Der etwas andere Streifzug zu unserem kosmischen Begleiter:
Hörbuchtipp: Was den Mond am Himmel hält

Michael Büker gibt sein umfangreiches Wissen gerne weiter
  • Michael Büker gibt sein umfangreiches Wissen gerne weiter
  • Foto: USM Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Den Mond kennt jeder, aber kaum jemand weiss etwas über ihn. Oder können Sie erklären, woraus er besteht, wie er entstanden ist und was ihn am Himmel hält? Da schafft Michael Büker jetzt Abhilfe. Der Astrophysiker und Science Slammer unternimmt mit den Zuhörern eine unterhaltsame Wissensreise und die wohl gemütlichste Mondmission seit 50 Jahren. Bei dem etwas anderen Streifzug zu unserem kosmischen Begleiter erklärt er alles, was man schon immer über den Erdtrabanten wissen wollte - und zwar so, dass man es sich auch merken kann!
Warum änder der Mond seine Gestalt? Wie sieht die Mondrückseite aus? Wonach riecht der Mond? Wie entstehen Ebbe und Flut? Woher kommt der Mond? Durch die vom Autor selbst unterhaltsam gesprochenen Texte werden auch komplexere Zusammenhänge leicht verständlich und die Inhalte brennen sich ganz von selbst ins Gedächtnis. Das ist bestes Infotainment in Buchform von einem Profi der Wissenschaftskommunikation.
Das Hörbuch von Michael Büker ist im USM-Verlag (ISBN 978-3-8032-9205-6) erschienen und kostet 16,99 €

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen