Zeugenbeobachtung

Beiträge zum Thema Zeugenbeobachtung

Blaulicht

Polizeibericht
Lkr. Miltenberg/Lkr. Aschaffenburg | Betrügerische Bettelbande unterwegs - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 12. Dezember 2020 Nachdem am Freitag zahlreiche Mitteilungen wegen offensichtlich betrügerischen Bettelns bei den Polizeidienststellen am Untermain eingegangen waren, konnten letztlich gegen vier Tatverdächtige Strafverfahren eingeleitet werden. In der Vor- und Nachmittagszeit häuften sich die Anrufe besorgter Bürger bei der Polizeieinsatzzentrale Unterfranken und den Inspektionen Obernburg, Aschaffenburg und Alzenau. Im Bereich...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.12.20
  • 537× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Beschädigungen der Bahnanlage

Pressebericht vom 30.10.2020 der PI Lohr a. Main Wiesthal/Main-Spessart In Wiesthal am Bahnhof ereignen sich wiederholt Beschädigungen im Bereich der Bahnanlage. Seit Anfang Oktober kam es mittlerweile zu drei Beschädigungen an den Einrichtungen der Bahnanlage. In zwei Fällen wurden die dortigen Verkabelungen an den Signalanlagen beschädigt. In einem weiteren Fall wurde eine Holztür aufgebrochen und beschädigt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel....

  • Wiesthal
  • 30.10.20
  • 88× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Pkw durch Einkaufswagen beschädigt/Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidium Südhessen vom 18.07.2020 In der Sudetenstraße in Reichelsheim, auf einem Parkplatz des dortigen Einkaufsmarktes, wurde am 18.07.2020 von ca. 10:00 Uhr bis 10:15 Uhr ein grüner Pkw, der Marke Ford, vermutlich durch einen davonrollenden Einkaufswagen beschädigt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizeistation in Erbach in Verbindung zu setzen. Insbesondere gilt dies für den Zeugen der der Geschädigten Angaben zum Unfall machen konnte, dessen...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 19.07.20
  • 64× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer begeht Unfallflucht – Führerschein sichergestellt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.04.2018 Dorfprozelten. Am Dienstag gegen 17.15 Uhr rangierte der Fahrer eines Sattelzuges auf einem Firmengelände in der Industriestraße und beschädigte dort eine Straßenlaterne. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 5000 Euro zu kümmern, fuhr er weiter und parkte schließlich in der Langackerstraße. Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte der Fahrer von der herbeigerufenen Streife ausfindig gemacht werden. Es handelt sich um einen...

  • Dorfprozelten
  • 11.04.18
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.