Beil

Beiträge zum Thema Beil

Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Unfall, Rettungswagen in Unfall verwickelt, Polizisten mit Beil bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2021 Bad Mergentheim: Unfall auf der Poststraße Aufgrund mehrerer unglücklicher Umstände kam es am Dienstagvormittag in Bad Mergentheim zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-Jährige hatte ihren Wagen am Fahrbahnrand der Poststraße geparkt und öffnete wohl ohne auf vorbeifahrende Autos zu achten die Türe. Um eine Kollision mit der sich öffnenden Fahrertüre zu vermeiden, musste eine 38-Jährige mit ihrem Nissan eine Vollbremsung einleiten. Eine...

  • Main-Tauber
  • 28.04.21
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bäume beschädigt

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 06.08.19 Elsenfeld, Rück, Elsavatalstraße: Unbekannte haben übers Wochenende in einer Grünanlage in Rück einige Bäume beschädigt. Von den teilweise veredelten Bäume wurden Äste abgeschnitten, ein weiterer kleiner Baum wurde gefällt. Anwohner der Elsavatalstraße werden hier um Hinweise gebeten. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 100 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel. 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten...

  • Elsenfeld
  • 06.08.19
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.07.20199 Eichenbühl: In der Zeit vom 03.07. – 29.07. wurden im Etterweg von einem Unbekannten drei Thuja-Bäume auf einem Gartengrundstück abgeschnitten. Bei einem weiteren Baum ist ein Beilabdruck zu erkennen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Eichenbühl
  • 31.07.19
  • 215× gelesen
Blaulicht

Randalierer sorgt für größeren Polizeieinsatz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.04.2018 Bürgstadt: Am späten Montagnachmittag randalierte ein 48-Jähriger am Streckfuß, auf einer Baustelle. Er schrie die Arbeiter an und durchtrennte mit einem Beil Stromkabel und nahm eine drohende Haltung gegenüber Passanten ein. Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnte der Mann später angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Er befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand und musste in das Bezirkskrankenhaus nach Lohr verbracht...

  • Bürgstadt
  • 10.04.18
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.