März

Beiträge zum Thema März

Kultur
„An Mariä Verkündigung kommen die Schwalben wiederum“ - Foto Roland Schönmüller
50 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Am 25. März: An "Mariä Verkündigung" kommen die Schwalben wiederum.

„An Mariä Verkündung hell und klar ist ein Segen für das ganze Jahr“. Am 25. März ist das Hochfest "Mariä Verkündigung" Häufig dargestelltes Motiv - Fürsprecherin in Notzeiten. Viele Kirchen bei uns sind der Gottesmutter Maria geweiht oder enthalten marianische Kunstwerke. Sie erinnern noch heute an christliche Traditionen, an Marien-Feste und an die tiefe Volksfrömmigkeit unserer Vorfahren. Seit 1934 ist das Fest Mariä Verkündigung am 25. März ein konfessionsübergreifendes und beliebter...

  • Miltenberg
  • 23.03.22
  • 153× gelesen
Kultur
80 Bilder

Bildergalerie
Josefsmarkt und Verkaufsoffener Sonntag - Mömlingen - 20.03.2022

Am Samstag und Sonntag fand der Josefsmarkt in Mömlingen statt. Auf dem Anwesen der Gärtnerei Löwer gab es jede Menge Essensstände und für die Kleinen ein Kinderkarussell. Außerdem waren die angrenzenden Geschäfte geöffnet und lockten mit Rabatten zum bummeln und shoppen. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Mömlingen
  • 20.03.22
  • 2.080× gelesen
Kultur
106 Bilder

Bildergalerie
Flohmarkt - Obernburg - 19.03.2022

Bei frühlingshaftem Sonnenschein fand der erste Flohmarkt in diesem Jahr unter der Mainbrücke in Obernburg statt. Zahlreiche Klamotten, Schmuck und Deko sowie jede Menge andere Kuriositäten waren zu bestaunen und käuflich zu erwerben. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Obernburg am Main
  • 19.03.22
  • 3.515× gelesen
Natur & Tiere
Die Haselblüten freuen sich derzeit sicherlich wie der Fotograf auf einen sonnigen Märzentag.
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Die Hasel ist ein namensgebender Windblütler.

Die nächtliche Kälte müssen derzeit die Haselsträucher überstehen. Sie gehören bekanntlich zu den allersten, freilich recht unscheinbaren Blüten des Jahres. Weit geöffnet sind die roten, weiblichen Haselbüten. Sie bilden knospenförmige Blütenstände, aus denen nur die fadenförmigen und zweigespaltenen, purpurroten Narben herausragen. Innerhalb der Hüllschuppen sitzen die weiblichen Blüten paarweise zusammen. Jede Blüte besteht aus Fruchtblatt und stark reduzierter Blütenhülle. Die männlichen...

  • Miltenberg
  • 18.03.22
  • 67× gelesen
Vereine
Der langjähre Miltenberger Kreisbrandrat Meinrad Lebold ist verstorben.

Landkreis Miltenberg
Trauer um Kreisbrandrat Meinrad Lebold

Der langjährige Miltenberger Kreisbrandrat Meinrad Lebold ist im Alter von 60 Jahren verstorben. Die Nachricht erreichte Landrat Jens Marco Scherf während einer Sitzung des Ausschusses für Natur und Umweltschutz am Dienstagnachmittag, 15. März 2022. Die Sitzung wurde nach einer Schweigeminute vorzeitig beendet.  Die für den 6. März geplante turnusmäßige Wahl des Kreisbrandrates war bereits aus gesundheitlichen Gründen verschoben worden. Als Gegenkandidat Lebolds wollte Klaus Babilon aus...

  • Miltenberg
  • 16.03.22
  • 829× gelesen
Kultur
Der heilige Josef ist der Patron der Arbeiter, der Familien und der in Not geratenen Menschen. - Imposantes Glasbild in Niedernberg am Main.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Am 19. März ist der Tag des heiligen Josef. - Josefi-Feiern heuer wohl dezent und eher im kleinen Kreis.

Ziehvater, Zimmermann, Zukunftsanpacker. Wer kennt ihn nicht - den heiligen Josef an der Seite von Maria? Schon in der Krippe steht er schützend und mit der Laterne leuchtend vor dem gerade geborenen Jesuskind. Spätere Darstellungen zeigen ihn als aktiven Handwerker mit dem jungenhaften Jesus und dessen Mutter in seiner Werkstatt. Der stille Anpacker. Nicht von ungefähr kommt sein Patronat für die Arbeiter, die Familien und die in Not geratenen Menschen. Seine Erkennungszeichen auf Bildwerken...

  • Miltenberg
  • 15.03.22
  • 145× gelesen
Kultur
72 Bilder

Bildergalerie
Hochzeitsmesse Kleinwallstadt - 13.03.2022

Zum 9. Mal fand in Kleinwallstadt in der romantischen Zehntscheune die Hochzeitsmesse statt. Zahlreiche Dienstleister aus der Region präsentierten alles was das Herz von zukünftigen Brautpaaren höher schlagen lässt.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Kleinwallstadt
  • 13.03.22
  • 1.223× gelesen
Kultur
80 Bilder

Bildergalerie
Streetfood Festival - Wertheim - 12.03.2022

Unter dem Motto „Fest & flüssig“ fand am Wochenende das Streetfood Festival in Wertheim statt. Pandemie bedingt musste es leider die letzten beiden Jahre pausieren. Umso mehr freuten sich die Besucher und Foodtruck Wirte in diesem Jahr über das tolle Wetter, das leckere Essen und die wieder gewonnen Freiheiten. Das Streetfood Festival findet noch am Sonntag 13. März 2022 von 11:00 bis 18:00 Uhr unter Einhaltung der 3G Regeln statt.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über...

  • Wertheim
  • 12.03.22
  • 4.512× gelesen
Kultur
Wunderschönes Panorama mit Blick ins Maintal bei Großheubach.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Auf zum Bischofsberg bei Großheubach am Main !

"Hinaus ins Freie!" - so könnte derzeit die Devise heißen - als effektives "Gegenmittel" gegen die aktuellen Nachrichten zur Corona-Pandemie und den betroffen machenden Ereignissen in der Ukraine und in Russland mit massiven Auswirkungen auch bei uns. So sollen die nachfolgenden Impressionen von einem empfehlenswerten Abschnitt des Fränkischen Rotwein-Wanderweges zwischen Röllfeld und Großheubach etwas Ablenkung verschaffen - ohne dass man Hilfe, Hygiene, Empathie sowie Prävention ganz und gar...

  • Miltenberg
  • 12.03.22
  • 292× gelesen
Kultur
137 Bilder

Bildergalerie
Hochzeitsmesse Aschaffenburg - 06.03.2022

In der Aschaffenburger Stadthalle am Schloss Johannisburg fand in diesem Jahr erneut die große Hochzeitsmesse statt. Zahlreiche Aussteller aus der Region präsentierten alles zum Thema heiraten. Unter Einhaltung der aktuellen Corona Maßnahmen informierten sich viele Verliebte rund um den schönsten Tag im Leben.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Eschau
  • 06.03.22
  • 3.473× gelesen
  • 1
Kultur
"An Kunigund' (3.3.) kommt die Wärm' von unt'" heißt eine alte Bauernregel. Wenn es dann noch sonnig ist, freuen sich Flora und Fauna auf den kommenden Frühling und vielleicht auch auf mildere Tage.
90 Bilder

Bildergalerie und Essay.
“Lachende Kunigunde / bringt frohe Kunde.“

Frühlingsstart, Feuerprobe, Frankenheilige Frömmigkeitsideal. „An Kunigund’ (3. März) kommt die Wärm‘ von unt’ “ Jetzt nehmen wir Abschied von den langen, dunklen Wintermonaten. Endlich ist er da - der Frühling! Sein meteorologischer Start war bereits am 1.3. Bekanntlich ist der März oder Lenzmond der erste Frühlingsmonat, denn nach dem Kalender endet der Winter am 21. März. Auch die alten Bauernregeln tun es kund: „An Kunigund (3. März) kommt d’Wärm von unt“! Aber: „Wenn es Kunigunden friert,...

  • Miltenberg
  • 02.03.22
  • 126× gelesen
meine-news.TV Heimat
Video

Neues aus dem Landkreis Miltenberg
Podcast mit Landrat Jens Marco Scherf | März 2021

Jens Marco Scherf, Landrat des Kreises Miltenberg informiert mit seinem monatlichen Podcast über aktuelle Landkreisprojekte und die Arbeit des Kreistags. Inhaltsangabe Folge 6, März 2021: 00:00 – 00:40 Begrüßung 00:40 – 05:21 Was war im vergangenen Monat alles los? 05:21 – 07:39 Was gibt es Neues aus dem Kreistag? 07:39 – 08:48 Was hat Sie besonders beeindruckt? 08:48 – 12:07 Wie schätzen Sie die momentane Situation für den Tourismus ein? (Michael Seiterle, Geschäftsführer Tourismusverband...

  • Miltenberg
  • 26.03.21
  • 294× gelesen
Kultur

„Wann wird’s nun endlich Frühling? - das fragen sich nicht nur viele Zeitgenossen, auch Flora und Fauna warten auf wärmere Temperaturen. - Gesehen in Walldürn-Gottersdorf im Odenwälder Freilandmuseum.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Märzwinter

Sich rar machende Sonne zwischen Winter und Frühling. Schöneres Wetter ab kommender Wochenmitte! Am vergangenen Freitag war Frühlingsanfang. Doch der Lenz wollte nicht so so richtig loslegen. Stattdessen gab der Märzwinter ein Gastspiel und bescherte in vielen Regionen zum Teil kräftige Schnee- und Graupelschauer, Temperaturen um den Gefrierpunkt und Raureif. Eisig-kalt startete vereinzelt auch der Sonntagmorgen. Vielfach gab es einen trüben Himmel durch Tief Otto, der Deutschland derzeit von...

  • Miltenberg
  • 21.03.21
  • 166× gelesen
Kultur
Die Heilige Familie als Deckengemälde in der katholischen Kirche in Miltenberg-Wenschdorf.
42 Bilder

Bildergalerie und Essay
Ziehvater, Zimmermann, Zukunftsanpacker

Am heutigen 19. März ist der Tag des heiligen Josef. Wer kennt ihn nicht - den heiligen Josef an der Seite von Maria? Schon in der Krippe steht er schützend und mit der Laterne leuchtend vor dem gerade geborenen Jesuskind. Spätere Darstellungen zeigen ihn als aktiven Handwerker mit dem jungenhaften Jesus und dessen Mutter in seiner Werkstatt. Der stille Anpacker. Nicht von ungefähr kommt sein Patronat für die Arbeiter, die Familien und die in Not geratenen Menschen. Seine Erkennungszeichen auf...

  • Miltenberg
  • 18.03.21
  • 276× gelesen
Garten
Ab dem 17. März beginnt wieder die Feldarbeit und die Winterarbeit im Haus hat ein Ende.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Frühlingsbotin Gertrud: „Gertrud mit der Maus / treibt die Spinnerinnen raus"

Saison-Start für die Garten- und Feldarbeit „Sonniger Gertrudentag / Freud dem Bauern bringen mag." Die heilige Gertrud hat am 17. März ihren Gedenktag - Patronin der christlichen Nächstenliebe und Frühlingsbotin. Die heilige Gertrud von Nivelles (auch Gertrudis, Gertraud, Gerda) wurde 626 in der Nähe von Brüssel in Belgien geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf einer Königspfalz der Merowinger. Schon als junges Mädchen sollte sie eine standesgemäße Hochzeit mit dem fränkischen Herzog Rigulf...

  • Miltenberg
  • 17.03.21
  • 165× gelesen
Politik
Video

Coronavirus
Neue Corona Regeln in Bayern ab 8. März 2021

Übersicht zu den Öffnungsregelungen ab 8. März 2021 (nach 12. BayIfSMV)Öffnungen Buchhandlungen, Versicherungsbüros (hier gilt: 1 Kunde/10 m2)Inzidenz 50 und niedrigerÖffnungen: Einzelhandel (hier gilt: 1 Kunde/10m2)Museen, Galerien, zoologische und botanische Gärten und Gedenkstättenkontaktfreier Sport mit max. 10 Personen im Außenbereich möglichkontaktfreier Sport mit max. 20 Personen unter 14 Jahre im Außenbereich möglichInzidenz über 50 - 100Öffnungen: Einzelhandel (hier gilt: Click and...

  • Miltenberg
  • 08.03.21
  • 1.024× gelesen
Politik
Video 2 Bilder

Coronavirus
Neue Corona Regeln in Hessen ab 8. März 2021

Übersicht zu den Öffnungsregelungen ab 8. März 2021 Öffnungen Einzelhandel speziell für: BuchhandlungenBaumärkteGartenmärkteBaumschulen hier gilt: 1 Kunde/10 m2 Öffnungen Einzelhandel allgemein gilt: hier darf Click and meet angeboten werdenein Kunde/40m2vorherige TerminbuchungKontaktdatenerhebungAmateur- und Freizeit-Sport: kontaktfreier Sport mit max. 5 Personen aus 2 verschiedenen Haushalten im Außenbereich möglich kontaktfreier Sport mit max. 20 Personen unter 14 Jahre im Außenbereich...

  • Erbach
  • 08.03.21
  • 218× gelesen
Beruf & Ausbildung
77 Bilder

Foto-Rückblick
Berufswegekompass Bürgstadt vor einem Jahr

Erlebt den "Berufswegekompass" im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zum Berufswegekompass findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » The Kiss Tribute Band Elsenfeld » Hochzeitsmesse Kleinwallstadt Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Bürgstadt
  • 06.03.21
  • 327× gelesen
Garten

Tierschutz
Neues Gesetz: Hecke richtig schneiden

Fast jeder von uns hat eine Hecke im Garten oder vor dem Haus. Sie dient zum Schutz unserer Privatsphäre und sieht nett aus.  Aber wir sind nicht die einzigen die einen Nutzen daran haben, denn den Vögeln dienen Sie als ideale Brutplätze.  Das Bundesnaturschutzgesetz verbietet deshalb jetzt vom 1. März bis zum 30. September das Hecken "abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen", das selbe gilt auch für lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze.  Dennoch erlaubt ist es ein schonender Form- und...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 184× gelesen
Kultur
Am vergangenen Montag, 1. März, begann meteorologisch der Frühling. Nach einer frühlingshaften Woche mit dem Hoch „Ilonka“ geht es jetzt mit „Jacqueline“ weiter. Auch dieses Hoch sorgt in dieser Woche jeden Tag für viel Sonnenschein, nach einem kalten Morgen gibt es nachmittags jeweils frühlingshafte Werte und das bis einschließlich Donnerstag, prognostizieren die Meteorologen. Ab Freitag kühlt es dann ab.
60 Bilder

Bildergalerie und Essay
“Lachende Kunigunde / bringt frohe Kunde.“

Frühlingsstart, Feuerprobe, Frankenheilige Frömmigkeitsideal. “Lachende Kunigunde / bringt frohe Kunde.“  „An Kunigund’  (3. März) kommt die Wärm‘ von unt’ “  Jetzt nehmen wir Abschied von den langen, dunklen Wintermonaten. Endlich ist er da -  der Frühling! Sein meteorologischer Start war bereits am 1.3.   Bekanntlich ist der März oder Lenzmond der erste Frühlingsmonat, denn nach dem Kalender endet der Winter am 21. März. Auch die alten Bauernregeln tun es kund: „An Kunigund (3. März) kommt...

  • Miltenberg
  • 02.03.21
  • 491× gelesen
Wirtschaft
Video 3 Bilder

Lockdown Lockerungen
Friseure, Nagelstudios, Baumärkte und Blumenläden dürfen wieder öffnen

Am 23. Februar hat der Bayrische Ministerrat beschlossen das folgende Lockerungen ab dem ersten März in Kraft treten: Gartenmärkte, Gärtnereien, Baumschulen, Blumenläden, Baumärkte, Friseure, Fußpflege, Maniküre und Gesichtspflege darf wieder stattfinden und öffnen. Es gilt weiterhin die FFP2-Maskenpflicht! Ein kleiner Schritt zurück in die Normalität! Genauere Informationen finden Sie im Video:

  • Miltenberg
  • 01.03.21
  • 123× gelesen
Kultur
112 Bilder

Foto-Rückblick
Hochzeitsmesse Kleinwallstadt vor einem Jahr

Erlebt die "Hochzeitsmesse" im Rückblick. Jetzt kostenfrei die Bildergalerie ansehen. Weitere Bilder zu Hochzeitsmessen findet Ihr hier! Weitere Foto-Rückblicke: » Lachparade Miltenberg » Faschingsumzug Seckmauern » Faschingszug Heimbuchenthal Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kleinwallstadt
  • 28.02.21
  • 466× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach volksverhetzenden Schmierereien am Pompejanum – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.03.2020 - Bereich Untermain ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Nachdem ein zunächst Unbekannter Mitte März am Treppenabgang zur Saint-Germain-Terrasse ein Hakenkreuz angebracht hatte (wir berichteten) hat die Aschaffenburger Kripo nun einen Tatverdächtigen festnehmen können. Dem 52-Jährigen können nach derzeitigem Stand der Ermittlungen noch weitere volksverhetzende Sachbeschädigungen nachgewiesen werden. Auch durch einen wertvollen Zeugenhinweis kam die...

  • Aschaffenburg
  • 31.03.20
  • 334× gelesen
Mann, Frau & Familie

In der Nacht auf Sonntag, 28.03.2020 von 2 auf 3 Uhr
Umstellung auf Sommerzeit nicht vergessen

Auch wenn man derzeit durch die Ausgangsbeschränkungen schon mal das Gefühl für die Zeit verlieren kann: An diesem Wochenende wird von Winterzeit umgestellt auf Sommerzeit Die Umstellung erfolgt in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Um 2 Uhr werden die Uhren um eine Stunde nach vorne gestellt, also auf 3 Uhr. Die Sommerzeit gilt EU-weit und endet am letzten Sonntag im Oktober ebenfalls wieder um 2 Uhr.

  • Miltenberg
  • 29.03.20
  • 595× gelesen
Gesundheit & Wellness
März 2019 - Man freute sich bei Spaziergängen und auf Ausflügen über die erwachende Natur, genoss die Gemeinschaft und freute sich über die näher rückende Osterzeit.
33 Bilder

Bildergalerie
Von wegen Ausgangssperre: März-Impressionen vor einem Jahr oder früher

2019 und 2018  gab es bei uns noch keine Corona-Krise. Der Winter verabschiedete sich allmählich. Der Frühling kam und weckte bei vielen Zeitgenossen, bei jung und alt,  die Lebensgeister. Man freute sich bei Spaziergängen und auf Ausflügen über die erwachende Natur, genoss die Gemeinschaft und freute sich über die näher rückende Osterzeit.  - Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 664× gelesen
Gesundheit & Wellness
Kurzer Zwischenstopp auf der Miltenberger Mainbrücke. - Jeder freut sich trotz Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen dennoch über sonnige Momente im Alltag und bei einem Spaziergang. Verzichten sollte man derzeit  bekanntlich auf Händeschütteln und vertraute Nähe. Aber ein Rendezvous mit floralen Frühblühern darf erlaubt sein. Genießen wir die warmen Temperaturen, das lebenswichtige Vitamin-D und viele farbenprächtige, sicherlich wohltuende Motive rundum.
45 Bilder

Bildergalerie
Neuorientierung in der Märzensonne: Hinaus ins Freie!

Impressionen vom Dienstag, dem 17. März 2020 aus Miltenberg und Umgebung. Jeder freut sich trotz Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen dennoch über sonnige Momente im Alltag und bei einem Spaziergang. Verzichten sollte man derzeit bekanntlich auf Händeschütteln und vertraute Nähe. Aber ein Rendezvous mit floralen Frühblühern darf erlaubt sein. Genießen wir die warmen Temperaturen, das lebenswichtige Vitamin-D und viele farbenprächtige, sicherlich wohltuende Motive rundum....

  • Miltenberg
  • 17.03.20
  • 423× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.