bahnhof

Beiträge zum Thema bahnhof

Blaulicht

Bahnhof Obernburg/Elsenfeld
Bessere Ausleuchtung statt Überwachung

Kommt es gehäuft zu Vandalismus oder anderen Straftaten an einem öffentlichen Platz, so steht oftmals als vermeintlich simple Lösung die Videoüberwachung des Platzes im Raum. So auch im Fall des Elsenfelder Bahnhofes. Aufgrund der Beschwerde eines Bürgers, habe der Elsenfelder Bürgermeister Kai Hofmann (CSU) angekündigt, es gäbe bereits Gespräche mit der Polizei, eine Videoüberwachung des Bahnhofs auf den Weg zu bringen. Doch sinkt dadurch insgesamt die Kriminalität? Und sinkt sie vor allem so...

  • Elsenfeld
  • 19.05.22
  • 170× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Maskenpflicht missachtet und Messer mitgeführt, Fahren ohne Fahrerlaubnis

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 17.04.2022 Fahren ohne Fahrerlaubnis Kellers-Rempel, Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart. Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 62-jähriger PKW-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im Zuge der Kontrolle wurde festgestellt, dass er über eine türkische Fahrerlaubnis der Klasse A2 verfügt. Diese berechtigt lediglich zum Führen von Motorrädern von nicht mehr als 35 KW. Für das Führen eines PKWs wäre die Fahrerlaubnisklasse B erforderlich gewesen. Die...

  • Lohr a.Main
  • 17.04.22
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Diebstahl aus Gartenhütte, mehrere Betäubungsmittelverstöße, Pkw zerkratzt, Fahrt unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für den 13. April 2022 Diebstahl aus Gartenhütte Elsenfeld In der Zeit vom 11.04. auf den 12.04.22, kam es in Elsenfeld im Bereich des Forstweges zu einem Diebstahl von mehreren Garten- u. Elektrogeräten aus einer Gartenhütte, die sich in den dortigen Schrebergärten befindet. Wie der Täter in die Hütte gelangen konnte ist noch nicht abschließend geklärt. Der Beuteschaden beträgt mehrere hundert Euro. Mehrere Betäubungsmittelverstöße bei...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.22
  • 365× gelesen
Energie & Umwelt

Ausschusssitzung
Landkreis Miltenberg: Erste Ergebnisse zur Studie zum Schienengütertransport

Die Machbarkeitsstudie zum Potenzial des Güterverkehrs in der Region ist auf der Zielgeraden: Ende des Monats sollen die diversen Untersuchungen abgeschlossen sein, von April an werden die vorgeschlagenen Maßnahmen im Detail analysiert und priorisiert unter Beachtung von Kosten und Nutzen. Dieses Zwischenergebnis zog Thomas Kocholl (Firma railistics) in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bauen und Verkehr. Als Grundlage waren Zahlen aus dem Landesverkehrsmodell Bayern verwendet worden,...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.03.22
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Betäubungsmittelkonsumenten kontrolliert, Betrunkener Radler, Radlerin stürzt, Giftköder ausgelegt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 14. März 2022   Betäubungsmittelkonsumenten kontrolliert Wörth a.Main, Landstraße, Grünanlage hinter Schrebergärten Bei einer Kontrolle von zwei jungen Männern am Sonntag Abend haben Beamte der PI Obernburg eine geringe Menge Rauschgift sichergestellt. Die Beamten befanden sich in Wörth am Mainufer auf Streife und bemerkten auf einer Parkbank die beiden Männer. Bei Ansprache durch die Beamten machten beide einen stark...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.03.22
  • 465× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | MTB-E-Bike am Bahnhof Lohr entwendet

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 31.01.2022 Der Diebstahl eines MTB-E-Bike der Marke „Fischer“ wurde am Sonntagabend bei der Polizei Lohr am Main zur Anzeige gebracht. Der Besitzer hatte sein schwarz-rotes E-Mountainbike am Samstag um 08.00 Uhr am Bahnhof in Lohr am Main abgestellt. Er sicherte es mit einem Fahrradschloss an dem dortigen Stahlgeländer vor der Bahnunterführung. Als der Inhaber um 19.30 Uhr wieder mit dem Zug am Bahnhof ankam, war sein Fahrrad weg. Der Wert des Fahrrades...

  • Lohr a.Main
  • 31.01.22
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Jugendgruppe hält 16-Jährigen fest - 40 Euro gestohlen - Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.11.2021 Beim Einsteigen in seinen Zug umringte am Samstagabend eine Gruppe von rund sieben Jugendlichen einen 16-Jährigen. Einer der Jugendlichen zog ihm das Handy aus der Hosentasche, begutachtete es und steckte es wieder zurück. Anschließend stieg die Gruppe aus dem Zug aus. Nach dem ersten Schrecken stellte der 16-Jährige fest, dass 40 Euro aus der Handyhülle fehlten. Bereits am regionalen Omnibusbahnhof war dem 16-Jährigen aufgefallen, dass ihm die...

  • Aschaffenburg
  • 15.11.21
  • 231× gelesen
Jugend
2 Bilder

Veranstaltungen
Jetzt beim Unterschriftenstand der Bürgerbegehren 365vab vorbeischauen!

Jetzt bis einschließlich 18 Uhr haben wir am Anfang der Herstallstraße, nähe City-Galerie Aschaffenburg, vor TK MAXX, einen Unterschriftenstand für die Bürgerbegehren 365 Euro-Ticket: Aktion 365vab aufgestellt. Dort kann man direkt bei dem Bürgerbegehren, welches ein 365 Euro-Ticket am Bayerischen Untermain und ein kostenfreies Sozialticket für Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende und Hilfebedürftige einführen möchte, für seine Region unterschreiben - egal ob man aus dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.08.21
  • 286× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten | Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.08.2021 Auf dem Vorplatz des Bahnhofs wurde durch einen bisher unbekannten Fahrzeugführer ein einbetonierter Begrenzungspfosten umgefahren. Der Tatzeitraum lässt sich von Dienstag auf Donnerstag eingrenzen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 50 Euro geschätzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Stadtprozelten
  • 20.08.21
  • 224× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Lohr a. Main | Streit und Körperverletzung, Unfallflucht, Schwerer Verkehrsunfall, Mann fällt am Bahnhof ins Gleisbett

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 14.08.2021 Streit und Körperverletzung in Partenstein Am Freitag kam es gegen 22.45 Uhr in der der Straße „Am Jägerfeld“ in Partenstein, Lkr. MSP, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen/Heranwachsenden. Bei einem der beiden Beteiligten handelt es sich um einen 17jährigen Jugendlichen aus Partenstein, der den Vorfall anschließend bei der Polizei Lohr am Main zur Anzeige brachte. Er gab an, dass er mit der Faust ins Gesicht...

  • Main-Spessart
  • 14.08.21
  • 230× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl | Nach tätlicher Auseinandersetzung am Bahnhof - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 22.07.2021 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochabend ist es am Bahnhof in Kahl offenbar zu einer Auseinandersetzung unter mehreren jungen Männern gekommen. Dabei soll ein 18-Jähriger von mehreren Unbekannten geschlagen und bestohlen worden sein. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Aschaffenburg hatte sich kurz vor 20.00 Uhr am...

  • Kahl a.Main
  • 22.07.21
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Kind bei Hitze im Auto, Zeugen nach Hundebiss gesucht, Raumversuch am Bahnhof, Unfallflucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.07.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Hardheim: Kind bei Hitze im Auto zurückgelassen Die Polizei musste am Montag zu einem Einsatz ausrücken, um ein Kind aus einem geparkten Fahrzeug zu befreien. Bei 31 Grad Celsius hat eine Mutter am Montagnachmittag ihr schlafendes Kind in einem Pkw in Hardheim zurückgelassen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte das Auto auf einem Kundenparkplatz in der Gustav-Eirich-Straße fest....

  • Neckar-Odenwald
  • 02.07.21
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Sexuelle Belästigung, falsche Polizeibeamte

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.07.2021 Schneller Ermittlungserfolg nach Griff an die Brust Lohr am Main Lkrs. Main-Spessart Wie mit Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 29.06.2021 bereits mitgeteilt, wurde am 28.06.2021 eine Zehnjährige am zentralen Omnibusbahnhof durch einen zunächst unbekannten Täter angesprochen und schließlich durch einen Griff an die Brust behelligt. Nach intensiver Ermittlungsarbeit konnten Einsatzkräfte der PI Lohr bereits am Mittwochnachmittag...

  • Lohr a.Main
  • 01.07.21
  • 186× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Organisatoren des Schnelltestbusses freuen sich, dass ihr Angebot gut angenommen wird (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Bich Tran-Ngo (Franken-Apotheke Wörth), Busunternehmer Stefan Ehrlich (Ehrlich Touristik) und Tom Grittmann (Park-Apotheke Miltenberg).

Schnelltestangebot
Landkreis Miltenberg: Schnelltestangebot im Landkreisbus wird sehr gut angenommen - Weitere Termine

Die Schnellteststrategie ist neben dem Impfen und den PCR-Tests ein wichtiger Baustein, um die Corona-Pandemie in den Griff zu bekommen. Nachdem zahlreiche Apotheken im Landkreis bereits Schnelltests vornehmen, ist nun der Schnelltestbus des Landkreises Miltenberg dazugekommen. Dabei arbeiten die Park-Apotheke Miltenberg, die Franken-Apotheke Wörth, das Busunternehmen Ehrlich Touristik (Großheubach) und der Landkreis Miltenberg zusammen mit dem Ziel, dass sich an den jeweiligen Haltestationen...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.04.21
  • 321× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.04.2021
Miltenberg | Sachbeschädigung an Pkw, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, Diebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.2021 Sachbeschädigung an Pkw: Altenbuch: In der Zeit von 02.04.2021, 16:00 Uhr - 03.04.2021, 11:00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter den Scheibenwischer eines in der Hauptstraße geparkten Mini Coopers. Der Sachschaden beträgt ca. 20,- Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg jederzeit entgegen. Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz am Bahnhof in Miltenberg: Miltenberg: Am 03.04.2021 gegen 14:05 Uhr fielen einer...

  • Miltenberg
  • 04.04.21
  • 1.050× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckarsteinach | Nach Sturz eines Neunjährigen ins Gleisbett/Gesuchte Frau meldet sich bei Polizei

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 29.03.2021 Ergänzung: Nachdem ein neunjähriger Junge am vergangenen Freitag (26.03.) von einer unbekannten Frau am Bahnhof ins Gleisbett gestoßen sein soll (wir haben berichtet), hat sich nun aufgrund des Zeugenaufrufs eine 59 Jahre alte Frau bei den Beamten gemeldet und mitgeteilt, dass sie offenbar die gesuchte Person ist. Wie sich der Vorfall genau abgespielt hat, müssen nun die weiteren Ermittlungen zeigen. Der neunjährige Junge zog...

  • Neckarsteinach
  • 29.03.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | Fahrkartenautomat im Visier/Polizei nimmt Verdächtigen fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 18.03.2021 Nachdem in der Nacht zum Donnerstag (18.03.), gegen 1.15 Uhr, bei der Bundespolizei der Alarm eines Fahrkartenautomaten am Bahnhof einging, weil sich dort offenbar ein Krimineller an dem Gerät zu schaffen machte, eilten anschließend mehrere Polizeistreifen zum Tatort. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, konnten die Ordnungshüter gegen 2.40 Uhr, in...

  • Mörlenbach
  • 18.03.21
  • 52× gelesen
Politik

Gleisüberdachung im Hauptbahnhof möglich
Verbesserung für Landkreisbürger/innen in Sicht

München/Landkreis Miltenberg. Wie der Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn AG für den Freistaat Bayern, Klaus-Dieter Josel, dem Eschauer CSU-Landtagsabgeordneten Berthold Rüth beim Digitalen Dialog Deutsche Bahn im Landtag mitteilte, steht die Deutsche Bahn einer Überdachung des Bahnsteigs der Gleise 3 und 4 im Hauptbahnhof Aschaffenburg offen gegenüber. Konkret wird der Konzernbevollmächtigte Josel mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) Kontakt aufnehmen, um die...

  • Eschau
  • 01.03.21
  • 35× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.02.2021
Raum Alzenau | Kradfahrer übersehen - Pkw angefahren und geflüchtet - Kräutermischung aufgefunden

Kradfahrer übersehen Geiselbach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 23.02.2021, gegen 15.55 Uhr, fuhr ein 49-jähriger Haibacher mit seinem Mercedes auf der Staatsstraße 2306, von Gelnhausen kommend Richtung Geiselbach. Hier wollte er dann nach links Richtung Huckelheim abbiegen. Zeitgleich fuhr ein SUV in entgegengesetzter Richtung und bog nach rechts Richtung Huckelheim ab. Dass hinter dem SUV noch ein 16-jähriger mit seiner Kawasaki fuhr, übersah der Haibacher und der Kradfahrer konnte einen Sturz nur...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.02.21
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Hösbach | Unfallflucht, Sattelzug beschädigt Eisenbahnbrücke

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.02.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Audi auf Parkplatz von Supermarkt angefahren Am Samstagnachmittag, zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr, wurde auf dem oberen Parkdeck des Supermarktes in der Würzburger Straße 144 ein orangener Audi beschädigt. Der Halter musste nach seinem Einkauf feststellen, dass die linke Flanke seines Fahrzeugs stark beschädigt wurde. Augenscheinlich stieß ein anderer Verkehrsteilnehmer gegen den Geparkten...

  • Aschaffenburg
  • 07.02.21
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Farbschmierereien im Stadtgebiet/Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 26.11.2020 Seit Anfang Oktober kommt es im Stadtgebiet vermehrt zu Sachbeschädigungen durch Graffiti und Farbschmierereien. Betroffen hiervon ist insbesondere der Bereich um den Bahnhof sowie die angrenzenden Nebenstraßen. Auffällig ist hierbei, dass die Taten oftmals in den Abendstunden stattfinden. Geschädigt ist in den meisten Fällen die Stadt Bad König. Es kommt jedoch auch vor, dass Privateigentum beschädigt wird. Häufungen sind hierbei an...

  • Bad König
  • 27.11.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Versicherungskennzeichen am Wiesthaler Bahnhof entwendet

Pressebericht der PI Lohr vom 16.11.2020 In der Zeit von Freitag 06:00 Uhr bis Samstag 17:00 Uhr wurde am Wiesthaler Bahnhof von einem dort geparkten Mofa der Marke Puch in schwarz, das Versicherungszeichen abgeschraubt und entwendet. Bei dem Versicherungskennzeichen handelt es sich um ein gültiges Kennzeichen in schwarzer Farbe. Täterhinweise liegen bisher nicht vor. Die Polizeiinspektion Lohr am Main nimmt gerne sachdienliche Hinweise unter der Tel.: 09352/8741-0 entgegen. Empfange die...

  • Wiesthal
  • 16.11.20
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Kontrollen am Bahnhof: Polizei nimmt 23-Jährigen vorläufig fest und stellt Drogen sicher

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 10.11.2020 Polizeikräfte haben im Laufe des Montags (09.11.) Schwerpunktkontrollen im Stadtgebiet von Bad König durchgeführt. Zwischen 15.30 Uhr und 19.30 Uhr wurden insgesamt zwölf Personen kontrolliert und Kleinstmengen Rauschgift sichergestellt. Gegen 17.30 Uhr überprüften die Zivilfahnder einen 23-Jährigen am Bahnhof. Bei seiner Durchsuchung stießen sie bei ihm auf Marihuana und Haschisch. Das Betäubungsmittel wurde beschlagnahmt und...

  • Bad König
  • 10.11.20
  • 108× gelesen
Blaulicht
Mit schwarzer und blauer Farbe haben Unbekannte die neu eröffnete Personenunterführung am Bahnhof Lauda beschmiert.

Polizeibericht vom 04.11.2020
Main-Tauber-Kreis | Feuerwehreinsatz, Zusammenstoß, Einbruch, 96-Jährige von Auto angefahren, Farbschmierereien

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.11.2020 Tauberbischofsheim: Heißes Öl ruft Einsatzkräfte auf den Plan Angebranntes Öl in einer Pfanne hat am Dienstagmittag einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Tauberbischofsheim ausgelöst. Eine Frau in einem Gebäude in der Straße Am Heimbergsflur wollte ihr Mittagessen zubereiten, das jedoch anschmorte. Die Einsatzkräfte lüfteten im Anschluss das betroffene Zimmer. Es enstand kein Sachschaden. Niemand wurde verletzt. Wertheim: Toyota...

  • Main-Tauber
  • 04.11.20
  • 351× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Beschädigungen der Bahnanlage

Pressebericht vom 30.10.2020 der PI Lohr a. Main Wiesthal/Main-Spessart In Wiesthal am Bahnhof ereignen sich wiederholt Beschädigungen im Bereich der Bahnanlage. Seit Anfang Oktober kam es mittlerweile zu drei Beschädigungen an den Einrichtungen der Bahnanlage. In zwei Fällen wurden die dortigen Verkabelungen an den Signalanlagen beschädigt. In einem weiteren Fall wurde eine Holztür aufgebrochen und beschädigt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel....

  • Wiesthal
  • 30.10.20
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach | Bei Kontrolle Betäubungsmittel aufgefunden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.10.2020 Am Dienstag, kurz nach 09:30 Uhr, wurde am Bahnhof ein 29-Jähriger einer Personenkontrolle unterzogen.Bei der Durchsuchung seines Rucksackes konnten ca. 3,29 g Amphetamin aufgefunden werden. Wie sich herausstellte, war der junge Mann auf dem Weg zum Amtsgericht, um einer zeugenschaftlichen Pflicht nachzukommen. Vermutlich wird er in absehbarer Zeit erneut beim Amtsgericht erscheinen müssen, allerdings wegen eines Verstoßes nach dem...

  • Kleinheubach
  • 07.10.20
  • 555× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Exhibitionist aufgetreten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.09.2020 Am späten Donnerstagmittag trat ein Mann in einem Zugabteil mehreren Kindern gegenüber und zeigte einem sein Geschlechtsteil vor. Der Mann muss sich nun für sein Handeln verantworten. Gegen 13:20 Uhr wurde die Polizei Obernburg zum Bahnhof in Elsenfeld beordert. Ein Mann habe im Vorfeld in einem Wagon eines Nahverkehrspersonenzuges einer Minderjährigen sein Geschlechtsteil vorgezeigt. Geistesgegenwärtig zückten die Kinder ihre Handys und...

  • Elsenfeld
  • 18.09.20
  • 466× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad-König | Zivilfahnder führen Schwerpunktkontrollen im Stadtgebiet und am Bahnhof durch Gesuchter 36-Jähriger in Haft

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 14.08.2020 Zivilfahnder haben am Donnerstagabend (13.08.) zusammen mit einem Diensthundeführer Schwerpunktkontrollen im Stadtgebiet sowie im Bereich des Bahnhofes durchgeführt. Zwischen 18 Uhr und 22 Uhr wurden insgesamt fünf Personen durch die Einsatzkräfte kontrolliert. In der Frankfurter Straße stoppten die Beamtinnen und Beamten gegen 20 Uhr drei 16, 17 und 22 Jahre alte Männer. Der Älteste aus Bad König hatte einen Joint hinter dem Ohr,...

  • Bad König
  • 14.08.20
  • 126× gelesen
Wirtschaft
Denis Kollai, Sprecher der Geschäftsleitung der Westfrankenbahn, stellte den Gästen der Baustellenbesichtigung am Bahnhof Miltenberg die geplanten Arbeiten vor.
2 Bilder

Barrierefreier Bahnhofsumbau Miltenberg gut angelaufen

Der barrierefreie Ausbau des Miltenberger Bahnhofs geht gut voran: Davon konnten sich Gäste aus der Politik und Firmenvertreter bei einem Ortstermin der Westfrankenbahn am Montag überzeugen. Acht Millionen Euro wird dieses Vorhaben Bund, Westfrankenbahn und Stadt Miltenberg kosten. Das Geld dafür ist aber gut investiert, denn die Barrierefreiheit ist ein wichtiger Baustein in Sachen Mobilität für Alle. Denis Kollai, Sprecher der Geschäftsleitung der Westfrankenbahn, stellte die Grundzüge des...

  • Miltenberg
  • 28.07.20
  • 369× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.07.2020
Raum Alzenau | unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Ermittlung wegen fahrlässiger Körperverletzung

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 27.07.20 Unfallflucht am Kahler Bahnhof Kahl. Zwischen Samstag 11:00 Uhr und Sonntag 13:00 Uhr wurde in der Bahnhofstraße der linke Außenspielegel eines am rechten Fahrbahnrand geparkten grauen VW Caddy abgefahren. Der Schaden wird auf ca. 800 Euro geschätzt. Der bislang unbekannte Täter entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Die PI Alzenau hat daher die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.07.20
  • 297× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.