Verkehrssicherheit

Beiträge zum Thema Verkehrssicherheit

Blaulicht

Oberbauerneuerung auf der B 426 Obernburg Ortsteil Eisenbach in 2 Bauabschnitten - Fortsetzung der Bauarbeiten

B 426 Obernburg OT Eisenbach; Die im Herbst 2020 begonnene Maßnahme auf der Bundesstraße 426 in Obernburg OT Eisenbach wird ab Montag den 1. März 2021 fortgesetzt. Wie schon bei den vorherigen 2 Bauphasen ist es das Ziel die Leistungsfähigkeit der einzelnen Kreuzungen sowie die Verkehrssicherheit im Ortsteil Eisenbach zu verbessern. Zudem wird ein lärmmindernder Fahrbahnbelag eingebaut, der wesentlich zur innerörtliche Lärmreduzierung beiträgt. Im letzten Jahr wurden im Bauabschnitt 1,...

  • Eisenbach
  • 26.02.21
  • 248× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Zwei Unbekannte flüchten vor Polizeikontrolle - Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POl-DA, vom 19.11.2020 Nachdem sich am Mittwochmittag (18.11.) ein Rollerfahrer mit seinem Sozius vor einer Polizeikontrolle in der Frankfurter Straße entzog, hofft die Polizei auf Zeugen die Hinweise auf die Flüchtigen geben können. Eine Motorradstreife der Verkehrsinspektion Südhessen war gegen 14 Uhr stadteinwärts in Richtung Bahnhofstraße unterwegs, als ein Motorroller, der mit zwei Personen besetzt war, in die entgegengesetzte Richtung fuhr....

  • Michelstadt
  • 19.11.20
  • 78× gelesen
Jugend

In Sulzbach darf weiter gerast werden
Kinder und Jugendliche schützen

Laut einer Studie des Staatsinstituts für Familienforschung der Universität Bamberg bemisst sich die Familienfreundlichkeit einer Stadt v. a. daran, wieviel Platz Kindern und Jugendlichen im öffentlichen Raum zugestanden wird. Als mit Abstand wichtigstes Kriterium wird von Eltern die Verkehrssicherheit für den Nachwuchs genannt (79,7%!). Demgegenüber steht die betrübliche Feststellung, dass das Verkehrsaufkommen es häufig nicht ermöglicht, dass Kinder dort spielen können, wo sie wohnen. Der...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.07.20
  • 201× gelesen
  • 1
  • 1
Blaulicht

Mäharbeiten entlang der B 469 zwischen Stockstadt und Trennfurt sowie entlang der B 8 zwischen Kleinostheim und Aschaffenburg von Montag, den 29.06.2020 bis Freitag, den 03.07.2020.

Die Straßenmeisterei Mainaschaff wird am Montag, den 29.06.2020 mit den Mäharbeiten entlang der B 469 zwischen Stockstadt und Trennfurt sowie entlang der B 8 zwischen Kleinostheim und Aschaffenburg im 4-streifigen Bereich beginnen. Die Mäharbeiten werden im Zweischichtbetrieb ausgeführt. Um diese Arbeiten ausführen zu können, muss jeweils ein Fahrstreifen eingezogen werden. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Arbeiten sind zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.06.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Vollsperrung Kreisstraße AB12
Vollsperrung Kreisstraße AB 12 Sailauf Eichenberger Straße

Zur Erhaltung der Verkehrssicherheit müssen an der Böschung der Kreisstraße AB 12 in Sailauf Baumfällarbeiten durchgeführt werden. Hierzu muss die Eichenberger Straße zwischen dem Rathaus und der Grüntalstraße von 03.02.2020 bis zum 05.02.2020 jeweils zwischen 07.00 Uhr und 16.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über Rottenberg. Die Buslinien des ÖPNV werden hiervon nicht beeinträchtigt. [b]Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Sailauf
  • 27.01.20
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geschwindigkeitskontrolltage der unterfränkischen Polizei

In Unterfranken war überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit auch im Jahr 2018 nach wie vor die Hauptunfallursache Nr. 1 bei den Verkehrsunfällen mit getöteten und schwerverletzten Personen. Insgesamt 19 Verkehrsteilnehmer und damit fast jeder dritte getötete Verkehrsteilnehmer kam bei einem Geschwindigkeitsunfall ums Leben. Ab Juli 2019 wird die unterfränkische Polizei insgesamt fünf Geschwindigkeitskontrolltage durchführen. An diesen Tagen werden über den alltäglichen Dienst hinaus...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.07.19
  • 1.414× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lkw-Kontrollen für mehr Verkehrssicherheit

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.05.2019 UNTERFRANKEN. Am Sonntagabend hat die Polizei unterfrankenweit Schwerlastverkehrskontrollen durchgeführt. Der Schwerpunkt lag dabei erneut auf der Fahrtüchtigkeit der Fahrerinnen und Fahrer kurz vor Ende des Sonntagsfahrverbots. Insgesamt unterbanden die Ordnungshüter die Weiterfahrt bei sechs Fahrzeugführern. Der höchste gemessene Atemalkoholwert lag bei 2,5 Promille. Im Zuge der präventiv ausgerichteten Kontrollen an verschiedenen...

  • Hösbach
  • 15.05.19
  • 57× gelesen
Blaulicht

„24-Stunden-Blitzmarathon“
"Fuß vom Gas!" - es wird geblitzt!

Polizeipräsidium Unterfranken Von Mittwoch, 3. April 2019, 6.00 Uhr bis Donnerstag, den 4. April 2019, 6.00 Uhr findet der diesjährige bundesweite „24-Stunden-Blitzmarathon“ statt, an dem sich zum siebten Mal die Bayer. Polizei beteiligt. Ziel der Aktionen zum Thema „Geschwindigkeit“ ist es, im Rahmen des bayerischen Verkehrssicherheitsprogramms 2020 „Bayern mobil, sicher ans Ziel “ eine nachhaltige, positive Verhaltensänderung bei den Verkehrsteilnehmern zu erreichen. Wenn sich möglichst alle...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.04.19
  • 695× gelesen
Energie & Umwelt

Treffen in Sulzbach
Baumfällungen der Bahn zur Verkehrssicherheit

Baumfällungen und Rodungen der sogenannten Verkehrssicherungspflichten an der Bahnstrecke in Sulzbach.Dazu fand heute ein Ortstermin u.a-mit Roland Sommer v.d.WFB statt.Ganz wichtig ist das dabei das Vorkommen von Zauneidechsen ,Schlingennattern,u.z.b Höhlenbaüme beachtet wird.Darauf weist das Flora Fauna Gutachten hin,das vom Büüro TNL-Umweltplanung erstellt wurde.Mit Dabei von links, Kreisvorsitzender der ÖDP Wolfgang Winter,Hans Jürgen Fahn Bund Naturschutz,Roland Sommer...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.12.18
  • 119× gelesen
  • 1
Blaulicht

24-Stunden- Blitzmarathon in Unterfranken – Zahl der Beanstandungen gesunken – Kontrollaktionen zeigen positive Wirkung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.04.2016 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Rahmen des bundesweiten „24-Stunden-Blitzmarathons“ 2016 fanden auch in Unterfranken zahlreiche Kontrollen statt. An über 90 Messstellen waren die unterfränkischen Beamten im Einsatz und insgesamt sehr zufrieden mit der Aktion. Denn die Zahl der beanstandeten Fahrzeuge war im Vergleich zum Vorjahr rückläufig, das Verständnis bei den Autofahrern groß und die Verkehrssicherheit in dieser Zeit besonders hoch....

  • Miltenberg
  • 23.04.16
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.