Spessart

Beiträge zum Thema Spessart

Blaulicht

Polizeibericht
Eschau | Ermittlungserfolg für Kriminalpolizei - mehrere exhibitionistische Handlungen aufgeklärt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.10.2020 - Bereich Untermain ESCHAU, OT HOBBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einer Vielzahl von exhibitionistischen Handlungen durch einen Unbekannten konnte die Aschaffenburger Kriminalpolizei nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Dieser wurde durch die Obernburger Polizei am Samstag vorläufig festgenommen. Wie bereits berichtet, ist es im Raum Hobbach zwischen Juli und September zu mehreren Fällen gekommen, in denen ein Unbekannter sein...

  • Eschau
  • 14.10.20
  • 635× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.10.2020
Raum Obernburg | Diebstähle, Verkehrsunfall, Fahrt unter Drogenbeeinflussung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 10. Oktober 2020 Diebstahl aus Pkw Großwallstadt - Am Freitag zwischen 16.45 Uhr - 17.15 Uhr stellte ein 19-jähriger seinen schwarzen 5er BMW auf dem Rewe-Parkplatz ab. Als er nach dem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkam stellte er fest, dass sein Smartphone, Samsung Galaxy S9, durch einen bislang unbekannten Täter aus dem Fahrzeug entwendet wurde. Ladendiebstahl Elsenfeld - Am Freitagnachmittag gegen 15.25 Uhr wurden...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.10.20
  • 358× gelesen
Kultur
4 Bilder

Exkursion durch die Burglandschaft
"Starke Burgen – starke Landschaften – starke Bürger"

Das Burgen- und Schlössernetzwerk Burglandschaft bot für alle Interessierten erstmalig eine ganz besondere Möglichkeit an, die eigene Kulturregion von einer anderen Seite kennen zu lernen. Von Freitag, 25.09.2020, bis Sonntag, 27.09.2020, veranstaltete der Verein „Burglandschaft e.V.“ die Exkursion "Starke Burgen – starke Landschaften – starke Bürger" durch den südlichen Spessart und den Odenwald. Bei der geführten Rundreise mit Reisebus wurden an drei Tagen ausgewählte Burganlagen der...

  • Eschau
  • 01.10.20
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau/Erlenbach | Auffahrunfall, Verletzte Krad-Fahrerin

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 19. September 2020 Auffahrunfall mit vier Beteiligten Eschau (OT Hobbach). Am Freitag ereignete sich um 15:15 Uhr in der Bayernstraße ein Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und ein Gesamtsachschaden von über 18.000 Euro entstand. Der Fahrer eines Pkw Skoda fuhr in Richtung Dammbach und musste hierbei verkehrsbedingt zu einem Abbiegevorgang anhalten. Eine ihm unmittelbar folgende Pkw Toyota-Fahrerin...

  • Erlenbach a.Main
  • 19.09.20
  • 385× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau/Klingenberg | Verkehrsordnungswidrigkeit, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 13. September 2020 Eschau, Lkr. Miltenberg Am Samstag, gegen 14.50 Uhr, wurde ein 56jähriger auf seinem Traktor einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test mit einem beweissicheren Alkomaten ergab einen Wert von 0,56 Promille. Für diese Verkehrsordnungswidrigkeit erwartet den Mann ein Bußgeld, sowie ein einmonatiges Fahrverbot. Klingenberg, Lkr. Miltenberg Am frühen Samstag, gegen 03.00...

  • Eschau
  • 13.09.20
  • 431× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.09.2020
Raum Obernburg | Fahrraddiebstahl, Pkw zerkratzt, Trike auf Abwegen, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main vom 07.09.2020 Verschlossenes Fahrrad entwendet Eschau, Lkrs. Miltenberg Der Geschädigte stellte sein MTB Marke Cube am 06.09.2020 gegen 01:30 Uhr in Eschau, Höhe der Hausnummer 109, in der Elsavastraße ab und kettete dieses vor Ort an. Als er gegen 04:30 Uhr damit wegfahren wollte war es nebst Schloss verschwunden. Es wird nach Zeugen für den Diebstahl gesucht. Pkw zerkratzt Hausen, Lkrs. Miltenberg Im Zeitraum vom 06.09.2020,...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.09.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau | Regenüberlaufbecken besprüht

Pressebericht der PI Obernburg vom 27.08.20 Zwischen dem 25.08. und dem 26.08.20 besprühte ein bislang unbekannter Täter das neu errichtete Regenüberlaufbecken an der Umgehungsstraße in Eschau. Es wurde hier mit gelber und blauer Farbe ein Schriftzug und mehrere Symbole auf die Betonwand gesprüht. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg a. Main, Tel. 06022-629-0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos...

  • Eschau
  • 27.08.20
  • 230× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.08.2020
Raum Obernburg | Vermessungspflöcke entwendet, Kreiselunfall, Betrunken, Unfallflucht, Getreidefeld in Brand

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 7. August 2020 Vermessungspflöcke entwendet Eschau, St 2308 Im Zeitraum 21.07.2020 00:00 (Di) - 03.08.2020 23:59 (Mo) sind auf der Strecke der neuen Trinkwasserleitung vom Tiefbrunnen Quelle bis zum Anschluss Weiler in Unteraulenbach knapp 40 Vermessungspflöcke, die die neue Trasse kennzeichneten, entwendet, einige auch ausgerissen und im Gelände verstreut worden. Hierdurch wurden die Arbeiten der ausführenden Firma behindert, die...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.08.20
  • 1.806× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.08.2020
Raum Obernburg | Verkehrsunfälle mit Sachschaden, Igel erschlagen, Ölspur

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 06.08.20 Aus Grundstück ausgefahren - erheblicher Sachschaden Obernburg a.Main, Ottostraße Beim Ausfahren aus seinem Grundstück hat eine Mömlingerin mit ihrem Fahrzeug einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Die Opelfahrerin war mit ihrem Corsa vorwärts aus einer Grundstückseinfahrt ausgefahren und hatte hierbei einen Mercedes übersehen, dessen Fahrer gerade die Grundstückseinfahrt passierte. Der Mercedes wurde hierbei im linken...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.08.20
  • 1.500× gelesen
Urlaub & Reise
Die „Vierburgenstadt“ Neckarsteinach ist Teil des LandKULTUR-Vorhabens der Burglandschaft und in einem Projekt bearbeitet worden.
4 Bilder

Urlaub zu Hause - Eine regionale Entdeckungsreise durch die Burglandschaft im September
"Starke Burgen – starke Landschaften – starke Bürger"

Der Verein Burglandschaft e.V. veranstaltet von Freitag, 25.09.2020, bis Sonntag, 27.09.2020, eine Exkursion durch den südlichen Spessart und den Odenwald. Im Rahmen einer geführten Rundreise mit Reisebus werden an drei Tagen unter anderem die Henneburg in Stadtprozelten, die Burg Breuberg sowie die Burg Wildenberg bei Kirchzell besucht. Die angemeldeten Teilnehmer der Exkursion erwartet ein spannendes Begleitprogramm. Nachdem aufgrund der Corona-Lage die diesjährigen Veranstaltungen der...

  • Eschau
  • 17.07.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.07.2020
Raum Obernburg | Beim Einweisen durch Traktor verletzt, Auffahrunfall, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 9. Juli 2020   Beim Einweisen durch Traktor verletzt Eschau Eine Eschauerin ist am Mittwoch Nachmittag beim Einweisen eines Traktors verletzt worden. Die Frau hatte ihre Tochter, die einen im Hof abgestellten Traktor etwas versetzen wollte, bei diesem Manöver einweisen wollen. Hierzu hatte sie sich vor den Traktor an einer Mauer postiert. Als die Traktorfahrerin mit dem Rangiermanöver begann, rutschte sie von der...

  • Kreis Miltenberg
  • 09.07.20
  • 1.733× gelesen
Blaulicht

Raum Obernburg | Schrottklauer, Vorfahrtsmißachtung, Motorradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 22. Juni 2020 „Schrottangler“ erwischt Sulzbach a.Main, Spessartstraße Dank der Mitteilung eines aufmerksamen jungen Mannes sind am Sonntag Nachmittag aktive Schrottklauer ermittelt worden. Der in Ausbildung befindliche junge Polizeibeamte konnte gegen 14.20 Uhr in der Spessartstraße drei Männer beobachten, die mittels eines Greifers diversen Elektronikschrott aus einem vom Landratsamt aufgestellten Elektroschrottcontainer...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.06.20
  • 1.508× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Raum Obernburg | Rentnerehepaar bestohlen, Betäubungsmittel sichergestellt, Unfallflucht

Pressebericht vom 20.06.20, PI Obernburg Rentnerehepaar bestohlen, Mömlingen, Untere Kirchrainstraße Am Freitag, 19.06. 20 gegen 12.00 Uhr verschafften sich zwei unbekannte, männliche Personen Zutritt zur Wohnung eines Rentnerehepaares indem sie angaben, Mitarbeiter des Wasserwerkes zu sein. Hier lenkten sie die Bewohner ab und einer der beiden Unbekannten entnahm aus einer Kommode eine Geldkassette mit ca. 1000 Euro Bargeld. Geldbörse entwendet, Elsenfeld, Erlenbacher Straße Am Freitag,...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.06.20
  • 815× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Obernburg | Pkw in Leitplanke gefahren, Motorradfahrer schwer verletzt, Pkw überschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 14. Juni 2020 Pkw in Leitplanke, Fahrer leicht verletzt Großwallstadt, Lkr. Miltenberg. Nur leicht verletzt wurde ein 40-jähriger Fahrer eines Jaguar, der am Samstagabend gegen 23 Uhr auf der B469 in Richtung Miltenberg unterwegs war. Er geriet zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen die Schutzplanke. Als Reaktion hierauf lenkte er gegen und stieß anschließend noch links in die Leitplanke, wo das...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.06.20
  • 631× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Raum Obernburg | Drogenfahrt, Betrunkener Mofafahrer, Hecke angebrannt, Unterführung beschmiert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 3. Juni 2020 Drogenfahrt Großwallstadt, B 469 Einen Obernburger haben Beamte der PI Obernburg am Dienstag Abend gegen 20.25 Uhr auf der B469 kontrolliert. Der junge Mann zeigte während der Kontrolle drogentypische Ausfallerscheinungen und räumte bei der allgemeinen Verkehrskontrolle ein, kurz vor Fahrtantritt Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Bei ihm wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.06.20
  • 478× gelesen
Kultur
58 Bilder

Bildergalerie
Unterwegs auf dem Wanderweg H3 - Heimbuchenthal - 01.06.2020

Die Natur lockt und Wandern oder Radfahren ist im Spessart beliebter denn je. Auf der Route H3, die an der Kirche in Heimbuchenthal startet und sich fast bis Hobbach erstreckt, gibt es zudem viel interessantes zu entdecken. Wie zum Beispiel den idyllischen Waldsee, den mystischen Rexrothfriedhof oberhalb des Höllhammer und vieles mehr.

  • Eschau
  • 01.06.20
  • 689× gelesen
  • 1
Kultur
9 Bilder

Burglandschaft betreut über sechzig Kulturdenkmäler in Spessart und Odenwald
Kulturelle Schätze der Region entdecken

Zahlreiche Burgen, Schlösser und Ruinen, aber auch Wehrkirchen, Klöster, Ringwallanlagen und Stadtbefestigungen bilden ein einzigartiges Netzwerk: die BURGLANDSCHAFT. Im Jahr 2011 aus einer Initiative des Archäologischen Spessart-Projekts (ASP) in Aschaffenburg mit zunächst zwanzig Denkmalen unter dem Titel „Eine Zeitreise im Main4Eck“ entstanden, wächst das Netzwerk seitdem stetig an. Die Projekte werden von verschiedenen Kooperationspartnern und Förderern unterstützt. Seit 2017 ist die...

  • Eschau
  • 13.03.20
  • 146× gelesen
  • 1
  • 1
Kultur
Mit dem neuen Jahr kommen 2018 auch manche Änderungen auf uns zu.
43 Bilder

Neues Jahr, neue Regeln: Was ändert sich 2018: Was wird heuer teurer?

2018 startet nicht nicht nur mit einer Reihe von guten Vorsätzen. Gleichzeitig treten auch viele gesetzliche Änderungen in Kraft. So fragt man sich: „Gibt es mehr Kindergeld? Steigt meine Rente? Dürfen Dieselautos noch in Städten fahren? Welche Winterreifen sind erlaubt?“ Im neuen Jahr müssen Sie sich also - liebe Leserin, lieber Leser - auf einige Veränderungen einstellen, hier exemplarisch eine Auflistung wichtiger Neuerungen: Mehr Geld bei Hartz IV und bei der Rente...

  • Miltenberg
  • 03.01.18
  • 631× gelesen
Schule & Bildung
Diesen beiden Pädagoginnen aus Bürgstadt hat es - wie man sieht - beim Aktionsnachmittag für Lehrkräfte im Schullandheim Hobbach im Spessart sehr gut gefallen!
90 Bilder

AUF DEN SPUREN VON JAMES BOND ... - Mission possible?! - Auf nach Hobbach ... zum Klettern, Hochseilgarten, Geocaching & Co.

Impressionen vom Team Park Hobbach im Schullandheim Hobbach im Rahmen einer spannenden Lehrer-Fortbildung. Ein fast vierstündiger, abwechslungsreicher Aktionsnachmittag fand am 17. Oktober 2016 für mutige Lehrkräfte aus der Region im Hobbacher Schullandheim nahe Eschau im Landkreis Miltenberg statt. Aktuelle Sammlung in der Woche der Schullandheime Die interessante Fortbildungsveranstaltung wurde im Rahmen der "Woche der Schullandheime" angeboten. Im Oktober wird alljährlich...

  • Eschau
  • 22.10.16
  • 444× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.