Buchtipp: Das Mädchen mit der Silberraupe

Der fünfte Band in der Reihe um den Commisaris Bruno van Leeuwen
  • Der fünfte Band in der Reihe um den Commisaris Bruno van Leeuwen
  • Foto: Edition M bei Amazon Publishing
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Ein brutaler Dreifachmord erschüttert Amsterdam: Die Frau und der kleine Sohn eines reichen Bankiers werden erschossen aufgefunden. Außerdem entdeckt die Polizei am Tatort die Leiche des Liebhabers der Frau.

Handelt es sich um ein Eifersuchtsdrama? Als Bruno van Leeuwen zu dem Stadtpalais in der Herengracht gerufen wird, steckt der Commissaris noch bis zum Hals in einem anderen Fall: In der Strafanstalt von Sche-veningen hat ein Häftling eine Geisel genommen und will damit seine Freilassung erpressen. Der Geiselnehmer verlangt ausgerechnet nach van Leeuwen, um mit ihm zu verhandeln ...

Bei seinen Ermittlungen stößt der Kommissar auf das tief versteckte Grauen in äußerlich intakten Familien, hinter deren bürgerlicher Fassade lang zurückliegende Verbrechen aus Angst und Gier immer neue Verbrechen gebären.

Der Krimi von C.C. Fischer ist im Verlag Edition M (bei Amazon Publishing), ISBN-Nr. 978-150-394-212-4, erschienen und kostet 9,99 € (auch als eBook erhältlich).

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen