Einparkunfall

Beiträge zum Thema Einparkunfall

Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.04.2022 Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte eine unbekannte Person am Montagnachmittag einen geparkten Skoda in Osterburken. Zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr hatte eine 58-Jährige ihr Auto auf einem Parkplatz in der Prof.-Schumacher-Straße abgestellt. In der Stunde hat der oder die Unbekannte den Unfall verursacht. Anstatt zu warten oder die Polizei zu rufen, fuhr der Verursacher oder die Verursacherin mit ihrem Fahrzeug davon....

  • Osterburken
  • 06.04.22
  • 87× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, 16-jähriger begeht Unfallflucht mit dem Auto seiner Mutter, Beschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2022 Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz Kleinheubach. Bei einer Verkehrskontrolle eines BWM-Fahrers auf der B 469 wurde am Donnerstag, 00.45 Uhr, festgestellt, dass die vorgeschriebene Haftpflichtversicherung seines Autos bereits im September letzten Jahres erloschen war. Die Weiterfahrt musste unterbunden werden, den 33-jährigen Fahrer aus dem Landkreis Heilbronn erwartet nun eine Strafanzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz. 16-jähriger...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.02.22
  • 616× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Von Unfallstelle geflüchtet - Zeugen gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DADI vom 30.01.2022 Groß-Umstadt, Richer Straße Am Donnerstag, den 20.01.2022, gegen 11.00 Uhr wurde in Groß-Umstadt, Richer Straße 1, bei einem Einparkmanöver, eine weiße Mercedes C-Klasse beschädigt. Der Unfallverursacher, ein goldfarbener Pkw, entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Unfall wurde von einem älteren Mann beobachtet. Dieser und weitere mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeistation Dieburg unter...

  • Groß-Umstadt
  • 30.01.22
  • 19× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen/Großeicholzheim | Unfallflucht, Diebstahl aus Garage

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.01.2022 Buchen: Unfallflucht Am Dienstag, zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker einen in der Carl-Benz-Straße, auf dem Obi-Parkplatz geparkten weißen VW-Multivan. Vermutlich stieß der Verursacher beim Ein- oder Ausparken gegen das Fahrzeug und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. An dem VW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Hinweise erbittet das Polizeirevier Buchen...

  • Buchen (Odenwald)
  • 06.01.22
  • 146× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König | Von Unfallstelle geflüchtet/ Polizei sucht Zeugen

Polizeipräsidium Südhessen, POL-ERB, vom 13.12.2021 Am Donnerstag (09.12.2021) in der Zeit von 11:24 bis 11:56 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer, vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken, den auf dem Parkplatz "AlteSchule" ordungsgemäß geparkten grauen Audi A4 Avant. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Kennzeichen des Lastwagens geben können oder die eine Beschriftung auf dem Gespann erkennen konnten, werden gebeten,...

  • Bad König
  • 13.12.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kälberau/Kahl | Fahrfehler beim Einparken, Unfallflucht begangen

Pressebericht der PI Alzenau von Sonntag, den 12.12.2021 Verkehrsgeschehen: Fahrfehler beim Einparken Alzenau/Kälberau, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstag gegen 15:30 Uhr touchierte eine 56- jährige Mercedes-Fahrerin in der Stiftstraße beim Einparken mit der rechten Fahrzeugseite einen geparkten Mercedes, der dadurch im Frontbereich beschädigt wurde. Der Schaden an den Fahrzeugen wurde auf ca. 6.000 Euro geschätzt. Unfallflucht begangen Kahl a. Main, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagabend gegen 21:45...

  • Kälberau
  • 12.12.21
  • 116× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Vorfahrtsberechtigten übersehen, Unfallflucht, Unfall mit einem Leichtverletzten

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 04.12.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Vorfahrtsberechtigten übersehen Am Freitagnachmittag kam es in der Rhönstraße zu einem Verkehrsunfall mit etwa 6000 EUR Sachschaden. Gegen 16:00 Uhr befuhr der Nutzer eines Mercedes die Rhönstraße in Fahrtrichtung Würzburger Straße. An der Einmündung zur Rotwasserstraße übersah der Mercedesfahrer einen von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw Audi. Beide Fahrzeuge stießen im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.12.21
  • 855× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/Kreuzwertheim | Geparktes Auto beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 10.11.2021 Geparktes Auto beschädigt I Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Dienstag wurde ein geparkter grauer Toyota Yaris beschädigt. Der Wagen stand in der Zeit von 05:20 bis 14:10 Uhr auf einem Firmenparkplatz in der Baumhofstraße. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer den neuen Toyota an der Fahrertür sowie am vorderen Radkasten und entfernte sich anschließend unerkannt, ohne sich um den angerichteten...

  • Marktheidenfeld
  • 10.11.21
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Geparktes Fahrzeug beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 23.09.2021 Bereits am 20.09.21 wurde auf dem Mitarbeiterparkplatz des Gesundheitszentrums Lohr im Horbweg ein Pkw beschädigt. In der Zeit von 06 - 12 Uhr parkte eine Mitarbeiterin des Klinikums dort ihren orange-schwarzen Pkw Mazda MX 5. Der Parkplatz war in diesem Zeitraum frei zugänglich bzw. befahrbar. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie einen frischen Unfallschaden am vorderen Kotflügel. Der Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt...

  • Lohr a.Main
  • 23.09.21
  • 37× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Wildunfälle, Fehler beim Einparken, Einfahrtstor beschädigt, Wahlplakate beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 07.09.2021 Verkehrsunfälle Zwei Wildunfälle Wiesen, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend um kurz vor 21 Uhr kam es auf der Kreisstraße AB2 bei Wiesen zu zwei Wildunfällen. Ein Dacia-Fahrer und eine VW-Fahrerin waren mit einer Rotte Wildscheinen kollidiert. Dabei wurden beide Fahrzeuge jeweils auf der linken Seite nicht unerheblich beschädigt. (1.500 Euro Schaden pro Auto). Fehler beim Einparken Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.09.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Schneppenbach | Fehler beim Rückwärtsfahren, Geringe Menge Marihuana sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 07.06.2021 Fehler beim Rückwärtsfahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Schuhmannweg entstand am Sonntagmorgen ein Schaden von 1.500 Euro. Um 11 Uhr parkten eine 72-jährige Ford-Fahrerin und eine 78-jährige VW-Fahrerin zeitgleich auf einem Parkplatz rückwärts aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeug. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. Geringe Menge Marihuana sichergestellt Schöllkrippen-Schneppenbach, Lkr....

  • Alzenau
  • 07.06.21
  • 122× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Heilbronn/Wertheim | Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten, Audi auf Krankenhausparkplatz beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.05.2021 Autobahn 81 / Ahorn / Boxberg: Bei nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten Vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nässe sind am Dienstag zwei Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 81 von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 16.30 Uhr war ein 41-Jähriger mit seinem Opel in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Boxberg und Ahorn kam der Pkw in der Nähe des Parkplatzes Herrenholz ins Schleudern....

  • Wertheim
  • 19.05.21
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach/Mömbris | Verkehrsunfälle

Pressebericht der PI Alzenau von Donnerstag, den 29.04.2021 Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend, gegen 20.20 Uhr, befuhr ein 20jähriger mit seinem Leichtkraftrad einen unbefestigten Feldweg zwischen Geiselbach und Krombach. Auf Grund des unwegsamen Geländes stürzte der Kradfahrer bei geringer Geschwindigkeit und zog sich hierbei leichte Verletzungen am Knie zu. Der Verletzte wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Kraftrad entstand kein Sachschaden. Mömbris, Lkr....

  • Geiselbach
  • 29.04.21
  • 121× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.