Miltenberg
  • 18.01.16
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.