Georg-Mayr-Straße

Beiträge zum Thema Georg-Mayr-Straße

Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Diebstahl, Fahrradsturz, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.07.2020 Geldbörse aus Handtasche entwendet Am Freitag vormittag gegen 09:30 Uhr wurde in einem Discounter in der Georg-Mayr-Str. einer Kundin die Geldbörse mit 35 Euro Bargeld aus der Handtasche gestohlen. Eine Kassiererin bemerkte noch, wie ein Mann aus dem Geschäft rannte. Eine nähere Beschreibung ist nicht möglich. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Marktheidenfeld, Tel. 09391-9841-0 zu melden. Junge bei Fahrradsturz verletzt Am...

  • Marktheidenfeld
  • 19.07.20
  • 96× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrerflucht - wer hat etwas beobachtet?

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 17.07.2020 VW-Bus geflüchtet Während er sich in einer Bäckerei in der Georg-Mayr-Straße aufhielt, konnte ein Mann beobachten, wie sein Fahrzeug angefahren wurde. Der 26-Jährige hatte seinen silbernen BMW auf dem Parkplatz eines Discounters mit angrenzender Bäckerei geparkt. Gegen 15.25 Uhr sah er, wie ein grauer VW-Transporter mit Fahrradträger an der Rückseite und Aufklebern auf der Heckscheibe sein Fahrzeug am Heck streifte und anschließend weiterfuhr....

  • Marktheidenfeld
  • 17.07.20
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Brennenden Müll auf Festplatz entleert - kein Schaden entstanden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 07.05.2020 Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Das schnelle Reagieren eines Müllwagenfahrers verhinderte Schlimmeres. Nachdem der Mann am Mittwoch, gegen 14:00 Uhr, den Weißblechcontainer eines Verbrauchermarktes in der Innenstadt in den Müll-Lastwagen geleert hatte, bemerkte er kurz darauf, einen Brand im Laderaum seines Lkws. Kurzerhand fuhr in die Georg-Mayr-Straße auf den nahegelegenen Festplatz Martinswiese und entleerte dort den brennenden...

  • Marktheidenfeld
  • 07.05.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrzeug angefahren und geflüchtet

Pressebericht vom 29.04.2020 PI Marktheidenfeld Sachschaden in Höhe von ca. 750 Euro richtete ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Montag an. Gegen 07.15 Uhr streifte er mit seinem Fahrzeug den grauen Mercedes eines Landkreisbewohners, der auf dem Lidl-Parkplatz in der Georg-Mayr-Straße stand, am hinteren linken Kotflügel. Anschließend entfernte er sich vom Unfallort. Am Mercedes hinterließ er einen roten Farbanrieb. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei...

  • Marktheidenfeld
  • 29.04.20
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.