Kultlocation Beavers
Spatenstich für das neue BEAVERS im Erlenbacher Industriegebiet

Freuen sich auf das neue BEAVERS in Erlenbach: Bürgermeister Michael Berninger, Robin und Christoph Reichel-Dittes (Betreiber Beavers), Meletlitis Jordanis (Bauherr), Petritis Theo (Bauherr), Claudia Müller-Bartels, Landrat Jens Marco Scherf und Architekt Achim Milch
5Bilder
  • Freuen sich auf das neue BEAVERS in Erlenbach: Bürgermeister Michael Berninger, Robin und Christoph Reichel-Dittes (Betreiber Beavers), Meletlitis Jordanis (Bauherr), Petritis Theo (Bauherr), Claudia Müller-Bartels, Landrat Jens Marco Scherf und Architekt Achim Milch
  • hochgeladen von Sylvia Kester

Auch das doch recht bescheidene Wetter beim Spatenstich am Freitag, den 20. Dezember 2019 im Erlenbacher Industriegebiet konnte die gute Laune von BEAVERS-Betreiber Christoph Reichel-Dittes nicht trüben. Selbst Landrat Jens Marco Scherf ließ es sich nicht nehmen, dem offiziellen Start beizuwohnen.

„Ich kann es selbst noch gar nicht richtig glauben, dass es jetzt endlich doch losgeht, meinte Christoph Reichel-Dittes. Lange genug hat es gedauert. „Ich finde, mein Team und ich können uns selbst auf die Schulter klopfen, dass wir auch so lange durchgehalten haben. Es hat schon viele Nerven gekostet.“

Ausweichorte für Konzerte fand man in Erlenbach, Elsenfeld und Obernburg. Die tolle Resonanz der gut besuchten Veranstaltungen zeigt, dass das Publikum auch weiterhin hinter dem BEAVERS steht und stand. Die Crowdfunding-Kampagne zur Finanzierung war ebenfalls erfolgreich. Die Eröffnung des neuen Music-Clubs ist, wenn nichts dazwischenkommt, jetzt für September geplant.

Landrat Scherf war der Meinung, dass allein der Name BEAVERS sich zu einer starken Marke im Landkreis entwickelt habe. Und dann noch – wie im November geschehen – als Club ohne Heim eine Auszeichnung vom Bayerischen Staatsminister Bernd Sibler als bester Club zu erhalten, sei eine zusätzliche Bestätigung für ein sehr großes Engagement.

Infos zu aktuellen Veranstaltung des BEAVERS finden Sie hier

Autor:

Sylvia Kester aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen