Bewusstlos

Beiträge zum Thema Bewusstlos

Blaulicht

Polizeibericht vom 24.01.2021
Raum Obernburg | Pkw prallt gegen Hauswand, Wohnungstüre eingetreten, Renitenter Fahrgast

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 24. Januar 2021 Pkw prallt gegen Hauswand - Fahrer bewusstlos Kleinwallstadt - Lkr. Miltenberg Am 23.01.21, gegen 15:15 Uhr, befuhr ein Audifahrer die Talstraße im Ortsteil Hofstetten in Richtung Kleinwallstadt. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallt mit relativ geringer Geschwindigkeit gegen eine Garageneinfahrt am Fahrbahnrand. Ersthelfer erkannten, dass der Fahrer bewusstlos am Steuer saß und schlugen eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.01.21
  • 1.261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Bewusstlos neben Fahrrad aufgefunden

Pressebericht der PI Marktheidenfeld Am Freitag, gegen 15:50 Uhr, wurde auf dem Radweg zwischen Marktheidenfeld und Zimmern eine bewusstlose Person neben dem Fahrrad aufgefunden. Nach Eintreffen des Rettungsdienstes und Polizei stellte sich heraus, dass offensichtlich zu viel Alkohol im Spiel war. Der Betroffene wurde im Anschluss in das nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 12.04.20
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt – 39-Jähriger nach mutmaßlicher Beziehungstat in U-Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 04.07.2019 - Bereich Untermain HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Montagabend ist es im Innenhof eines Mehrfamilienhauses zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Dabei soll ein 39-Jähriger seinen Kontrahenten bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt haben. Der Tatverdächtige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Als es zum verbalen Streit zwischen einer 31-Jährigen und dem...

  • Hösbach
  • 04.07.19
  • 432× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bewusstlos geschlagen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.03.2019 Ein 15-jähriger wurde Sonntag, gegen 19.30 Uhr am Bahnhof in Miltenberg von einem Unbekannten geschlagen. Der junge Mann ging hierbei zu Boden und war für eine kurze Zeit bewusstlos. Nachdem er wieder erwachte, war sein Handy weg. Der Unbekannte soll angeblich in einer Gruppe von ca. 30 Personen gewesen sein. Die dürftige Beschreibung: männlich, ca. 170 groß, schwarze Bomberjacke. Nachdem der Jugendliche die Sache erst 3 Stunden später meldete,...

  • Miltenberg
  • 11.03.19
  • 1.266× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.