Abhang

Beiträge zum Thema Abhang

Blaulicht

Polizeibericht
Seckach | Krad-Lenkerin den Abhang hinuntergestürzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.06.2022 Am Sonntagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, befuhr die 49-jährige Lenkerin einer Harley-Davidson von Eberstadt kommend die K 3900 in Richtung Seckach. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam sie aus unbekannter Ursache allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr auf den dortigen Grünstreifen und stürzte ca. 15 Meter einen Abhang hinunter. Zur Bergung der Verletzten sowie des Krads mussten durch die Feuerwehr mehrere...

  • Seckach
  • 26.06.22
  • 64× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Traktor abgerutscht, Bahnstrecke gesperrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2022 Am Freitagabend, gegen 17.30 Uhr, rutschte ein unbesetzter Traktor von einem Grundstück der Abt-Bessel-Straße einen ca. 5 Meter tiefen Abhang hinunter und kam am Rande der Bahngleise zum Stehen. Der 62-jährige Fahrer hatte zuvor beim Verlassen des Fahrzeugs vergessen den Gang herauszunehmen, weshalb der Traktor weiterrollte. Die Bahnstrecke zwischen Walldürn und Buchen musste für die Dauer der Bergungsarbeiten bis ca. 22.30 Uhr...

  • Buchen (Odenwald)
  • 12.03.22
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.02.2021
Main-Tauber-Kreis | Abbiegeunfall, Rauch aus Kamin strömt zurück ins Zimmer, Auto von Abhang gezogen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.02.2021 Tauberbischofsheim: Gescheiterter Wechsel der Abbiegespur Weil ein LKW-Fahrer am Dienstagmorgen auf eine andere Abbiegespur wechseln wollte, kam es gegen 7 Uhr in Tauberbischofsheim zu einem Unfall. Der Mann war mit seiner Zugmaschine auf der Mergentheimer Straße in Fahrtrichtung Wertheimer Straße zunächst auf die Linksabbiegerspur gefahren. Kurz darauf bemerkte er, dass er in der falschen Spur stand und wollte auf die...

  • Main-Tauber
  • 03.02.21
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.12.2020 Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am Dienstag gegen 13.25 Uhr zwischen Hesselbach und Schloßau, als er mit seinem Auto von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der 20-Jährige war mit seinem VW von Hesselbach in Richtung Schloßau unterwegs, als er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der Wagen drehte sich und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort...

  • Mudau
  • 30.12.20
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Überschlagen, Unfallflucht, Radfahrer verletzt, Einbruch, Heckenbrand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.08.2020 Buchen: Mit dem Auto einen Abhang hinunter - leicht verletzt Eine 32-Jährige ist am Montagabend auf der B292 zwischen Adelsheim und Osterburken mit ihrem BMW von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Die Frau war gegen 20.30 Uhr in Richtung Osterburken unterwegs, als sie nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Hang hinabfuhr. Hier überschlug sich der BMW. Dabei verletzte sich die Frau leicht. An dem Auto entstand...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.08.20
  • 406× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach OT Kocherbach | Einsatz der Feuerwehr bei Flächenbrand

POL-HP: Flächenbrand Wald-Michelbach, OT Kocherbach Am Sonntag, 19.04.2020, gg. 15:20 Uhr meldeten Spaziergänger eine brennende Lagerhalle unterhalb der Tromm. Die freiwillige Feuerwehr Wald-Michelbach rückte mit einem Großaufgebot aus mehreren Abteilungen gleichzeitig aus. Vor Ort konnte eine Fläche von ca. 10 x 20 m an einem Abhang festgestellt werden, welche nahe einer Lagerhalle in Brand stand. Durch das zügige Einschreiten der Feuerwehr konnte der Flächenbrand schnell gelöscht werden....

  • Kocherbach
  • 19.04.20
  • 480× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weibersbrunn | E-Bikefahrer nach Sturz ins Klinikum

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.04.2020 Weibersbrunn. Am Freitagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 71-jähriger E-Bikefahrer die Staatsstraße 2308 vom Hafenlohrtal aus in Richtung Weibersbrunn. Am Ortseingang verlor er aus noch unbekanntem Grund die Kontrolle über sein E-Bike, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen Abhang hinunter. Dort stürzte er auf eine geschotterte Fläche und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht, an beiden Knien und am linken...

  • Weibersbrunn
  • 11.04.20
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.