E-Bike-Fahrer

Beiträge zum Thema E-Bike-Fahrer

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Zusammenstoß, Unfallflucht, Auto beschädigt, Betrunkener in Gewahrsam genommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 27.09.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen E-Bike-Fahrer überholt Fahrradfahrer - Es kommt zum Unfall Nilkheim. Am frühen Sonntagnachmittag wollte ein 62-jähriger E-Bike-Fahrer auf dem Radweg entlang des Mainufers einen langsameren Fahrradfahrer überholen. Während des Überholvorgangs scherte der 61-jährige Fahrradfahrer plötzlich nach links aus, um auf die Großostheimer Straße abzubiegen. Beim Abbiegevorgang touchierte er den, zu...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.09.21
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Main-Spessart | Einbrecher unterwegs, Wahlplakate entwendet, E-Bike-Fahrer gestürzt

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 20.09.2021 Einbrecher unterwegs Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Sonntagmittag wurden der Polizei zwei Einbrüche durch bislang Unbekannte in der Innenstadt von Marktheidenfeld an unmittelbar nebeneinander gelegenen Objekten bekannt. Eine Anwohnerin stellte gegen 13.15 Uhr sowohl an der FOS-/BOS-Schule in der Friedenstraße sowie am direkt daneben befindlichen Gebäude des Gebrauchtwarenzentrums „Intakt“ in der Georg-Seitz-Straße eine eingeschlagene...

  • Main-Spessart
  • 20.09.21
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Rollerfahrer übersehen, E-Bike-Fahrer bedroht Autofahrer, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.06.2021 Stadt Aschaffenburg - VerkehrsgeschehenRollerfahrer hinter Lkw übersehen Am Dienstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, befuhr ein Lkw Daimler die Stockstadter Weg von der Darmstädter Straße kommend in Richtung Germanenstraße. Um einer Kehrmaschine das Einfahren von einem Tankstellengelände in den Stockstadter Weg zu ermöglichen, setzte der 19-jährige Lkw-Fahrer zurück. Hierbei übersah er einen Roller Piaggio, der sich hinter seinem Lkw...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.07.21
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Stadtprozelten | Fahrradfalle, Betrunkener E-Bike-Fahrer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.06.2021 Letzten Donnerstag wurde in Amorbach auf dem MTB-Trail Beuchener Berg eine Fahrradfalle aufgefunden. Diese stand direkt hinter einer Kuppe und bestand aus einem quer gespannten Seil, sowie 2 davorliegenden Brettern mit eingeschlagenen Nägeln. Glücklicherweise wurde die Falle rechtzeitig bemerkt und entfernt, so dass sich keiner verletzen konnte. Hinweise auf den Fallensteller nimmt die Polizei Miltenberg entgegen. Am Dienstag, um 21.00 Uhr, konnte...

  • Amorbach
  • 02.06.21
  • 406× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Daxberg | Auffahrunfall mit Folgen, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 31.05.2021 Auffahrunfall mit Folgen Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall in Mömbris wurden am Sonntagmittag zwei Personen leicht verletzt. Der Gesamtschaden summiert sich auf 6.500 Euro. Um 11.45 Uhr fuhr eine 25-jährige Audi-Fahrerin auf der Staatsstraße von Schimborn in Richtung Niedersteinbach und wollte nach links in die Hauptstraße abbiegen. Da ihr ein 69-jähriger Mann mit seinem E-Bike entgegenkam, musste sie anhalten. Dies übersah...

  • Mömbris
  • 31.05.21
  • 214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris, OT Brücken | Mit E-Bike ausgerutscht

Pressebericht der PI Alzenau vom 16.11.2020 Am 15.11.2020 gegen 12.00 Uhr rutschte ein 57-jähriger Mömbriser alleinbeteiligt mit seinem E-Bike in Mömbris, auf einem Fahrradweg an der Kahl, aus. Offensichtlich rutschte der Radfahrer auf feuchtem Schotter bzw. einer feuchten Holzbrücke aus. Hierbei zog sich der Mömbriser vermutlich eine Beinfraktur zu und wurde in das Krankenhaus Wasserlos eingeliefert. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Brücken
  • 16.11.20
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | E-Bike Fahrer gestürzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr am Main vom 15.09.2020 Am Montagmittag war ein 71jähriger Mann aus dem Main-Kinzig-Kreis mit seinem E-Bike in Lohr unterwegs. Als er die Würzburger Straße befuhr, bekam er Kreislauflaufprobleme. Aus diesem Grund stürzte er nach rechts in die Büsche. Eine Fremdbeteiligung konnte ausgeschlossen werden. Der Mann wurde nur leicht verletzt; er trug von dem Verkehrsunfall lediglich Schürfwunden an seiner rechten Körperseite davon. Empfange die neuesten...

  • Lohr a.Main
  • 15.09.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3106 im Bereich der "Hummetröther Höhe" Einfahrt "Hohe Straße"

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-ERB vom 21.08.2020 Am Donnerstag, 20.08.2020, kurz vor 16:30 Uhr befuhr ein 17-jähriger E-Bike-Fahrer aus Höchst/OT (mit Schutzhelm) die Landesstraße 3106 aus Richtung Brensbach kommend in Fahrtrichtung Höchst/Odw. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer aus Brensbach befuhr die Strecke in entgegengesetzter Richtung Der E-Bike-Fahrer wollte im Bereich der Kuppe / Hummetröther Höhe nach links auf einen Feldweg (sog. "Hohe Straße") in Richtung Hassenroth...

  • Höchst i. Odw.
  • 21.08.20
  • 313× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.08.2020
Marktheidenfeld | Radfahrer verletzt, Auto beschädigt, Fahren unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 12.08.2020 Radfahrer verletzt sich bei Sturz Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Leichte Verletzungen zog sich am Dienstag, gegen 22:30 Uhr, ein Radfahrer bei der Kollision mit einem Pkw zu. Ein 55-jähriger Autofahrer befuhr die Hans-Wilhelm-Renkhoff-Straße in Richtung Äußerer Ring und wollte nach rechts auf diesen einbiegen. Hierbei übersah er den von links auf dem Radweg kommenden 85-jährigen Fahrer eines E-Bikes. Durch den Sturz zog sich der Mann eine...

  • Marktheidenfeld
  • 12.08.20
  • 95× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.06.2020
Raum Alzenau | E-Bike-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt, Vorfahrtsunfall, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 27.06.2020 Verkehrsunfälle E-Bike-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt Karlstein a. Main - Dettingen. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt am Freitagmittag gegen 13.00 Uhr ein 69jähriger Fahrer eines E-Bikes. Dieser wollte mit seinem E-Bike an einer Bedarfsampel in der Hanauer Landstraße/Frankenstraße den Fußgängerüberweg fahrenderweise überqueren. Nach derzeitigem Ermittlungsstand zeigte die Fußgängerampel zum Unfallzeitpunk Rotlicht. Der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.06.20
  • 540× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.