Vorsicht vor Betrügern am Straßenrand - Benzinbettler aktiv

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2017 - Bereich Unterfranken

UNTERFRANKEN. Seit Anfang des Monats sind im Regierungsbezirk mehrere Fälle sogenannter „Benzinbettler“ bekannt geworden. Dabei handelt es sich oftmals um Betrüger, aber auch Diebstahlsdelikte kommen in diesem Zusammenhang immer wieder vor. Die Polizei mahnt zur Vorsicht.

In der Regel bemerken Autofahrer an vielbefahrenen Bundes- oder Landstraßen einen am Fahrbahnrand abgestellten älteren Pkw mit osteuropäischen Kennzeichen. Teilweise versuchen die Insassen auch andere Verkehrsteilnehmer anzuhalten. Wenn dies gelingt, schildern sie eine Notlage, wie z.B. Benzinmangel, und bitten um Bargeld. Problematisch wird es aus polizeilicher Sicht spätestens dann, wenn z.B. minderwertiger Schmuck oder auch Lederjacken zum Kauf angeboten werden, oder die Situation für einen Trickdiebstahl ausgenutzt wird.

Im Zusammenhang mit dem seit Anfang März bei der Unterfränkischen Polizei bekannt gewordenen Auftreten von „Benzinbettlern“, u.a. in Amorbach, Elsenfeld, Lülsfeld, Karlstadt, Gräfendorf und Bischofsheim a.d.Rhön kam es zu keinen Straftaten. Damit es dabei bleibt, bitten wir weiterhin um Vorsicht bei der Pannenhilfe.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen