Holz gestohlen

Beiträge zum Thema Holz gestohlen

Blaulicht

Es wird langsam kälter

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 20.09.2016 Klingenberg OT Röllfeld, Lkr. Miltenberg - In den letzten vier Wochen hat sich ein Unbekannter, unberechtigt am Holz fremder Leute zu schaffen gemacht. Insgesamt rund ein Ster wurde in der Gemarkung Rossbergweg, Richtung Röllbach, gestohlen.

  • Röllfeld
  • 20.09.16
  • 22× gelesen
Blaulicht

Holzdieb überführt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2016 MILTENBERG – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 00:30 Uhr, bog ein VW-Kombi von der Mainstraße über den falschen Fahrstreifen in die Jahnstraße ab. Im Rahmen der Polizeikontrolle gab der 46-jährige Fahrer an, die Ladung von einem Ster Buchenholz von einem Angehörigen zum Eigengebrauch überlassen bekommen zu haben. Da der Wahrheitsgehalt der Aussage vor Ort nicht überprüft werden konnte, durfte der Mann zunächst weiterfahren. Als der...

  • Miltenberg
  • 01.07.16
  • 53× gelesen
Blaulicht

Mit Holz beladener Anhänger entwendet

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 3. Dezember 2015Hausen, Lkr. Miltenberg Im Zeitraum vom 30.11.2015 bis zum gestrigen Tage wurde ein Pkw-Anhänger der Marke MBN entwendet. Der mit Holz beladene Anhänger stand auf einem frei zugänglichen Wiesengrundstück nahe der Kreisstraße 25 zwischen Hausen und Rossbach. Bislang liegen keinerlei Hinweise auf den Täter oder das Fahrzeug, welches vermutlich zum Abtransport des Anhängers notwendig war, vor. Sachdienliche Hinweise...

  • Hausen
  • 03.12.15
  • 28× gelesen
Blaulicht

Holzdiebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.11.2015 Weilbach: Unbekannte haben aus einem Grundstück, das Parallel zur B469 in Richtung Amorbach liegt, Holz gestohlen und auf einem ca. 100 Meter entfernten Grillplatz verbrannt. Aufgrund Reste der Holzmarkierungen in der Asche konnte das Holz eindeutig identifiziert werden. Als Tatzeit konnte der Geschädigte die Zeit von Donnerstag auf Sonntag angeben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Miltenberg unter 09371/9450 oder...

  • Weilbach
  • 03.11.15
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.