Nächstenliebe

Beiträge zum Thema Nächstenliebe

Vereine
2 Bilder

Verein Nächstenliebe Elsenfeld e.V.
Wo die Not am Größten ist

Verein Nächstenliebe Elsenfeld e.V. Wo die Not am Größten ist Der Verein Nächstenliebe Elsenfeld e.V. ist seit Jahren an vielen Stellen aktiv um die Not der ärmsten Menschen zu lindern und die Menschen freuen sich sehr über jede Hilfe. Folgende Stellen beliefern wir seit Jahren: Rumänien 1. Satu Nou, Franziskanerinnen mit der Leiterin Schwester Jeana 2. Oradea, Pfarrer Sandor Pek, 3. Roman, Pater Bogdan 4. Timisoara, Kolping Ungarn 1. Palotabozsok, Herr Janos Martenyi, ehem. Bürgermeister 2....

  • Elsenfeld
  • 19.04.21
  • 98× gelesen
Vereine
Die Essenspakete des Vereins Nächstenliebe kommen direkt zu den notleidenden Menschen.
4 Bilder

Verein Nächstenliebe hilft auch in der Corona-Krise
Vorsitzende Rosemarie Koch bittet um Spenden

Mit großem Weitblick hat es der von Rosemarie Koch in Elsenfeld geführte Verein »Nächstenliebe« geschafft, das Lager mit Sachspenden noch vor Beginn der Corona-Krise zu leeren und alle Hilfsgüter nach Rumänien zu bringen, dort wo die Not groß ist. Bedacht wurden die die Waisenhäuser und die armen Menschen in Satu Nou. Rund 50 Kartons mit Kleidung, Bettwäsche, Wolldecken, Kinderkleidern, haltbaren Lebensmitteln und Hilfsmitteln für Menschen mit Behinderung kamen direkt vor Ort. Weiterhin wurden...

  • Elsenfeld
  • 16.05.20
  • 229× gelesen
  • 1
Vereine
Hilfe für eine Familie mit sieben Kindern in Rumänien.
6 Bilder

Verein Nächstenliebe hilft Menschen in den ärmsten Regionen der Welt
Uneigennützige Hilfe für Notleidende aus Elsenfeld

»So schnell war für uns wieder ein sehr arbeitsreiches Jahr zu Ende«, sagt Rosi Koch, Vorsitzende des Vereins Nächstenliebe in Elsenfeld. Es sei keine Woche vergangen, in der nicht täglich Pakete und Hilfsmittel für die Bedürftigen in den armen Regionen der Welt gepackt worden seien. Die Spender wüssten, dass alles dort ankomme, wo die Not groß sei. Die Dankbarkeit der Menschen sei spürbar, aus Briefen und Bildern. Unterstützung sei beispielsweise einem großen Krankenhaus in Mohacs (Ungarn)...

  • Elsenfeld
  • 17.12.19
  • 286× gelesen
Mann, Frau & Familie
Höflichkeit zahlt sich hier im wahrsten Sinne aus: Preistafel in einem Café.

Fastenvorsatz: mehr Rücksicht nehmen!

Heute beginnt die 40-tägige Fastenzeit. Neben dem religiösen Aspekt ist für viele die Zeit bis Ostern als „Kur nach dem Fasching“ eine willkommene Gelegenheit, um Körper und Geist wiederzubeleben: mehr Sport, weniger Fernsehen, kein Nikotin, Alkohol oder Süßes. Wie wäre es in diesem Jahr mit einem Vorsatz für die nächsten 7 Wochen, der nicht nur dem eigenen Ich, sondern uns allen etwas bringt: Mehr Rücksicht! Von Rüpeln umgeben??? Neulich im Weihnachtskonzert: Zwei Damen mittleren Alters in der...

  • Miltenberg
  • 20.02.18
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.