Linksabbieger

Beiträge zum Thema Linksabbieger

Blaulicht

Polizeibericht
Kahl | Gegenverkehr beim Linksabbiegen übersehen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 08.12.2021 Bei einem Verkehrsunfall in der Alzenauer Straße wurden am Dienstagmorgen zwei Personen leicht verletzt, der Gesamtschaden summiert sich auf 13.000 Euro. Um 07.15 Uhr wollte eine 70-jährige VW-Fahrerin von der Alzenauer Straße nach links in die Freigerichter Straße abbiegen. Dabei übersah sie offenbar den entgegenkommenden Renault eines 18-jährigen Mannes, der aus Richtung Alzenau kam. Der VW prallte mit seiner Front gegen die linke Seite...

  • Kahl a.Main
  • 08.12.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.10.2020
Raum Alzenau | Frontalzusammenstoß, Rangierfehler, Vorfahrtsunfälle nach Ampelausfall, Pkw-Reifen beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 16.10.2020 Verkehrsunfälle Frontalzusammenstoß beim Linksabbiegen Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall bei Mömbris wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt, es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. Um 18 Uhr fuhr ein 19-jähriger VW Polo-Fahrer von Schöllkrippen kommend in Richtung Mömbris und wollte nach links in Richtung Reichenbach abbiegen. Dabei übersah er offenbar den entgegenkommenden VW Golf eines...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.10.20
  • 220× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Vorfahrt missachtet

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, den 22.01.20 Elsenfeld, St 2309: An der Einmündung der Kleinwallstädter Straße in die Ortsumgehung Elsenfeld hat es am Dienstag Abend gegen 19.30 Uhr gekracht. Eine Kleinwallstädterin war hier mit ihrem Opel, von Elsenfeld kommend, Richtung Kleinwallstadt unterwegs. Als sie in die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße Richtung Kleinwallstadt nach links abbiegen wollte, übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw BMW, dessen Fahrer auf der Umgehung...

  • Elsenfeld
  • 22.01.20
  • 153× gelesen
Blaulicht

Unfall auf dem Weg zum Feuerwehreinsatz

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 09.06.2016 Klingenberg. Am Mittwochnachmittag ereignete sich in der Wilhelmstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Angehöriger der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr auf dem Weg zum Einsatz beteiligt war. Gegen 17.30 Uhr befand sich der Mann mit seinem Privatfahrzeug auf der Anfahrt zu einem Alarm in Röllfeld, als er in der Nähe der Einmündung zum Johannesweg einen Hyundai überholen wollte. In diesem Moment setzte dessen Fahrerin zum Linksabbiegen an,...

  • Klingenberg a.Main
  • 09.06.16
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.