Polizeibericht
Bewusstlos geschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.03.2019

Ein 15-jähriger wurde Sonntag, gegen 19.30 Uhr am Bahnhof in Miltenberg von einem Unbekannten geschlagen. Der junge Mann ging hierbei zu Boden und war für eine kurze Zeit bewusstlos. Nachdem er wieder erwachte, war sein Handy weg. Der Unbekannte soll angeblich in einer Gruppe von ca. 30 Personen gewesen sein. Die dürftige Beschreibung: männlich, ca. 170 groß, schwarze Bomberjacke. Nachdem der Jugendliche die Sache erst 3 Stunden später meldete, konnte die Gruppe nicht mehr angetroffen werden. Da sich der Geschädigte auch in Widersprüche verstrickte, wird von Seiten der Polizei in alle Richtungen ermittelt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen