Obrigheim

Beiträge zum Thema Obrigheim

Blaulicht

Polizeibericht vom 25.01.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Schneepflug kollidiert mit Kleinwagen, Unfälle auf winterlichen Straßen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 25.01.2021 Seckach: Schneepflug kollidiert mit Kleinwagen Rund 6.000 Euro Sachschaden entstand am Sonntagvormittag beim Zusammenstoß eines Schneepflugs mit einem Kleinwagen in Seckach. Der 64-jährige Fahrer des Räumgeräts war nach den starken Schneefällen auf der Heinrich-Magnani-Straße bergabwärts unterwegs und geriet in einer Linkskurve ins Rutschen. Eine entgegenkommende 29-jährige Ford-Fahrerin erkannte die Gefahrensituation und fuhr nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.01.21
  • 256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Frontalzusammenstoß, Verkehrsunfall im Berufsverkehr, PKW-Aufbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.12.2020 Obrigheim: Frontalzusammenstoß mit hohem Sachschaden Zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen und hohem Sachschaden kam es am Dienstag gegen 15 Uhr auf der Bundesstraße 292 zwischen Obrigheim und Asbach. Ein 91-Jähriger fuhr mit seinem Suzuki von Asbach in Richtung Obrigheim und kam im Kurvenbereich des dortigen Hohbergs aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Dort kollidierte der Suzuki mit einem Renault...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.12.20
  • 320× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Schwerer Verkehrsunfall, Zeugen nach gefährlichem Überholmanöver gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.11.2020 Osterburken: Schwerer Verkehrsunfall - Drei Verletzte Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag um kurz nach 19 Uhr bei Osterburken. Eine 60-Jährige war mit ihrem Skoda auf der Bundesstraße 292 aus Richtung Autobahn kommend unterwegs und wollte von dort aus nach links in Richtung Adelsheim fahren. Beim Einfahren auf die dortige Straße übersah sie vermutlich den VW eines 22-Jährigen, sodass die beiden Autos...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.11.20
  • 731× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Sachschaden, Gefährliches Überholmanöver, Unfallflucht, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.11.2020 Buchen: 14.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag auf der Landstraße zwischen Buchen und Eberstadt. Eine VW-Fahrerin wollte von der Landstraße aus nach links in einen Feldweg abbiegen. Eine ebenfalls in Richtung Eberstadt fahrende Subaru-Lenkerin erkannte das Vorhaben der vor ihr offenbar fahrenden Frau offenbar zu spät. Obwohl sie noch einen Bremsvorgang...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.11.20
  • 271× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Anruf von falschem Staatsanwalt, Vandalismus, Auffahrunfall, Von Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.11.2020 Mudau: Anruf von falschem Staatsanwalt - Neue Betrugsmasche aufgetaucht Einen Anruf eines angeblichen Staatsanwalts erhielt eine 81-Jährige am Dienstag gegen 22.30 Uhr in Mudau. Der unbekannte Mann am anderen Ende der Leitung gab sich als Staatsanwalt aus und versuchte der Dame weis zu machen, dass Einbrecher festgenommen wurden und man Hinweise habe, dass bei ihr auch eingebrochen werden sollte. Nebenbei wurde die Frau nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 04.11.20
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Leichtverletzter bei Verkehrsunfall, Radmuttern gelöst, Auto zerkratzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Mosbach-Reichenbuch: Unbekannter zerkratzt Fahrzeug - Zeugen gesucht Auf einem Schaden von 1.000 Euro bleibt der Eigentümer eines Mercedes sitzen, wenn die Polizei nicht ermitteln kann, wer das Fahrzeug beschädigt hat. Der Wagen des Mannes stand am Mittwoch zwischen 17.30 Uhr und 22.00 Uhr auf dem Parkplatz einer Gaststätte in der Kirchenstraße in Mosbach-Reichenbuch, als das Auto mit einem spitzen Gegenstand im Bereich des...

  • Neckar-Odenwald
  • 09.10.20
  • 496× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | PKW-Aufbruch, Unfallflucht, Betrunkener verursacht Unfall, Sachbeschädigung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.10.2020 Mosbach: PKW-Aufbruch - Täter flüchten Auf frischer Tat ertappte eine 58-jährige Zeugin zwei bislang Unbekannte am Dienstag um 01.45 Uhr im Hohlweg in Mosbach, als diese sich an einem BMW zu schaffen machten, der vor einem dortigen Autohaus abgestellt war. Die Frau war durch eine Alarmanlage geweckt worden und sah, dass zwei Personen an der geöffneten Beifahrertüre eines hochpreisigen Autos standen. Als sie die beiden Männer...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.10.20
  • 404× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Verfolgungsfahrt, Zeugen gesucht, Wildunfall, Sitzfläche aufgeschlitzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Walldürn: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte am Mittwoch einen Verkehrsunfall mit seinem Fahrzeug und fuhr davon. Zwischen 08.30 Uhr und 12.30 Uhr war ein Ford auf dem Parkplatz hinter einer Apotheke in der Adolf-Kolping-Straße abgestellt. Als die Besitzerin am Mittag zu ihrem Wagen zurückkam, bemerkte sie die Beschädigung an der linken hinteren...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.07.20
  • 423× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Binau | Vermisste Person aus Pflegeheim wieder aufgefunden

Update Binau/Waldbrunn: vermisste Person aus Pflegeheim wieder aufgefunden Der seit Freitag vermisste Holger S. konnte am Sonntagnachmittag im Bereich Schollbrunn aufgefunden werden. Er musste zunächst in ein Krankenhaus gebracht werden, befand sich aber nicht in Lebensgefahr. POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 17.05.2020 Binau: vermisste Person aus Pflegeheim Seit Freitagnachmittag wird aus dem Pflegeheim Schloß Binau der 48-jährige Holger S. ver-misst. Gegen 13:00 Uhr...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.05.20
  • 384× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hoher Schaden bei Diebstahl aus dem Stollen Obrigheim

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis vom 04.03.2019 Obrigheim: Ein Schaden in mittlerer fünfstelliger Höhe entstand bei einem Einbruch in der Obrigheimer Grube, dem Karlsbergtunnel. Unbekannte verschafften sich über einen Seitenschacht Zutritt in das Innere der Grube und gelangten so über einen circa 300 Meter langen Schacht zu den Büroräumen und Maschinen. Für den Transport ihres umfangreichen Diebesguts, unter anderem Bohrhämmer,...

  • Neckar-Odenwald
  • 04.03.19
  • 103× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.