Geburtsklinik

Beiträge zum Thema Geburtsklinik

Gesundheit & WellnessAnzeige

Virtueller Informationstag für werdende Eltern
Babyfreundliche Geburtsklinik der Helios Klinik Erlenbach bietet werdenden Eltern digitales Kennelernen

Kinder sind der große Reichtum unseres Lebens. Deshalb legen wir besonderen Wert darauf, Ihnen und Ihrem Baby eine individuelle und umfassende Beratung und Begleitung zukommen zu lassen. Seit 10 Jahren sind wir eine von WHO und UNICEF zertifizierte Babyfreundliche Geburtsklinik. Am Dienstag, den 26. Mai 2020 können Interessierte unsere Babyfreundliche Geburtsklinik virtuell über Skype kennenlernen. Ab 18 Uhr steht das Geburtshilfe-Team aus Fachärzten, Hebammen, Stillberaterinnen und...

  • Erlenbach a.Main
  • 20.05.20
  • 205× gelesen
Gesundheit & Wellness

Coronavirus
Neue Besucherregelungen für die Helios Kliniken Miltenberg und Erlenbach

Mit der neuesten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gehen Lockerungen des Besuchsverbots in Krankenhäusern und Rehakliniken einher. In den Helios Kliniken Miltenberg und Erlenbach galt seit Beginn der Corona-Pandemie ein absolutes Besuchsverbot. Ab Samstag, den 9. Mai 2020 ist eingeschränkt Besuch erlaubt. Als Alternative zum Besuch vor Ort bietet die Klinik Angehörigen virtuelle Patientenbesuche über Skype an. Mit der Vierten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 5. Mai...

  • Miltenberg
  • 08.05.20
  • 581× gelesen
Mann, Frau & Familie
Für jede junge Mutter ist die Geburt eines Kindes ein unvergessliches Erlebnis. Die Unterstützung einer Hebamme ist hierbei unverzichtbar für Mutter und Kind. Foto: Pixabay
7 Bilder

Zukunft der Hebammen ungewiss

Für Mai geplante Entscheidung im Konflikt um Änderungen im Vergütungssystem auf Juli vertagt – keine Einigung in Sicht Es geht nicht voran! Die für den 19. Mai geplante Entscheidung im Konflikt um die Änderungen im Vergütungssystem von Beleghebammen wurde auf den 4. Juli vertagt. Es ist keine Einigung in Sicht und das ist kein gutes Zeichen. Worum geht es? Der GKV-Spitzenverband (Verband der Angestellten Krankenkassen) plant weitreichende Änderungen im Vergütungssystem von Beleghebammen....

  • Miltenberg
  • 13.06.17
  • 285× gelesen
Politik
Bildquelle: Pixabay

Gibt es bald keine Hebammen mehr?

Hebammen sind eigentlich aus dem Geburts- und Klinikalltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind nicht nur während des Geburtsvorgangs für die werdende Mutter da, sondern mit Rat und Tat auch während der Schwangerschaft und danach. Noch. Bereits im Jahr 2015 stiegen die Kosten für die Berufshaftpflicht, die jede Hebamme, egal ob sie freiberuflich oder als Beleghebamme arbeitet, abschließen muss, noch einmal um 20%. Bereits in den Vorjahren waren die Beiträge nochmals deutlich von den...

  • Obernburg am Main
  • 24.03.17
  • 311× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.