eichenbühl

Beiträge zum Thema eichenbühl

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Jugendschutzkontrolle mit ernüchterndem Ergebnis, Gas- und Bremspedal verwechselt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 27.09.2021 Jugendschutzkontrolle mit ernüchterndem Ergebnis Am vergangenen Freitag führten Beamte der Polizeiinspektion Miltenberg, gemeinsam mit Kollegen des ZED Aschaffenburg und in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Miltenberg, einen Kontroll- und Präsenzeinsatz mit Jugendschutzkontrollen durch. In Einkaufsmärkten und Tankstellen wurden Testkäufe mit einer 16 Jährigen Schülerin durchgeführt. Neben hochprozentigen alkoholischen Getränken wie Wodka, Gin und...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.09.21
  • 1.904× gelesen
Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

Stellenanzeige
Bewerben Sie sich! Wirtschaftsprüfer - Steuerberater Edelmann & Zimmermann

Wir sind IHR strategischer Steuerpartner: • Mittelstand • Gewerbe • Handwerk • Gastronomie/Hotellerie • Weinbau • Immobilien-Gesellschaften/Bauträger Digitale Zusammenarbeit / Reports: • Finanz- und Lohnbuchhaltung • Jahresabschluss (Handelsrecht / Steuerrecht) • Steuererklärungen • Controlling und Banken-Reporting • Onlinehandel/eCommerce Wir sind ein Team von 40 Kolleginnen und Kollegen (davon 5 Steuerberater) und freuen uns auf ein Kennenlernen! Ihre Karriere: Aktuell beschäftigen wir 2...

  • Bürgstadt
  • 22.09.21
  • 30× gelesen
Natur & Tiere
Nach einem kleinen Anstieg auf dem sogenannten Höllenweg - von der Eichenbühler Tennisanlage und dem Parkplatz kommend -  lässt sich die Aussicht ins Erftal in Richtung Bürgstadt /Miltenberg wunderbar genießen.
60 Bilder

Bildergalerie und Essay
Von wegen Höllen-Trip, eher ein idyllischer Wander-Tipp.

Auf dem Höllenweg unterwegs. September-Impressionen zwischen Eichenbühl und Bürgstadt. Start und Ziel dieser frühherbstlichen Wanderung ist der Parkplatz unweit der Tennis-Anlage, Reithalle und am Kinderspielplatz bei Eichenbühl im Erftal.  Nach einem kleinen, aber nicht anstrengenden Anstieg auf dem sogenannten Höllenweg lässt sich die idyllische Aussicht ins Erftal genießen. Herbstzeitlosen gibt es in diesem Jahr in Scharen.  Aber Vorsicht: bitte die giftigen Blüten nicht berühren! Ein kleine...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 331× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Fahrerin unter Alkoholeinfluss
Verkehrsunfall in Bürgstadt am 18.09.2021

Am Samstagabend gegen 19.55 Uhr befuhr eine 26-Jährige mit ihrem Peugeot die ST507 von Bürgstadt in Richtung Eichenbühl. Aus zunächst unbekannten Gründen kollidierte sie hierbei zweimal mit der rechten und linken Leitplanke. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,85mg/l, weshalb im Anschluss eine Blutentnahme erfolgte. Weiterhin wurde der Führerschein der Fahrzeugführerin, die bei dem Unfall nur leicht verletzt wurde, sichergestellt. Am Peugeot entstand Sachschaden in...

  • Bürgstadt
  • 19.09.21
  • 1.421× gelesen
Schule & Bildung
Alle Neune ...griffen behelmt und symbolisch zum Spaten - nun ist dank Prominenz der offizielle Baubeginn zur Generalsanierung  der Grund- und Mittelschule eröffnet.  - Exemplarisch nahmen neun Persönlichkeiten aus der Öffentlichkeit den hiesigen Erd- Untergrund auf ihre Schippe(n) und symbolisierten damit den Baubeginn als Übergang von der Theorie zur Praxis, vom Plan und der Vision zur Wirklichkeit: v.l. Lutz Dömröse, evangelischer Pfarrer aus Miltenberg; Jan Kölbel, katholischer Stadtpfarrer von Miltenberg-Bürgstadt; Peter Farrenkopf, Architekt und Diplom-Ingenieur aus Bürgstadt; Wolfgang Seitz, Bürgermeister aus Neunkirchen; Boris Großkinsky, Zweiter Bürgermeister aus Eichenbühl; Bürgermeister Thomas Grün aus Bürgstadt; Bauunternehmer Philipp Berninger aus Erlenbach; Andreas Freiburg, Bürgermeister aus Collenberg und Schulleiter Michael Hren von der Grund- und Mittelschule Bürgstadt.
60 Bilder

Bildergalerie und Bericht
Bürgstadt verwirklicht bis zum Jahr 2025 etappenweise eine noch modernere Grund- und Mittelschule.

  "Meilenstein  für mutiges Schul-Bauprojekt": Mensa, Aula, Küche und Essraum sowie Verwaltungs-Neubau entstehen im ersten Bauabschnitt als Verbindungstrakt zwischen Grund-und Mittelschule. Gelungener Spatenstich für die Generalsanierung der Grund- und Mittelschule Bürgstadt. Intakte Schulgebäude sind wichtige Bausteine im gesamten Bildungssystem. Neue Lerninseln für kreatives und und individuelles Lernen sowie Verbesserung der Aufenthaltsqualität  - Fertigstellung im Jahr 2025. Bürgstadt....

  • Bürgstadt
  • 14.09.21
  • 405× gelesen
Vereine

Wanderung des Odenwaldklubs Amorbach am 19.9.21
Wanderung im Kohlgrundweg bei Eichenbühl

Die im Wanderplan aufgeführte Wanderung muss wegen Krankheit entfallen. Wanderung im Kohlgrundweg bei Eichenbühl Wanderführerinnen: Ursula Wüst und Jutta Seitz Gruppe 1 und 2: 6 km, ca. 2 Std., leicht Treffpunkt: 13:00 Uhr, Parzival-Mittelschule Amorbach, mit PKW Start: 13:30 Uhr, Parkplatz „Kohlgrund“, Eichenbühl Einkehr: Schützenhaus gegen 16.30 Uhr Für die Wanderung gilt: bitte mit Maske bei der Mitfahrt im Auto und bei der Begrüßung aber nicht beim Wandern, alle Teilnehmer tragen sich in...

  • Amorbach
  • 11.09.21
  • 28× gelesen
Natur & Tiere
10 Bilder

Erleben „Mit Allen Sinnen“

Zum Ende des Kindergarten-Jahres durften die Kinder der Kita „Sonnenschein“ mit der „Kräuterfee“ die heimischen Wiesen Eichenbühls erkunden. Unter der Führung von Kräuterfachfrau Renate Köller konnten die Kinder mit allen Sinnen hören, sehen und fühlen weshalb Spitzwegerich beim Heilen hilft. Sie konnten erkennen, weshalb Storchschnabel und Löwenzahn Tiere im Namen tragen und durften Fühlen, dass nicht jeder Stängel rund ist, sondern auch mal kantig, wie bei der Taubnessel. Die Eichenkäfer und...

  • Eichenbühl
  • 26.08.21
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Fahrradfahrer stürzt schwer, Unfallflucht, Baum von Unbekannten angesägt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 25.08.2021 Jugendlicher Fahrradfahrer stürzt schwer Eichenbühl. Mit seinem Fahrrad wollte ein 15-jähriger am Dienstag gegen 19.30 Uhr mehrere Treppenstufen an der Erftalschule hinunter fahren. Allerdings verlor er die Kontrolle über sein Bike, stürzte und verletzte sich an der Hüfte schwer, so dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Unfallflucht Miltenberg. Zwischen dem 14.08. und dem 21.08.21 wurde im Parkhaus in der...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.08.21
  • 1.318× gelesen
Vereine
20 Bilder

KITA "Sonnenschein" Eichenbühl
Sportlicher Spaß bei Eichenbühler Kindergarten-Olympiade

Am Montagvormittag hieß es in der KITA "Sonnenschein" Eichenbühl: „Lasset die Spiele beginnen!“ Der Elternbeirat brachte mit einer Kindergarten-Olympiade das Feeling der Olympischen Spiele von Tokio nach Eichenbühl. Die Kinder der Grünschnäbel- und Eichenkäfergruppe waren ganz gespannt, was Sie erwartete. Nachdem die 1. Elternbeiratsvorsitzende Julia Bonn die Mannschaften bildete, Stempelpässe verteilte und die Spielregeln erklärte, ging es los. „Mir kribbelt es ein bisschen im Bauch, weil ich...

  • Eichenbühl
  • 20.07.21
  • 455× gelesen
Vereine

53. Bergrennen Eichenbühl
Absage

Im privaten und gesellschaftlichen Bereich genießen wir nach langen Wochen der Einschränkungen langsam wieder ein Stück normales Leben. Trotz der aktuell sehr niedrigen Inzidenz lässt der Freistaat Bayern aber kaum Spielraum für größere Events im Breitensport zu. Zwei Monate vor unserem Bergrennen stehen wir nun an dem Punkt, eine Entscheidung fällen zu müssen - wir können nicht noch länger warten, denn die erforderlichen Maßnahmen würden auch jetzt noch eine sehr große Herausforderung...

  • Eichenbühl
  • 11.07.21
  • 79× gelesen
Jugend
Die Kommunionkinder 2021 aus Eichenbühl: Luis Schirmer, Emilia Gesele, Ben Knobloch, Paula Winkler und Anton Poppe mit Pfarrer Artur Fröhlich.

Eichenbühl
Kommunionkinder spenden 333 Euro an Aktion-MainHerz

EICHENBÜHL. Der 27. Juni war ein großer Tag für fünf Kinder aus Eichenbühl. Bei einem festlichen Gottesdienst durften sie in der Pfarrkirche St. Cäcilia ihre 1. Heilige Kommunion von Pfarrer Artur Fröhlich empfangen. Unter dem Motto „Vertrau mir, ich bin da“ hatte Fröhlich die beiden Mädchen und die drei Jungs schon im Unterricht vorbereitet. Von ihren Geschenken wollten die Kinder nun gerne einen Teil für gute Zwecke spenden und entschieden sich - aufgestockt durch Spenden der Eltern - für die...

  • Eichenbühl
  • 05.07.21
  • 321× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Motorradunfall, Selbstverwalter Kennzeichen, Motorraddiebstahl nach Panne, Glasflasche geworfen, Werkzeug gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 28.06.21 Motorradfahrer stürzt Miltenberg  Am Sonntag um 19.30 Uhr stürzt ein Motorradfahrer in der Breitendieler Straße und zieht sich eine Gehirnerschütterung und Platzwunden zu. Er war zuvor in einer leichten Linkskurve gegen den Bordstein geraten. Der 29jährige wurde zur Behandlung ins Krankenhaus Erlenbach verbracht. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Selbstverwalter stellt eigene Kennzeichen her Faulbach  Am...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.06.21
  • 692× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl/Miltenberg | Kraftrad entwendet, Körperliche Auseinandersetzung

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 26.06.2021 Kraftrad entwendet Eichenbühl - Am 25.06.2021 gegen 19:45 Uhr legte ein 42-jähriger Motorradfahrer aufgrund einer Panne zwischen Bürgstadt und Eichenbühl seine rote Honda im Straßengraben ab. Am Folgetag stellte der Motorradfahrer fest, dass das Kraftrad entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg (Tel-Nr. 09371/945-0) jederzeit entgegen. Körperliche Auseinandersetzung Miltenberg - Am 26.06.2021 gegen 19:50...

  • Miltenberg
  • 27.06.21
  • 492× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Unfälle in Schefflenz, Walldürn, Buchen und Hardheim

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.06.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Schefflenz: Hoher Schaden nach Unfall Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am Dienstagnachmittag, gegen 16:40 Uhr, in Oberschefflenz. Eine 50-Jährige fuhr mit ihrem Peugeot auf der Kreisstraße in Richtung Rittersbach. Ein 72-Jähriger, der auf der Sattelbachstraße unterwegs war, übersah den von rechts kommenden PKW der Frau offenbar. Er fuhr mit seinem Skoda in den...

  • Neckar-Odenwald
  • 24.06.21
  • 378× gelesen
Vereine
7 Bilder

KITA "Sonnenschein" Eichenbühl
"Hurra, der Eismann ist da!"

Nach den bereits seit Wochen andauernden Umbaumaßnahmen, den damit verbundenen Einschränkungen und natürlich auch wegen des eingeschränkten Kindergartenbetriebs während der Corona-Pandemie haben sich die Kinder und Erzieherinnen der KITA "Sonnenschein" Eichenbühl eine kleine Abwechslung verdient. Das dachte sich auch der Elternbeirat und organisierte das Eismobil der "Eis Gelateria Stella" aus Großheubach. Die Gesichter der Kinder strahlten, als das bekannte gelbe Mobil am Sportplatz parkte und...

  • Eichenbühl
  • 23.06.21
  • 634× gelesen
Essen & TrinkenAnzeige

Brot- und Backwaren
Bäckerei Weigand: Ihr Brotspezialist in Elsenfeld

In der Bäckerei Weigand werden nach bewährtem Handwerk und mit viel Liebe zum Detail besondere Brot- und Backwaren gefertigt - und das bereits seit über 60 Jahren. Der Familienbetrieb hat sich auf Sauerteigbrote besonderer Qualität spezialisiert. Tradition und RegionalitätSeit 28 Jahren führen Stefan Weigand und seine Frau Susanne den elterlichen Betrieb. Gegründet haben ihn 1959 Martin und Wilma Weigand. Stefan Weigand wurde zunächst in Laufach im Café Langenstein zum Konditor ausgebildet und...

  • Elsenfeld
  • 16.06.21
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.05.2021
Raum Miltenberg | Drei Unfallfluchten am Donnerstag

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.05.2021 Zwischen 18.00 Uhr und 18.30 Uhr, wurde in Stadtprozelten in der Hauptstraße ein geparkter VW-Bus angefahren. Hierbei wurde der linke Außenspiegel des VW beschädigt. Eine Zeugin hörte den Anstoß und konnte einen weißen Kastenwagen in Richtung Dorfprozelten wegfahren sehen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200,- EUR. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Miltenberg zu melden. Um 08.05 Uhr fuhr ein 47-jähriger mit seinem Lkw von...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.05.21
  • 314× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.05.2021
Raum Miltenberg | Mit E-Scooter ohne Fahrerlaubnis unterwegs, Verkehrsunfall mit verletzter Person, Illegal Müll entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 25.05.2021 Mit E-Scooter ohne Fahrerlaubnis und ohne Versicherung unterwegs Miltenberg - Am Montagvormittag, gegen 11:30 Uhr, wurde in Miltenberg ein 29-jähriger Mann, der mit seinem E-Scooter unterwegs war, einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass dieser an seinem E-Scooter kein Versicherungskennzeichen angebracht hatte. Der E-Scooter war somit nicht versichert. Weiterhin wurde festgestellt, dass das Fahrzeug eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.05.21
  • 363× gelesen
Auto & Co.Anzeige
4 Bilder

Plug-in Hybrid-SUV
Auffrischung für den Volvo XC60: Neues Android-basiertes Infotainmentsystem mit Google Assistant

Seit 2017 ist die aktuelle Generation des Volvo XC60 auf dem Markt, jetzt wurde das SUV renoviert und wird damit vor allem digitaler. Auch ein Facelift hat das Mittelklasse-Modell erhalten. Optisch überarbeitet wurden Kühlergrill, Front- und Heckschürze. Kunden können darüber hinaus aus frischen Lackierungen und Felgen-Designs wählen. Intuitive Technik mit integrierten Services Der neue XC60 hat ein leistungsstarkes Upgrade im Cockpit erhalten. Hier sitzt ab sofort das Android-basierte...

  • Bürgstadt
  • 30.04.21
  • 264× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2021
Raum Miltenberg | Diebstahl aus Handtasche, Vorrang missachtet, Ladung nicht richtig gesichert, Müll illegal entsorgt, Vandale unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.04.2021 Diebstahl aus Handtasche Am Dienstag, zwischen 17.05 Uhr und 17.10 Uhr, wurde einer Kundin eines Einkaufsmarktes in der Bischoffstraße aus der umgehängten Handtasche die Geldbörse gestohlen. Neben persönlichen Dokumenten wie Ausweis, Führerschein etc. ergaunerte der unbekannte Dieb noch einen Geldbetrag. Alles in allem beläuft sich der gesamte Diebstahlsschaden auf ca. 500 Euro. Vorrang missachtet Miltenberg. Am Dienstag, kurz nach 12.00 Uhr,...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.04.21
  • 1.498× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2021
Raum Miltenberg | Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Kradfahrer bei Unfall verletzt, Autofahrer übersieht Zweiradfahrer, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.04.2021 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz Kleinheubach. In der Limesstraße wurde am Dienstag gegen 21.45 Uhr ein Fußgänger einer Kontrolle unterzogen, welcher stark nach Marihuana roch. Bei der Durchsuchung seines mitgeführten Rücksacks konnten schließlich knapp zwei Gramm Marihuana und ca. drei Gramm Amphetamin aufgefunden werden. Miltenberg. Kurz nach 03.00 Uhr wurde am Mittwoch ein 28-jähriger Mann kontrolliert, welcher ein Joint aus einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.04.21
  • 703× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.04.2021
Raum Miltenberg | In Leitplanke gedrängt, E-Scooter ohne Versicherungsschutz, Heizungsbrand, Schutt illegal entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.04.2021 Unbekannter Fahrzeugführer drängt Auto in Leitplanke. Bürgstadt. Am Montag gegen 17.40 Uhr befuhr ein Ford-Transit Fahrer die Staatsstraße 2310 von Miltenberg kommend in Richtung Freudenberg. Auf Höhe Bürgstadt wurde er von einem noch unbekannten Fahrzeugführer, trotz Gegenverkehrs, überholt. Der Ford-Fahrer musste deshalb sein Fahrzeug nach rechts ziehen und touchierte die Leitplanke. Der unbekannte Lenker setzte unbeirrt seine Fahrt in Richtung...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.21
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinheubach/Eichenbühl | Katalysatoren gestohlen, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.04.2021 In der Zeit vom 17.03.2021 bis heute wurden an mehreren Autos die Katalysatoren abgebaut und entwendet. Die Autos verschiedener Marken standen bei einem Autohandel im Kleinheubacher Gewerbegebiet „Zur Gänswiese“ in der Nähe zur B469 geparkt. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 5000,- EUR. Am Mittwoch, um 16.00 Uhr, fuhr ein 56-jähriger mit seinem VW von Glashofen in Richtung Eichenbühl. Auf Höhe der Lauersmühle kam ihm ein silberner Subaru...

  • Kleinheubach
  • 08.04.21
  • 159× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Großaufgebot im Einsatz
Brand in einem Sägewerk in Pfohlbach am 08.04.2021

Ein Großaufgebot an Feuerwehrkräften kam am frühen Donnerstagmorgen bei einem Brand in einem Pfohlbacher Sägewerk zum Einsatz. Kurz vor vier Uhr war eine Rauchentwicklung auf dem Werksgelände gemeldet und die Feuerwehren aus Eichenbühl, Pfohlbach, Riedern und Großheubach alarmiert worden. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes war es im Bereich des Sägemehlsilos zu einem Schwelbrand gekommen. Zur Brandbekämpfung und Suche nach Glutnestern mussten die Einsatzkräfte das Fördersystem des...

  • Pfohlbach
  • 08.04.21
  • 2.495× gelesen
Hobby & Freizeit
Über den imposanten Kreuzwegstationen-Weg kann man von der Josephskapelle talabwärts nach Hardheim wandern.
33 Bilder

Bildergalerie und Essay
Unterwegs im Erf(a)tal

Vorösterliche Impressionen am 2. 4.2021. Ein Geheimtipp ist eine Wanderung im Erf(a) tal zwischen Hardheim und der Wohlfahrtsmühle. Unweit der Josefskapelle in Richtung Höpfingen lässt sich auf einem geräumigen Rastplatz das Auto parken. Über den imposanten Kreuzwegstationen-Weg kann man talabwärts wandern. Zwischen der Ölmühle und der Wohlfahrtsmühle auf dem Mühlenweg ist es wunderschön und idyllisch. Erste Frühlingsblumen leuchten farbenprächtig am Wegrand. Relikte von Biberaktivtäten und...

  • Miltenberg
  • 02.04.21
  • 239× gelesen
Kultur
Die katholische Kirche feiert am 25. März Mariä Verkündigung. Der Tag erinnert an den Besuch des Erzengels Gabriel bei der Jungfrau Maria, bei welchem er ihr die Geburt Christi ankündigte.
Die Szene der Verkündigung an Maria ist durch die Jahrhunderte ein häufiges Motiv der bildenden Kunst. - Gesehen in Eichenbühl, Landkreis Miltenberg.
35 Bilder

Bildergalerie und Essay
„An Mariä Verkündung hell und klar ist ein Segen für das ganze Jahr“.

Am 25. März ist das Hochfest Mariä Verkündigung. Häufig dargestelltes Motiv - Fürsprecherin in Notzeiten. Überall in der Region gibt es Kirchen, die der Gottesmutter Maria geweiht sind.  Sie erinnern noch heute an christliche Traditionen, marianische Feste und die tiefe Volksfrömmigkeit unserer Vorfahren, beispielsweise in der Klosterkirche am Engelberg oder in der Wallfahrts-Basilika in Walldürrn. Seit 1934 ist das Fest Mariä Verkündigung am 25. März ein konfessionsübergreifendes und beliebter...

  • Miltenberg
  • 24.03.21
  • 142× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Volksbank
Durchgehend geöffnet: Die VR-BankingApp

Ständig auf Achse? Ein voller Terminkalender? Da bleibt kaum Zeit, in die Bank zu gehen. Mit der VR-BankingApp können Sie Bankgeschäfte auch unterwegs einfach, schnell und sicher erledigen. Das Beste daran: Die mobile Online-Filiale hat immer für Sie geöffnet. Und sie macht Ihnen mit zahlreichen Funktionen und vielen praktischen Extras das Leben leichter. Ihre Vorteile mit der VR-BankingApp • Jederzeit Kontostand und Umsätze abfragen • Unterwegs Überweisungen durchführen und Daueraufträge...

  • Miltenberg
  • 21.03.21
  • 216× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
Be Brilliant - 
Hören auf dem nächsten Level
3 Bilder

HÖRGERÄTENEUHEIT 2021
Hören auf dem nächsten Level - jetzt bei uns erleben!

Eine neue Hörgerätebauform erobert den Markt! Der Hersteller Signia ist bekannt für unkonventionelle Lösungen. Mit dem Signia Active ist nun eine Hörgeräte-Weltneuheit auf dem Markt: Signia Active vereint vollwertige, moderne Hörgerätetechnologie mit modernem Earbud Look - eine klare Kampfansage an das Hörgeräte-Stigma! Lernen Sie Signia Active im DISTELHORST Optik & Akustik-Fachgeschäft in Ihrer Nähe kennen! Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin....

  • Miltenberg
  • 15.03.21
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach/Eichenbühl | Vorfahrtsmissachtung, Unfallflucht, Verteilerkasten beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.03.2021 Vorfahrt missachtet Amorbach. An der Einmündung Klostersteige / Boxbrunner Straße missachtete am Dienstag gegen 12.30 Uhr eine Peugeot-Fahrerin die Vorfahrt eines VW-Fahrers. Die Beteiligten blieben unverletzt, der Peugeot war jedoch nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4.000 Euro. Auto angefahren und abgehauen Eichenbühl. Ein in der Hauptstraße geparkter Audi wurde in der Zeit von Montag,...

  • Amorbach
  • 03.03.21
  • 333× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.