Guggenberg

Beiträge zum Thema Guggenberg

Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl-Guggenberg | Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn - Zwei Verletzte

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.02.2021 Am Montag, kurz vor 18.00 Uhr, kam auf der MIL 24 zwischen Guggenberg und Landesgrenze eine VW-Fahrerin in einem Kurvenbereich auf schneebedeckter Straße auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Seat zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt und mussten zur ärztlichen Versorgung in Krankenhäuser verbracht werden. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, es entstand ein Gesamtschaden von ca. 18.000 Euro. Neben der...

  • Eichenbühl
  • 09.02.21
  • 469× gelesen
Energie & Umwelt
Bei der Sammlung der Tonneninhalte wurden ein Pritschenwagen und vier 1100-Liter-Container eingesetzt. Die Abfälle wurden in die Container gekippt und zur Sortierung nach Guggenberg verbracht.
5 Bilder

Tonnen, Wertstoffsäcke, Sperrmüll und weitere Fraktionen in mehreren Kommunen untersucht
Erster Durchgang der Haus- und Sperrmüllanalyse beendet

Der erste Durchgang der Haus- und Sperrmüllanalyse durch das Institut INFA ist abgeschlossen: Dabei wurde der Inhalt von je 150 bis 200 Restmüll-, Altpapier- und Biotonnen sowie rund 220 gelben Wertstoffsäcken aus den repräsentativ ausgewählten Gemeinden Obernburg, Großwallstadt, Collenberg und Weilbach gesammelt und sortiert. Außerdem wurden bereitgestellte Sperrmüllgegenstände ein­schließlich Altholz und Elektroschrott aufgenommen, um deren Volumenanteile und Wiederverwendbarkeit...

  • Miltenberg
  • 16.12.20
  • 51× gelesen
Hobby & FreizeitAnzeige
9 Bilder

Weihnachtsbaum 2020
Christbäume aus Guggenberg "to Go" am 3. und 4. Adventswochenende

Auch in diesem Jahr heißt es wieder  "auf nach Guggenberg", wenn es um Weihnachtsbäume geht. An den Wochenenden des 3. und 4. Advents (13. und 20. Dezember) am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 20 Uhr, kann man hier seinen Weihnachtsbaum selbst schlagen oder einen fertig geschnittenen Baum  aussuchen.  Weihnachtsbaum-Händler Horst Schneider kennt jeden seiner Christbäume wie aus dem ff. Vor fünf, sieben oder zehn Jahren haben er und seine Familie die kleinen Nordmanntannen auf den...

  • Guggenberg
  • 02.12.20
  • 1.079× gelesen
Natur & Tiere
Mit Laptop im Wald bei Eichenbühl-Guggenberg unterwegs: Ein besonderes Thema ist für Selina Utz die Optimierung von Biotop-Verbünden. Hier geht es um die Erhaltung und Verbesserung der Lebensräume von Tieren und Pflanzen, mit dem sie sich schon in ihrer Abschlussarbeit an der Hochschule auseinandersetzte und jetzt auch in der Praxis anwenden kann.
80 Bilder

Bildergalerie und Feature
Unterwegs mit Simba, Spraydosen-Set und I-Pad

Selina Utz: „Meine Arbeit ist kein Waldspaziergang!“ Unterwegs mit Simba, Spraydosen-Set und I-Pad. Vielseitige Aufgaben und große Herausforderungen für eine angehende Försterin in schwierigen Zeiten - Kommunikations- und Teamfähigkeit - „Learning by doing“ im Tagesgeschäft Landkreis Miltenberg / Main-Tauber-Kreis /  Eichenbühl-Heppdiel / Tauberbischofsheim. Wer in letzter Zeit im Wald bei Werbach unterwegs war, hatte durchaus die Chance, auf eine junge Dame mit Holzfällerhemd, Arbeitshose und...

  • Miltenberg
  • 24.08.20
  • 649× gelesen
Gesundheit & Wellness
Frau Anni Gärtner aus Guggenberg hat derzeit alle Hände voll zu tun. Vor dem Regen am Donnerstag (13. August 2020) musste sie jeweils am frühen Augustmorgen vor der Tropenhitze rechtzeitig ihre Blumen gießen.
113 Bilder

Bildergalerie und Feature
Sommer-Ausflug nach Guggenberg: Fast eine Erinnerung an die "gute", alte Zeit

Impressionen von der Augustmitte 2020. In Eichenbühl-Guggenberg meint man, die Zeit sei still geblieben. Überall gibt es Hinweise auf vergangene Zeiten und die damit verbundene, schwere  Arbeit in der Landwirtschaft. Auf einem der höchsten Orte im bayerischen Odenwald und im Landkreis Miltenberg gibt es viele idyllische Winkel, Plätze und Höfe. Wer hier wohnt und lebt, hat das ganze Jahr über alle Hände voll zu tun. Jetzt im Sommer warten die Blumen im Garten und am Haus auf Wasser auf ihre...

  • Miltenberg
  • 14.08.20
  • 477× gelesen
Energie & Umwelt
Mit großer Wahrscheinlichkeit hat diese falsch entsorgte Spraydose einen kleineren Brand in der Müllumladestation Erlenbach verursacht.

Umwelt
Falsch entsorgte Spraydose entzündet Sperrmüll

Dass durch unsachgemäße und nachlässige Abfallentsorgung ein großer Schaden entstehen kann und dabei auch Mitarbeiter der Abfallentsorgungsreinrichtungen gefährdet werden können, hat sich am Freitag, 26.07.19 in der Müllumladestation Erlenbach gezeigt. Dank des umsichtigen Handelns des Personals konnte ein vermutlich von einer Spraydose verursachter Brand aber schnell gelöscht werden. Um 9.08 Uhr war die Meldung von der Müllumladestation eingegangen, dass sich beim Schreddern von Sperrmüll...

  • Miltenberg
  • 29.07.19
  • 167× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Motorradfahrer tödlich verletzt
Verkehrsunfall bei Guggenberg am 23.05.2019

Bei einem Verkehrsunfall auf der L521 bei Guggenberg wurde am Donnerstag ein Motorradfahrer tödlich verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war der Bikefahrer von Eichenbühl kommend in Richtung Hardheim unterwegs, als bei Guggenberg ein LKW-Fahrer auf die Landstraße auffuhr. Vermutlich hatte der Lastwagenfahrer das nahende Krad übersehen und kollidierte mit diesem. Alle Bemühungen von Notarzt und Rettungsdienst blieben erfolglos und der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die Strecke...

  • Guggenberg
  • 23.05.19
  • 5.110× gelesen
Natur & TiereAnzeige
81 Bilder

Teilerlös für krebskranke Kinder
Beim Christbaumkauf gutes Tun

Den Christbaum selbst aussuchen, das macht nicht nur den Kleinen Spaß. Bei Horst Schneider und seinem Team in Guggenberg ist dies heute, am Sonntag, 16.12.2018 und am Freitag, 21. und Samstag 22. Dezember von 10 bis 20 Uhr möglich. Nachdem nächtlicher Schneefall die Christbaum-Plantage unterhalb des Golfplatzes in Guggenberg weiß "gezuckert" hat, ist dies ein wunderbares Erlebnis für die ganze Familie. Für Essen und Trinken, ein wärmendes Feuer und überdachte Sitzgelegenheiten ist bestens...

  • Guggenberg
  • 16.12.18
  • 720× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Deponierundgang mit Erklärungen zum Deponiebau: Rund sechs Millionen Euro kostet die Erweiterung der Kreismülldeponie in Guggenberg. Warum diese Kosten anfallen, erfuhren 22 Interessenten bei einem Rundgang auf der Deponie.
2 Bilder

Hoher Aufwand für Erweiterung der Kreismülldeponie

22 Interessierte haben bei einem zweistündigen Baustellenrundgang der Kommunalen Abfallwirtschaft des Landkreises auf der Kreismülldeponie Guggenberg gestaunt, welch hoher Aufwand für die Herstellung einer Deponiebasisabdichtung notwendig ist. In Guggenberg wird die Deponie um die Bauabschnitte IVa und Va erweitert, auch wird der Zwischendamm zwischen den Abschnitten II und III auf seine endgültige Höhe gebracht. Landrat Jens Marco Scherf und die Leiterin der Kommunalen Abfallwirtschaft, Ruth...

  • Eichenbühl
  • 07.08.18
  • 159× gelesen
Blaulicht

Angebliche Rauchentwicklung

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.07.2018 (ots) Walldürn: Am Donnerstag, um circa 16 Uhr teilte ein aufmerksamer Zeuge eine starke Rauchentwicklung in der Nähe des Flugplatzes in Walldürn mit. Eine Polizeistreife fuhr sofort zu der Örtlichkeit und versuchte den aufsteigenden Rauch ausfindig zu machen. Nach kurzer Zeit konnte die Ursache geklärt werden. Zwei Traktoren im Bereich Guggenberg führten Erntearbeiten durch, so dass sich viel Staub bildete und aufstieg....

  • Walldürn
  • 28.07.18
  • 39× gelesen
Energie & Umwelt
Wolfgang Höhler führte die Gäste vom Müllabfuhrzweckverband Odenwald (MZVO) durch das Kompostierwerk in Guggenberg. Auch Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) nahm die Informationen aufmerksam zur Kenntnis.
2 Bilder

Zu viel Plastik im Biomüll - Besichtigung des Kompostierwerks am 13.04.2018

Wie entsteht aus Abfällen aus der Biotonne guter Kompost? Das war eine der Fragen, die rund 20 Mitglieder des Müllabfuhrzweckverbands Odenwald (MZVO) am Freitag, 13. April 2018 bei der Besichtigung des Kompostierwerks auf dem Gelände der Kreismülldeponie Guggenberg beantwortet haben wollten. Beim Rundgang fiel den Gäste eine Tatsache unangenehm auf: Im Bioabfall befindet sich viel zu viel Plastik, das mit hohem Aufwand aussortiert und beseitigt werden muss.Das Kompostierwerk, das der Landkreis...

  • Miltenberg
  • 16.04.18
  • 214× gelesen
Kultur
Adventskranz und illuminierter Weihnachtsbaum.
30 Bilder

"Als ich die Christtagsfreude holen ging" ...

- so heißt eine spannende Erlebnisgeschichte von Peter Rosegger in meinem alten Grundschul-Lesebuch, die ich - vor allem in der Weihnachtszeit - gerne gelesen habe. Das Besorgen und Aufstellen des alljährlichen Christbaumes kann spannend, aufregend und kurzweilig  sein: auch heuer im Jahr 2017. Anbei einige Impressionen und meine Lieblingsgeschichte zur Weihnachtszeit. Als ich Christtagsfreude holen ging Peter Rosegger In meinem zwölften Lebensjahr wird es auch gewesen sein, als am Frühmorgen...

  • Miltenberg
  • 23.12.17
  • 247× gelesen
Kultur
Die Christbaumsuche in einer Weihnachtsbaumkultur ist für jung und alt ein besonderes Erlebnis!
70 Bilder

Von wegen Hektik: besinnlicher und kinderfreundlicher geht es in Guggenberg im Odenwald bei der Christbaumsuche zu

Auf Christbaumsuche im Odenwald. Eichenbühl-Guggenberg. Weihnachtsbaum-Händler Horst Schneider kennt jeden seiner Christbäume wie aus dem ff. Vor fünf, sieben oder zehn Jahren haben er und seine Familie die kleinen Nordmanntannen auf den eigenen Kulturflächen rund um Guggenberg im Odenwald gepflanzt. Jetzt warten die Bäume (auch bei Flutlicht) auf potentielle Käufer, (Privatleute, Betriebsangehörige, Vereinsvorstände usw.), die vorbeikommen und selbst mit der Säge anlegen können, wenn sie...

  • Miltenberg
  • 02.12.17
  • 1.194× gelesen
Kultur
Bei Flutlicht, Lagerfeuer und schützenden Sitzgelegenheiten gab es zusätzlich zum Christbaum-Verkauf außerdem Spezialitäten vom Wild und wärmenden Punsch.
40 Bilder

Guggenberger Christbaumverkauf hilft mit Spendenbeitrag kranken Kindern in der Region

Horst Schneider unterstützt kranke Kinder durch Weihnachtsbaum-Verkauf „Die Diagnose können wir nicht ändern, aber das gesamte Umfeld können wir positiv beeinflussen!“ So lautet eine Devise der Initiative zum Engagement leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V. Christbaumhändler Horst Schneider aus Guggenberg unterstützt diese Aktion mit einem stattlichen Spendenbeitrag. Er war vor rund zehn Jahren in Würzburg beim dortigen Weihnachtsmarkt und verkaufte in der fränkischen Main-Metropole...

  • Eichenbühl
  • 19.12.16
  • 893× gelesen
  • 2
Energie & Umwelt
Hier im Industriegebiet Bürgstadt-Nord entsteht der neue Wertstoffhof des Landkreises Miltenberg.
54 Bilder

Neuer Wertstoffhof in Bürgstadt schafft ab Juni 2017 Entlastung

Impressionen von der Baustelle im Industriegebiet Bürgstadt-Nord sowie geplante Entlastungs-Situationen in Eichenbühl, Guggenberg und Erlenbach. Anfang November 2016 (am Mittwoch, dem 2.11.2016) war der offizielle Start für den Bau des neuen Wertstoffhofes in Bürgstadt, der durch Landrat Jens Marco Scherf mit einer Schaufelbagger-Bewegung symbolisch als "Spatenstich" vollzogen wurde. Im Sommer nächsten Jahres dürfte der neue Wertstoffplatz allen privaten Haushalten des südlichen Miltenberger...

  • Bürgstadt
  • 06.11.16
  • 1.249× gelesen
Natur & Tiere
Junge Schleiereule in Guggenberg
23 Bilder

Vom Nestflüchter zum Nestfaller: Junge Schleiereule in Guggenberg nach Absturz gerettet

Impressionen aus Eichenbühl-Guggenberg (18.08.2016). Wer den Ortsnamen Guggenberg hört, denkt wohl in erster Linie an den geräumigen Golfplatz in der Nähe des Eichenbühler Gemeindeteils mit schöner Aussicht ins Erftal, zum Odenwald und Spessart. Vielleicht kennt man auch die Kreismülldeponie in der Nachbarschaft oder die sieben exponierten Windkraftanlagen unweit der Landesgrenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Im Ort selbst erinnern imposante Bauernhäuser, Scheunen und Gärten an die...

  • Eichenbühl
  • 18.08.16
  • 377× gelesen
Sport
v.l: Isabel Werner, Annita Haas, Oliver Rüth, Susanne Hörst, Harald Aigner, Denny Staroske(Sieger Matchplay), Dieter Eichhorn, Andrew Payne, Tilo Weiher

Clubmeisterschaft im G&CC Erftal e.V. Eichenbühl-Guggenberg

Für Clubgolfer ist dieses Meisterschaftsspiel das vielleicht wichtigste Turnier des Jahres. Denn hier zählt jeder Schlag und es wird bis zum bitteren Ende gespielt, vorbei ist es erst wenn der Ball aus dem Loch genommen wird. Es wurde über 2 Tage gespielt und welche Spieler/in weiter kommen entscheidet am Abend der ersten Runde der Cut. Am Sonntag gingen 4 Klassen an den Start, Senioren, Seniorinnen, Damen und Herren. Bei den Seniorinnen siegte Annita Haas mit 2 Schlägen Vorsprung auf Birgitt...

  • Guggenberg
  • 19.07.16
  • 164× gelesen
Kultur
Auf den Besuch am kommenden Wochenende freuen sich alle Guggenberger, insbesondere die örtliche Freiwillige Feuerwehr.
30 Bilder

FEUERWEHRFEST IN GUGGENBERG

7./ 8. Mai 2016: FEUERWEHRFEST IN GUGGENBERG: Einweihung des Feuerwehrhauses – Historische Schau-Übung „Saure Wochen, frohe Feste ...“ - so heißt eine alte Weisheit unserer Altvorderen. Sie zeugt von viel Lebenserfahrung, denn dem Frohsinn, Feiern und Fest gehen bekanntlich viel Arbeit, Anstrengung und Anspannung voraus. Davon kann die Guggenberger Bevölkerung im Eichenbühler Höhen-Ortsteil hoch über dem Erftal ein gemeinsames Lied singen. Doch passé sind alle Mühen und am kommenden Wochenende,...

  • Eichenbühl
  • 03.05.16
  • 369× gelesen
Hobby & Freizeit
22 Bilder

Guggenberg bietet reizvolle Ausblicke

Aufnahmen vom 18. August 2015 des Ortes Guggenberg, der zu Eichenbühl gehört. Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick über die angrenzenden Höhen. Webseite von Eichenbühl

  • Guggenberg
  • 26.08.15
  • 204× gelesen
Energie & Umwelt
13 Bilder

Warten auf die Hochzeit

Bereits fünf Windräder stehen in unmittelbarer Nähe zum Ortsteil Guggenberg der Gemeinde Eichenbühl. Jetzt sollen zwei weitere Windkrafträder errichtet werden. Alles steht bereit: die obersten Maststücke, Rotoren und Schwerlastkräne. Wegen ungüstiger Wetterlage scheit sich die Montage noch um einige Zeit zu verzögert.

  • Breitendiel
  • 28.12.14
  • 136× gelesen
Kultur
Die Valentinuskapelle in Eichenbühl - eine der ältesten kirchlichen Gebäude im Miltenberger Landkreis war wohl früher eine Spitalkirche an einer sehr belebten Handelsstraße zwischen Frankfurt, Würzburg und Nürnberg.
46 Bilder

Gemeinde Eichenbühl: Hier kann man sich wohlfühlen!

Man braucht nur die Campingplatz-Nutzer an der Erf bei Eichenbühl zu befragen, warum sie sich gerne hier aufhalten. Gute Wohnqualität Die Ruhe und die angenehme Umgebung sind es, ebenso die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der hiesigen Bewohner. Hinzu kommt die „Natur vor der Haustüre“ Eichenbühls, sowie die vielen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten im Erf- und nahen Maintal. Domizil in Eichenbühl Ein Senioren-Ehepaar aus der Nähe von Frankfurt hat hier auf dem Campingplatz seine zweite...

  • Eichenbühl
  • 16.07.14
  • 908× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.