Bergrennen in Eichenbühl

Beiträge zum Thema Bergrennen in Eichenbühl

Vereine
Timo Glock
8 Bilder

MSC Erftal e.V. trifft DTM
Kartrennen in Schaafheim

Die Bergrennpause nutzt der MSC Erftal e.V. für den Ausbau der Kontakte und Netzwerke. So konnte unser MSC Erftal-Mitglied Heiko Klapper die DTM Fahrer Timo Glock und Marco Wittmann, DTM Champion 2014 und 2016 kennenlernen. Thomas Mühling, Inhaber der Firma Thomas Mühling Haustechnik GmbH, fährt mit dem deutschen Rallyemeister aus 2019 Fabian Kreim und dem DTM Fahrer Timo Glock im CRG Deutschland Team. Das Team hatte auf der Kartbahn Schaafheim einen Traininigstag, zu dem Timo Glock noch Marco...

  • Eichenbühl
  • 21.08.20
  • 506× gelesen
Vereine
4 Bilder

Helferfest des MSC Erftal e.V.
Luxemburger Automobil-Bergmeisterschaft kommt nach Eichenbühl

Das 52. Bergrennen Eichenbühl ist bereits Geschichte und der MSC Erftal e.V. hat wieder mit seinen Mitgliedern diese Großveranstaltung gemeistert. Als Dankeschön wurden die vielen Helferinnen und Helfer ins Gasthaus zum Hirschen in Riedern eingeladen. Nach dem sich Präsident und Rennleiter Steffen Hofer bei den Mitgliedern für deren Einsatz und Engagement bedankte, ging man zum Buffet über und diskutierte das vergangene Bergrennen. Reichlicher Gesprächsbedarf bot die von Steffen Hofer...

  • Eichenbühl
  • 19.11.19
  • 1.382× gelesen
Sport

Video
52.Bergrennen Eichenbühl

Motorsport zum Anfassen! - bis zu 805 PS - 3,05 Streckenlänge - bis zu 230km Speed - Hautnah im Fahrerlager - Zuschauerplätze an der gesamten Strecke

  • Eichenbühl
  • 08.09.19
  • 465× gelesen
Sport
Der Gesamtsieger Alexander Hin
13 Bilder

100 Tage nach dem ersten Bergrennen des MSC Erftal e.V.
51. Bergrennen Eichenbühl Rückblick

Am 08. - 09.09.2018 war es soweit. Der MSC Erftal e.V. führte sein erstes Rennen durch, das 51. Bergrennen in Eichenbühl. Nach der Vereinsgründung im Jahr 2016 machte man sich auf den Weg die Grundlagen für die Organisation des ersten Bergrennens zu schaffen. Über zwei Jahre Vorbereitung und über 5000 Arbeitsstunden legten den Grundstein für diese erste Großveranstaltung, in diesem Jahr sogar der Endlauf zur deutschen Bergmeisterschaft. Nach einigen Überlegungen entschied man sich weiterhin...

  • Eichenbühl
  • 18.12.18
  • 233× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.