Buchtipp: Zwei Frauen und ein Mord

Eine tragisch-witzige Geschichte
  • Eine tragisch-witzige Geschichte
  • Foto: Emons Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Eigentlich hat Eva Brunriedl genug von ihrer Arbeit als »Good Mama« für die Flüchtlinge in ihrem ehemaligen Dorfgasthaus. Doch als einer ihrer Schützlinge ermordet wird und die Polizei nur tatenlos zusieht, ergreift sie resolut die Initiative. Bald muss sie feststellen, dass ihr niederbayerisches Heimatdorf längst nicht so beschaulich ist wie gedacht. Als schließlich auch noch ihre Nichte Felizitas in Gefahr gerät, wird es zunehmend ungemütlicher im Schatten des Brotjacklriegels ...
Mit "Zwei Frauen und ein Mord" startet die niederbayerische Erfolgsautorin Jutta Mehler eine brandneue Reihe um die engageierte Powerfrau Eva Brunriedl. In ihrem ersten Fall ermittelt die Wirtin des örtlichen Dorfgasthau-ses, das zur Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert wurde, im Todesfall eines ihrer Schützlinge. Mitten auf dem niederbayerischen Land entzündet sich ein funkensprühender Cluture-Clash-Krimi, der Vorurteile und Konflikte thematisiert und dabei kräftig Gesellschaftskritik betreibt, ohne den Zeige-finger zu heben.

Mehler schildert die Situation mit knochentrockenem Humor, grandioser Hintersinnigkeit und entwickelt gleichermaßen eine spannende Krimihandlung aus ihr. Das Selbstverständnis des unschuldigen, idyllischen Dorfes wird gekonnt auseinandergenommen, ohne die Leichtigkeit und vor allem den ganz eigenen Witz zu verlieren. Der Krimi lebtvon der unverblümten, bestimmenden Art der Protagonistin und ihrem unermüdlichen Einsatz für Wahrheit und Gerechtigkeit - ein echter Krimiknaller aus Bayern!

Der Krimi von Jutta Mehler ist im Emons Verlag (ISBN 978-3-7408-0274-5) erschienen und kostet 10,90 €

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.