Alles zum Thema Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.12.2018 EICHENBÜHL, LKR. MILTENBERG. Als Bewohner am frühen Dienstagabend zu ihrem Anwesen zurückkehrten mussten sie feststellen, dass bislang unbekannte Täter eingebrochen waren. Die Kripo sucht Zeugen der Tat. Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Dienstagvormittag und dem frühen Dienstagabend gewaltsam Zutritt über eine Terrassentüre in ein Einfamilienhaus Im Scheibling. Die Einbrecher durchwühlten Schubladen und Schränke im...

  • Eichenbühl
  • 05.12.18
  • 464× gelesen
Blaulicht

Ins Schleudern geraten

Pressebericht der PI Miltenberg vom Samstag, 03.11.2018 Eichenbühl – Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn war wohl der Grund, warum eine 19-jährige mit ihrem Hyundai auf der Staatsstraße 521 von Riedern nach Eichenbühl um 07:55 Uhr ins Schleudern geriet und im Verlauf einer Linkskurve und nach rechts von der Straße abkam. Der Pkw überschlug sich und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen. Großes Glück hatte die junge Fahrzeugführerin, dass sie bei dem Unfall nicht...

  • Eichenbühl
  • 03.11.18
  • 343× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Einliegerwohnung – Täter flüchtet ohne Beute

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.03.2018 - Bereich Untermain EICHENBÜHL, LKR. MILTENBERG. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein unbekannter Täter in eine unbewohnte Wohnung eingedrungen. Die Hausbesitzerin hatte den Einbrecher vom Obergeschoss aus gehört und in die Flucht getrieben, als sie nach dem rechten sah. Der Täter machte keine Beute und hinterließ Sachschaden in Höhe von rund 150 Euro. Die Geschädigte hatte gegen 04.00 Uhr Geräusche in der Wohnung im Untergeschoss...

  • Eichenbühl
  • 04.03.18
  • 137× gelesen
Blaulicht

Verkehrszeichen umgefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.11.2017 Eichenbühl, OT Pfohlbach – wie die Gemeinde Eichenbühl mitteilt, wurde im Zeitraum von Montag, 06.11. bis Dienstag 07.11. in der Riederner Straße in Pfohlbach ein Verkehrszeichen durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer umgefahren. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug von Pfohlbach in Richtung Riedern fuhr, von der Fahrbahn abkam und dann das Verkehrszeichen umfuhr. NEU! Die...

  • Eichenbühl
  • 18.11.17
  • 21× gelesen
Blaulicht
Horizontal view of burglary into the house

Eichenbühl – Einbruch in Sportheim

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.07.2017: In der Nacht vom 30.06.2017 auf den 01.07.2017 gelang ein bislang unbekannter Täter über ein Toilettenfenster auf der rückwärtigen Seite des Sportheimes in Eichenbühl in das Gebäude. Hierzu wurde vom Täter ein Metallgitter entfernt, eine Metallrahmen umgebogen und das Toilettenfenster aufgedrückt. Der Täter suchte im Anschluss den Gaststättenraum auf und durchwühlte sämtliche Schubladen im Thekenbereich. Hierzu wurde eine abgeschlossene Türe...

  • Eichenbühl
  • 02.07.17
  • 61× gelesen
Blaulicht

Nach Lkw-Unfall Staatsstraße stundenlang gesperrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.05.2017 Eichenbühl. Am Mittwoch, 03.05.2017, gegen 06.20 Uhr, befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Lkw-Gespann die Staatsstraße 521 von Hardheim kommend in Richtung Eichenbühl. Kurz vor einer langgezogenen Linkskurve vor Eichenbühl kam die rechte Spur seines Anhängers ins Bankett. Hierdurch kam das gesamte Fahrzeuggespann ins Schlingern. Trotz Bremsen und Gegenlenken konnte der Fahrer in der Kurve ein Umfallen seines Anhängers nicht verhindern....

  • Eichenbühl
  • 04.05.17
  • 34× gelesen
Blaulicht

87-jährige Pkw-Fahrerin gerät in Leitplanke

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.04.2017 Eichenbühl: Am Dienstag, kurz nach 10:00 Uhr, befuhr eine 87-jährige VW-Fahrerin die Staatsstraße 521 von Eichenbühl in Richtung Riedern. Aus nicht bekannten Gründen touchierte die Fahrerin mit der Beifahrerseite mehrere Leitplankenfelder am rechten Fahrbahnrand. Die aus Wertheim stammende Rentnerin blieb glücklicherweise unverletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 6.000 Euro. NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen...

  • Eichenbühl
  • 12.04.17
  • 33× gelesen
Blaulicht

Pkw gerät in Graben – eine Person leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.03.2017 Eichenbühl: Am Montag, gegen 15:00 Uhr, war ein BMW-Fahrer auf der Staatsstraße 521 von Riedern in Richtung Eichenbühl unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve kam der 61-jährige Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Graben und stieß mit der Fahrzeugfront gegen die Böschung. Hierbei verletzte sich der Fahrer leicht, sein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.600 Euro. NEU! Die...

  • Eichenbühl
  • 07.03.17
  • 19× gelesen
Blaulicht

Zeugen zu einem Verkehrsunfall vom 03.02.17 gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.02.2017 Aufgrund widersprüchlicher Angaben der Beteiligten bittet die Polizei um Meldung von Zeugen. Am Freitag, den 03.02.17, gegen 11.20 Uhr, fuhr eine VW-Fahrerin auf der StStr. 521 von Eichenbühl in Richtung Riedern. Dort schloss sie auf eine Fahrzeugkolonne auf, bestehend aus drei PKW und einem LKW. An einer freien und übersichtlichen Stelle wollte sie die Kolonne überholen. Während des Überholvorganges scherte ein hinter dem LKW fahrender...

  • Eichenbühl
  • 01.03.17
  • 27× gelesen
Blaulicht

Umgestürzter Baum verursacht Unfall – Fahrer glimpflich davongekommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 24.02.2017 Eichenbühl. Am Donnerstag, kurz nach 22.00 Uhr, fuhr ein Golffahrer auf der Staatsstraße 507 von Eichenbühl in Richtung Umpfenbach. Zu spät erkannte der Fahrer einen quer über der Fahrbahn liegenden Baum und kollidierte mit diesem. Dabei hatte der Fahrer noch sehr großes Glück, denn ein Ast bohrte sich durch die Windschutzscheibe ins Armaturenbrett. Durch die Freiwillige Feuerwehr Eichenbühl wurde der durch den Sturm entwurzelte Baum entfernt....

  • Eichenbühl
  • 24.02.17
  • 26× gelesen
Blaulicht
Police car on the street at night

Verkehrsunfall mit Pkw

Pressebericht der PI Miltenberg für Sonntag, 11.12.2016 Eichenbühl: Am Samstag, 10.12.2016, 12.15 Uhr, befuhr der 33jährige Fahrer eines Opel Astra die Strecke von Riedern nach Eichenbühl. In einer Linkskurve nach der Ottenmühle kam er auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Er lag auf der Fahrbahn und musste durch eine Abschleppfirma geborgen werden. Es entstand ein...

  • Eichenbühl
  • 11.12.16
  • 22× gelesen
Blaulicht

Erheblicher Sachschaden

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.10.16 Eichenbühl, Lkr. Miltenberg Am 08.10.16, zwischen 16 und 18 Uhr, ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle auf der Staatsstraße 521 zwischen Eichenbühl und Pfohlbach. Ein Honda und ein Audi Fahrer kamen aus Unachtsamkeit und wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und gerieten in den Böschungsbereich, wo sie ihre Pkws schwer beschädigten. Der Gesamtschaden beträgt ca. 15000 Euro. Beide Pkws mussten abgeschleppt werden. Die...

  • Eichenbühl
  • 09.10.16
  • 31× gelesen
Blaulicht

Kollision mit Hauswand

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.08.2016 Am frühen Freitag Morgen, gegen 01:00 Uhr, befuhr ein 36-jähriger Mercedes-Fahrer die Hauptstraße in Eichenbühl. Er übersah einen ordnungsgemäß geparkten Anhänger. Beim Ausweichmanöver kollidierte er mit der linken Fahrzeugseite mit der Hauswand eines Wohnanwesens. Am Mercedes Vito entstand Totalschaden, am Gebäude wurden mehrere Steinblöcke beschädigt. Der Schaden dürfte sich auf ca. 10000,- EUR belaufen.

  • Eichenbühl
  • 09.09.16
  • 20× gelesen
Blaulicht

Kohlgrund verwüstet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.07.16 In der Nacht von Freitag auf Samstag feierten wohl einige Personen an der Wassertretanlage in Eichenbühl im Kohlgrund. Soweit nichts schlimmes, wenn sie nicht den kompletten Platz vermüllt hätten und ein Geländer beschädigt hätten. Der Schaden am Geländer beträgt mindestens 300,- EUR.

  • Eichenbühl
  • 20.07.16
  • 37× gelesen
Blaulicht

Hecke brannte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.07.2016 Eichenbühl Am Freitag, 15.07.2016 gegen 15:30 Uhr schnitt ein Mann aus Riedern mit einer Elektroschere seine Hecke. Hierbei geriet das Stromkabel in das Schneideblatt der Elektroschere. Das Kabel wurde dadurch zerschnitten und verschmorte, wobei die Hecke in Brand geriet. Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt und kein Fremdeigentum beschädigt. Die Feuerwehr Riedern war mit acht Mann im Einsatz und löschte den Brand.

  • Eichenbühl
  • 17.07.16
  • 11× gelesen
Blaulicht

Ausgebranntes Auto

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.06.2016 Eichenbühl – Am Mittwochmittag ist im Wengertsberg ein Suzuki aus bislang unbekannten Grund ausgebrannt. Der Pkw wurde drei Tage zuvor am Straßenrand abgestellt und seitdem nicht mehr benutzt. Warum dieser von dem Motorraum ausgehend total ausbrannte, konnte nicht geklärt werden. Nach aktuellem Stand liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die Freiwillige Feuerwehr Eichenbühl löschte den Brand. Der verursachte Sachschaden beläuft...

  • Eichenbühl
  • 30.06.16
  • 16× gelesen
Blaulicht

Schildkröten entwendet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.06.16 Eichenbühl. In dem Zeitraum vom Montag, 13.06.16, 19.00 Uhr, bis Sonntag, 19.06.16, 15.00 Uhr, wurden aus einem Kleingehege in einem Garten eines Anwesens in der Feldtorgasse drei griechische Landschildkröten entwendet. Der Wert der Tiere wird auf zirka 500 Euro geschätzt.

  • Eichenbühl
  • 22.06.16
  • 12× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.06.2016 Eichenbühl: Ermittelt werden konnte ein Lkw-Fahrer, der am Dienstag, gegen 11:20 Uhr, in der Hauptstraße, in einem Kurvenbereich, zwei Metallpfosten umfuhr. Er hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro und setzte seine Fahrt, Richtung Hardheim, fort. Dort konnte er von den verständigten Kollegen des Polizeiposten Hardheim angehalten werden.

  • Eichenbühl
  • 15.06.16
  • 8× gelesen
Blaulicht

Pkw landet in Graben

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.05.2016 Eichenbühl: Am Donnerstag, gegen 12:15 Uhr, fuhr eine 25-jährige VW-Fahrerin auf der Staatsstraße 521, von Riedern kommend, in Richtung Eichenbühl. Kurz vor Pfohlbach geriet sie, vermutlich wegen der feuchten Straße, nach einer Rechtskurve ins Schleudern und fuhr nach links in den Graben. Die 25-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt; der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

  • Eichenbühl
  • 13.05.16
  • 17× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.05.2016 Eichenbühl – im Zeitraum der vergangenen 14 Tage befüllten unbekannte Täter im Ortsteil Riedern in der Straße Am Berg das Maibaumloch mit Beton. Das Loch ist für die Aufnahme des Maibaums vorgesehen. Die Feuerwehr Riedern bezifferte den Schaden auf ca. 200 Euro.

  • Schneeberg
  • 01.05.16
  • 13× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.04.2016 Am Mittwoch, um 06.55 Uhr, fuhr ein Sattelzug der Fa. Netto von Eichenbühl i.R. Neunkirchen auf der sog. „Rennstrecke“. In der „Zielkurve“ fuhr fast zur Hälfte auf der Gegenfahrspur. Der entgegenkommende 42- jährige Fahrer eines Klein-Lkw (5 Tonnen) mit Anhänger wich nach rechts aus und bremste bis zum Stillstand ab. Der ihm nachfolgende 48-jährige Peugeotfahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf das stehende Fahrzeug...

  • Eichenbühl
  • 21.04.16
  • 14× gelesen
Blaulicht

Unbekannter Pkw-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.16 Eichenbühl. Am Sonntag, kurz nach 21.00 Uhr, fuhr eine VW-Fahrerin auf der Staatsstraße 507 von Eichenbühl in Richtung Miltenberg. Im Gegenverkehr kam ein bisher unbekannter Fahrzeugführer auf den Fahrstreifen der VW-Fahrerin, die deshalb nach rechts ausweichen musste. Das Fahrzeug der 18-jährigen Frau kam mit ihrem Golf ins Schleudern, fuhr eine ca. 20 Meter tiefe Böschung hinunter und überschlug sich. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt, das...

  • Eichenbühl
  • 05.04.16
  • 15× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht in Eichenbühl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 19.02.2016 Am Mittwoch, gegen 16:15 Uhr, wurde von einem aufmerksamen Zeugen mitgeteilt, dass in Eichenbühl in der Hauptstraße ein Sattelzug mehrere Pfosten umgefahren habe und einfach weitergefahren sei. Durch die schnelle und genaue Mitteilung des Zeugen konnte die Streife den Sattelzug in Bürgstadt überprüfen und auch einen passenden Schaden feststellen. Die insgesamt drei Pfosten müssen erneuert werden, der Schaden beläuft sich auf ca. 1000,-...

  • Eichenbühl
  • 19.02.16
  • 79× gelesen
Blaulicht

Wildunfälle

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.01.2016 Im Bereich Altenbuch – Eichenbühl und Dorfprozelten mussten Wildunfälle jeweils mit Rehen aufgenommen werden. Hier beläuft sich der Gesamtschaden auf ca. 2.000 Euro.

  • Altenbuch
  • 22.01.16
  • 39× gelesen
  • 1
  • 2