Polizeibericht
Mitlenberg/Eichenbühl | Unfall – eine Person leicht verletzt, Unfall im Begegnungsverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.09.2020

Unfall – eine Person leicht verletzt
Miltenberg.
Am Montag, gegen 15:15 Uhr, wollte ein Opel-Fahrer auf den Parkplatz des Krankenhauses abbiegen, übersah jedoch einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser musste stark abbremsen und kam zum Sturz, wobei er sich verletzte. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro.

Unfall im Begegnungsverkehr – eine Person leicht verletzt
Eichenbühl.
Am Montag, kurz nach 13:00 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer die Staatsstraße 521 von Eichenbühl in Richtung Hardheim. Dabei geriet er zu weit in Richtung Fahrbahnmitte und es kam zu einer Spiegelberührung mit einem entgegenkommenden Bus. Der Außenspiegel des Lkws klappte ein und beschädigte das Fahrfenster, welches zersplitterte und den Fahrer leicht verletzte. Der Gesamtschaden an beiden Kraftfahrzeugen wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen