Deich Elsenfeld

Beiträge zum Thema Deich Elsenfeld

Politik
5 Bilder

Elsenfelder Sonderausgabe

Hallo Elsenfeld, Rück-Schippach und Eichelsbach, sicherlich werden Sie überrascht sein, warum ich, Rudi Schuck, mich heute in Form dieser „Elsenfelder Sonderausgabe“ (hier können Sie das pdf herunterladen) an Sie wende. Wer mich kennt weiß, mein Herz schlägt für unseren Ort, ich bin kein „Schwarz-Weiß-Denker“, bin vorausschauend und zukunftsorientiert, stets auf der Suche nach den bestmöglichen Lösungen und dabei immer bemüht alle Mitbürger*innen, Jung und Alt, mitzunehmen und bei meinen...

  • Elsenfeld
  • 30.11.20
  • 868× gelesen
  • 3
Politik
Video

Bürgerentscheide am 20. Dezember
Braucht Elsenfeld einen Hochwasserschutz

In Elsenfeld wird am 20. Dezember ein Bürgerentscheid durchgeführt, ob ein Hochwasserschutz weiter untersucht werden soll und ob die Deichlösung befürwortet wird. Die UBV Elsenfeld hat auf Ihrer Homepage unter www.ubv-elsenfeld.de/hochwasserschutz ausführliche Informationen zusammengetragen, denn wir finden niemand sollte sein Kreuz „einfach so“ setzen.  In einem kleinen Filmchen haben wir den Sachverhalt zusammengefasst. Etwas verwundert haben wir in der letzten Woche gelesen, was in der...

  • Elsenfeld
  • 30.11.20
  • 119× gelesen
Politik

Bürgerbegehren Elsenfeld
Bürgerbegehren gegen Deich eingereicht

Am Freitag, dem 11. September 2020 wurde bei dem Elsenfelder Bürgermeister Kai Hohmann (CSU) ein Bürgerbegehren eingereicht. Die Stellvertreter Ilker Erkli, Ralf Limmer und Lydia Sonnenberg überbrachten 1400 Unterschriften für den Erhalt der Angelgärten als Rückhaltefläche und Naherholungsgebiet. Im Elsenfelder Marktgemeinderat wird nämlich zur Zeit ein mögliches Jahrhunderthochwasser und der damit verbundene mögliche Deich thematisiert. Seit weit über dreißig Jahren werden die Angelgärten von...

  • Elsenfeld
  • 13.09.20
  • 302× gelesen
Politik

Bürgerbegehren Elsenfeld
Unterschriftensammlung gegen den Deich

In Elsenfeld wird zur Zeit der Hochwasserschutz diskutiert. In der Presse war von Joachim Oberle (Geschäftsleiter vom Markt Elsenfeld) zu lesen, ein Hochwasserschutz sei “alternativlos”. Mehrere betroffene Bürger im Gebiet der Hauptstraße und neben der Elsava haben sich aber nun gegen einen solchen Hochwasserschutz zusammengeschlossen. Die Verantwortlichen unseres Bürgerbegehrens gegen die vorgeschlagenen Schutzvarianten wohnen alle im betroffenen Überschwemmungsgebiet und halten einen Deich...

  • Elsenfeld
  • 07.09.20
  • 325× gelesen
Politik
2 Bilder

Hochwasserschutz in Elsenfeld
Schutz gegen Jahrhunderthochwasser für Elsenfeld

Derzeit haben wir uns im Marktrat mit der Frage zu beschäftigen, ob sich Elsenfeld gegen ein Jahrhunderthochwasser schützen sollte und ggf. wie. Was wir in der nächsten Zeit zu entscheiden haben ist die Frage, ob und wie ein Deich gegen ein solches Hochwasser geplant wird und ob damit die konkreten Kosten ermittelt werden sollen. Die letztendliche Entscheidung wird dann zu treffen sein, wenn ein konkreter Entwurf von der Landesregierung genehmigt wurde und eine konkrete Kostenplanung statt...

  • Elsenfeld
  • 05.08.20
  • 199× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.