Drogenhandel

Beiträge zum Thema Drogenhandel

Blaulicht

Polizeibericht vom 08.06.2021
Odenwald Bergstraße | Rauschgiftfahnder durchsuchen drei Wohnungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 08.06.2021 Erbach/ Groß-Umstadt/ Breuberg Rauschgiftfahnder aus dem Odenwald haben am Dienstagmorgen (08.06.) mit Unterstützung von Beamten der Bereitschaftspolizei und Rauschgifthunden drei Wohnungen mit richterlichen Beschlüssen durchsucht. Die Ermittlungen richten sich zum einen gegen zwei Männer im Alter von 65 und 59 Jahren, die im Verdacht stehen gewerbsmäßig mit CBD-Blüten zu handeln. Zum anderen hatten die Ermittler aus einem...

  • Odenwald Bergstraße
  • 08.06.21
  • 48× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König/Groß-Umstadt | Polizeikräfte nehmen zwei 18-Jährige nach Zeugenhinweis fest, Getarntes Messer sichergestellt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 29.03.2021 Bad König: Polizeikräfte nehmen zwei 18-Jährige nach Zeugenhinweis fest- Farbschmierereien am Bahnhofsvorplatz & Rauschgift dabei Nach einem Zeugenhinweis haben Polizeikräfte der Polizeistation Erbach am späten Freitagabend (26.03.) zwei 18-Jährige vorläufig festgenommen. Ein Zeuge hatte gegen kurz vor 23 Uhr die Polizei alarmiert und zwei Personen gemeldet, die am Bahnhof die Haltestellenhäuschen sowie mehrere Container mit...

  • Bad König
  • 29.03.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Ein Streit mit Folgen - Polizei stellt 2 Kilogramm Marihuana sicher - Ermittlungsverfahren eingeleitet

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 23.02.2021 Der Streit zwischen Bewohnern eines Einfamilienhauses in Groß-Umstadt hat am Sonntagabend (21.2.) die Polizei auf den Plan gerufen, nachdem diese gegen 21 Uhr um Hilfe gebeten wurde. Doch bei Eintreffen der Ordnungshüter trafen diese in der Wohnung nicht nur auf die in Streitgeratenen, sondern auch auf einen Sack mit rund 2 Kilogramm augenscheinlich frisch geerntetes Marihuana samt einer Vielzahl von Zubehör, das mutmaßlich zur Aufzucht von den...

  • Groß-Umstadt
  • 23.02.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Nachts mit Marihuana erwischt - Polizei kontrolliert 20-Jährigen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 28.12.2020 Nichts Gutes hatte offenbar ein 20 Jahre alter Mann im Sinne, als er am Sonntag (27.12.) um kurz vor zwei Uhr in der Werner-von-Siemens-Straße von einer Polizeistreife kontrolliert werden sollte. Der Grund, warum er seinen Namen nicht nennen wollte und sich gegen die Kontrolle körperlich wehrte war schnell gefunden: Zum einen hatte er gegen die nächtliche Ausgangssperre verstoßen und zum anderen 16 Tütchen mit Drogen bei sich. Das...

  • Erbach
  • 28.12.20
  • 135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.11.2020
Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis: Rauschgifthändlerring zerschlagen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.11.2020 Einen gemeinsamen Ermittlungserfolg konnten die zentrale Ermittlungsgruppe der Polizei Mosbach und das Kriminalkommissariat Mosbach verzeichnen. Durch zeitintensive und akribische Ermittlungen gelang es den Rauschgiftfahndern drei Männer im Alter von 43, 26 und 21 Jahren zunächst zu identifizieren und nun vorläufig festzunehmen. Dem Trio wird der Handel mit erheblichen Mengen von...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.11.20
  • 208× gelesen
Blaulicht
Amphetaminsicherstellung KK Tauberbischofsheim
2 Bilder

Polizeibericht
Wertheim / Main-Tauber-Kreis: Rauschgifthändlerring zerschlagen

Einen Ermittlungserfolg konnte das Kriminalkommissariat Tauberbischofsheim verzeichnen. Durch akribische und überwiegend verdeckt geführte Ermittlungen gelang es den Rauschgiftfahndern aus der Tauberstadt, drei Männer im Alter von 23, 23 und 20 Jahren zunächst zu identifizieren und nun am 21. Oktober vorläufig festzunehmen. Dem Trio wird der Handel mit erheblichen Mengen Marihuana, Amphetamin und Kokain im Großraum Wertheim vorgeworfen. Anfang des Jahres verdichtete sich der Verdacht, dass aus...

  • Main-Tauber
  • 29.10.20
  • 580× gelesen
  • 2
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Nach Drogengeschäft Schulden nicht beglichen - Tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.10.2020 - Bereich Untermain Zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit mindestens drei Personen ist es am Sonntagabend an der Großmutterwiese gekommen. Eine offene „Rechnung“ nach einem Drogengeschäft dürfte nach aktuell vorliegenden Erkenntnissen der Hintergrund gewesen sein. Die Ermittlungen werden daher von der Kriminalpolizei Aschaffenburg geführt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte eine 22-Jährige aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg bei einer...

  • Aschaffenburg
  • 26.10.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldaschaff | Verkehrspolizei stellt größere Menge Cannabis sicher - Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.10.2020 - Bereich Untermain Beamte der Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach haben am Donnerstagabend einen Pkw kontrolliert und im Inneren des Fahrzeugs mehr als ein Kilogramm Cannabis entdeckt. Ein Richter hat gegen den Fahrer inzwischen Haftbefehl wegen des Verdachts des Rauschgifthandels erlassen. Er folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. Die Kontrolle der Verkehrspolizei...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.10.20
  • 282× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hösbach | Betäubungsmittel nach Deutschland eingeführt - 49-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg Fahnder der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach nahmen am Montagabend einen 49-Jährigen fest, dem vorgeworfen wird, rund 2.000 LSD-Trips nach Deutschland eingeführt zu haben. Der Mann sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Gegen 19:00 Uhr stoppten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach einen Pkw auf der A3 in Richtung Passau und unterzogen Fahrer und Fahrzeug einer Kontrolle....

  • Hösbach
  • 19.08.20
  • 192× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Rauschgifthändler festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.08.2020 ASCHAFFENBURG. Am Freitagabend konnten Beamte der Bayerischen Bereitschaftspolizei einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Der Mann muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Gegen 21:20 Uhr unterzogen Polizisten im Bereich der Suicardusstraße einen 18-Jährigen einer Kontrolle. Im Rucksack des Heranwachsenden entdeckten die Ordnungshüter mehrere verkaufsfertige Druckverschlusstüten mit Marihuana. Das Rauschgift wurde zusammen mit...

  • Aschaffenburg
  • 03.08.20
  • 362× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.06.2020
Main-Spessart | Verdachts des Drogenhandels, Unbekannte beschädigen Kirchenfenster, Handwerker-Fahrzeug entwendet

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 30.06.2020 Rimbach - Mörlenbach - Heppenheim: Verfahren wegen des Verdachts des Drogenhandels 1,3 Kilogramm Amphetamin & 500 Gramm Marihuana sichergestellt Polizeikräfte haben im Rahmen eines Verfahrens wegen des Verdachts des Drogenhandels am Montag (29.06.) mehrere Anwesen in Rimbach, Mörlenbach und Heppenheim durchsucht und dabei fünf Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen des Kommissariats 34 der Heppenheimer...

  • Main-Spessart
  • 30.06.20
  • 147× gelesen
Mann, Frau & Familie
Eine tragisch-witzige Geschichte

Buchtipp: Zwei Frauen und ein Mord

Eigentlich hat Eva Brunriedl genug von ihrer Arbeit als »Good Mama« für die Flüchtlinge in ihrem ehemaligen Dorfgasthaus. Doch als einer ihrer Schützlinge ermordet wird und die Polizei nur tatenlos zusieht, ergreift sie resolut die Initiative. Bald muss sie feststellen, dass ihr niederbayerisches Heimatdorf längst nicht so beschaulich ist wie gedacht. Als schließlich auch noch ihre Nichte Felizitas in Gefahr gerät, wird es zunehmend ungemütlicher im Schatten des Brotjacklriegels ... Mit "Zwei...

  • Miltenberg
  • 29.04.18
  • 204× gelesen
Blaulicht

Buchen: Einbruchserie geklärt

POL-HN: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2017 für den Neckar-Odenwald-Kreis(ots)Wie bereits Anfang Juli berichtet, nahmen Beamte des Polizeireviers Buchen bei einem Einbruch in das Freibad Adelsheim zwei Täter auf frischer Tat fest. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich um eine Gruppe von mindestens sieben Personen handelte, welche in wechselnder Besetzung die Taten begingen. Einer der Täter befindet...

  • Buchen (Odenwald)
  • 02.08.17
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.