Altes Wissen neu recherchiert
Buchtipp: Der Topophilia Effekt

Faszinierende Erkenntnisse, die Roberta Rio strukturiert auf den Punkt bringt
  • Faszinierende Erkenntnisse, die Roberta Rio strukturiert auf den Punkt bringt
  • Foto: Verlag edition a
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Die meisten Menschen spüren es, zum Beispiel in sakralen Bauten, wenn sie zum ersten Mal ein Haus oder eine Wohnung betreten oder wenn sie plötzlich besser schlafen, wenn sie ihr Bett an eine andere Stelle rücken: Orte haben eine Wirkung auf sie, die sie schwer zuordnen können, von der viele aber trotzdem annehmen, dass sie Auswirkungen auf ihre physisches und psychisches Wohlbefinden und vielleicht sogar auf ihr Schicksal hat. Doch was steckt wirklich dahinter und wie real ist das alles?

Dr. Roberta Rio nähert sich der Antwort auf diese Frage mit dem wissenschaftlichen Fachgebiet an, auf das sie sich spezialisiert hat: als Historikerin. Im Auftrag ihrer Kunden, Privatpersonen oder etwa Tourismusbetrieben und Kommunen, recherchiert sie mit kriminalistischem Spürsinn in alten Archiven oder etwa durch Befragung der Bevölkerung die Geschichte von Orten. Dabei erkennt sie Muster, die sich wiederholen, oder identifiziert historische Ereignisse, die im „Geist des Ortes“ Spuren hinterlassen haben könnten und die so vielleicht in die Gegenwart herauf wirken.
Ebenso erzählt die Autorin unter anderem, dass die mittelalterlichen Baumeister klösterliche Wandelgänge immer dort bauten, wo die Bodenenergie besonders inspirierend war, dass sie genau wussten, an welche Stelle sie Altäre undTotenstein setzen mussten, und was das Volkswissen über die Wirkung von Orten besagt: Etwa, dass das Kopfende des Bettes nach Osten ausgereichtet sein sollte, dass Menschen Orte, an denen sich Katzen, Ameisen oder Schlangen wohlfühlen meiden und solche, an denen sich Hunde oder Ziegen wohlfühlen suchen sollten, und dass Bäume mit zweistämmigem Wuchs auf unterirdische Wasseradern hindeuten. Nicht zuletzt gibt die Historikerin ihren Lesern Anleitungen, wie sie selbst die Geschichte ihrer Orte recherchieren und welche Schlussfolgerungen sie daraus ziehen können.

Neue Erkenntnisse wechseln sich mit "altem" Wissen ab. Ein wertvoller Ratgeber für alle, die sich näher mit dem Thema beschäftigen möchten.

Das Buch von Roberta Rio ist im Verlag "edition a" (ISBN 978-3-99001-431-8) erschienen und kostet 22 €

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen