Rettungsdienst

Beiträge zum Thema Rettungsdienst

Blaulicht
3 Bilder

Dachstuhl lichterloh in Flammen
Lagerhallenbrand in Collenberg am 03.05.2021

Der Dachstuhl einer Lagerhalle stand am Montagnachmittag in Collenberg lichterloh in Flammen. Kurz vor 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr Collenberg mit zahlreichen Nachbarwehren zu dem Feuer in der Josef-Schmitt-Straße alarmiert. Aus bisher ungeklärten Gründen war es zu dem Brand einer an ein Wohnhaus angebauten Lagerhalle gekommen. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften konnte die Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf das benachbarte Wohnhaus und eine weitere angrenzende Lagerhalle...

  • Collenberg
  • 03.05.21
  • 2.877× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.04.2021
Miltenberg | Fahrzeugscheibe eingeschlagen, Großeinsatz in Asylunterkunft aufgrund Gasgeruch

Pressebericht der PL Miltenberg  vom 05.04.2021 Fahrzeugscheibe eingeschlagen Miltenberg Am Sonntagnacht, gegen 22:30 Uhr, wurde die Fahrerscheibe eines Audi A5 in der Kopenhagener Straße durch einen bislang unbekannten Täter eingeschlagen. Der Täter flüchtete daraufhin mit seinem Fahrrad in Richtung Stadtmitte. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro. Sachdienliche Hinweise welche zur Aufklärung der Straftat dienen nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen. Großeinsatz in...

  • Miltenberg
  • 05.04.21
  • 429× gelesen
Blaulicht
16 Bilder

Großeinsatz in Asylunterkunft
Gasgeruch in Collenberg am 04.04.2021

In der Gemeinschaftsunterkunft in der Bahnhofstraße in Fechenbach kam es aufgrund von Gasgeruch zu einem Großeinsatz der Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes. Dabei konnte durch die Feuerwehr eine lebensgefährliche Kohlenmonoxid-Konzentration innerhalb des Gebäudes festgestellt werden. Deshalb wurden mehrere Bewohner vorsorglich in die umliegenden Krankenhäuser Erlenbach und Aschaffenburg verbracht. Durch einen hinzugezogenen Schornsteinfeger konnte ein technischer Defekt an der Ölheizung...

  • Collenberg
  • 05.04.21
  • 2.507× gelesen
Blaulicht

Collenberg | Folgenschwerer Betriebsunfall

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.11.2020 Mit schweren Kopf- und Gesichtsverletzungen musste ein 65-Jähriger am Mittwochnachmittag in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem bei Umbauarbeiten eine Spraydose explodiert war. Die Kripo ermittelt zu den Umständen. Gegen 15:45 Uhr war ein 65-Jähriger mit Umbauarbeiten in den Hallen einer Firma in Fechenbach beschäftigt. Nach bisherigem Ermittlungsstand versuchte der Mann offenbar eine Spraydose auf einem Ofen zu erwärmen, um deren Inhalt...

  • Collenberg
  • 12.11.20
  • 3.274× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 28.5. - 3.6.2018

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg 09371 / 2725...

  • Miltenberg
  • 24.05.18
  • 63× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 7.5. - 13.5.2018

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg 09371 / 2725...

  • Miltenberg
  • 03.05.18
  • 95× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Opelfahrerin zwischen Mönchberg und Collenberg schwer verletzt am 11.03.2017

Mit schweren Verletzungen musste eine 20-jährige Opelfahrerin nach einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße MIL1 ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 9.20 Uhr war die junge Frau von Collenberg in Richtung Mönchberg unterwegs, als sie aus bisher ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn abkam, in den Wald fuhr und nach rund 30 Metern frontal gegen einen Baum prallte. An ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es wurde von einem Abschleppunternehmen aus dem Waldstück...

  • Collenberg
  • 11.03.17
  • 980× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.