Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Müllentsorgung

Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Schließung der Abfallwirtschaftsanlagen am 24.12.2020 und 31.12.2020

Der Landkreis Miltenberg macht darauf aufmerksam, dass die Abfallwirtschaftsanlagen (Müllumladestation Erlenbach, Grüngutsammelplatz Erlenbach, Kreismülldeponie Guggenberg, Wertstoffhof Bürgstadt) am 24.12.2020 und 31.12.2020 geschlossen sind. In der Zeit vom 28.12.2020 bis 30.12.2020 sind alle Anlagen zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Weiterhin ist für die Privatanlieferer auf allen Wertstoffhöfen eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Benötigt werden hierfür u.a....

  • Miltenberg
  • 30.11.20
  • 15× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Neuhütten | Fahrrad gestohlen, Illegale Müllentsorgung, Maskenpflicht ignoriert

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 24.11.2020 Fahrrad gestohlen Lohr a.Main/Main-Spessart Am Montagnachmittag wurde in der Haaggasse ein Fahrrad entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein blau/schwarzes Mountainbike, 29 Zoll. Der Beuteschaden wird auf circa 200 Euro geschätzt. Illegale Müllentsorgung Neuhütten/Main-Spessart Am Hackschnitzelplatz wurden am Montagnachmittag illegale Müllablagerungen festgestellt. Hierbei handelt es sich um Hausmüll und -schrott. Zeugen, die...

  • Lohr a.Main
  • 24.11.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld/OT Oberwittbach | Illegales „Entsorgen“ von Altreifen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 23.11.2020 In der Nacht zum Sonntag lud ein unbekannter Täter etwa 40 Altreifen auf einer Wiese am Bürgerhaus ab und entfernte sich anschließend unerkannt. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktheidenfeld, Tel. 09391/9841-0. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 23.11.20
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.11.2020
Raum Alzenau | Fahrfehler, E-Bike-Fahrerin gestürzt, In die Leitplanke geraten

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 17.11.2020 Verkehrsunfälle Fehler beim Wenden Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in der Straße Im Mainfeld entstand ein Schaden von 3.500 Euro. Um 19.30 Uhr wollte ein 38-jähriger Mann mit seinem VW Transporter im dortigen Wendehammer wenden. Dabei stieß er rückwärts gegen einen geparkten Audi. E-Bike-Fahrerin stürzt Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bereits am Sonntag stürzte eine 60-jährige E-Bike-Fahrerin...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.11.20
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Rechtenbach | Gullideckel entwendet und Mülleimer abgerissen, Illegale Müllentsorgung

Pressebericht vom 04.11.2020 der PI Lohr a. Main Gullideckel entwendet und Mülleimer abgerissen Lohr a. Main/Main-Spessart Am Dienstagnachmittag wurde ein Gullideckel im Bereich der Fußgängerbrücke in der Nähe der Rexrothstraße in Lohr a. Main entwendet. Durch den fehlenden Gullideckel entstand eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer. Der Bauhof Lohr beseitigte die Gefahr und setzte einen anderen Gullideckel ein. Weiter wurde ein Mülleimer am Sportplatz des Schulzentrums Nägelsee aus der...

  • Lohr a.Main
  • 04.11.20
  • 75× gelesen
Energie & Umwelt
Saubere Flur z.150 Kilo gesammelt,Alte Autoreifen seperat entsorgt.

Die Initiatoren Manfred Knippel und Wolfgang Winter
Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt sammelt Müll ein

Aktion "Trash Collection" war am  Samstag den 17.10.2020 rund um Sulzbach Wir die Initiatoren des Aktionsbündnisses Manfred Knippel und Wolfgang Winter sowie unsere Bienenkönigin Kathrin riefen auf zur Müllsammlung. Fleißige Helfer haben entlang der Rad- und Wanderwege rund um Sulzbach rund 150 kg Müll gesammelt. Vieles wird leider von rücksichtslosen Zeitgenossen aus dem Autofenster geworfen oder beim Wandern und Radfahren einfach liegen gelassen. Dabei wäre es gar nicht so schwer, wenn...

  • Sulzbach a.Main
  • 19.10.20
  • 151× gelesen
  • 1
Blaulicht
2 Bilder

Polizeibericht vom 09.10.2020
Raum Miltenberg | Diebstähle, Lkw touchiert Straßenlaterne, Müll illegal entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.10.2020 Winkelschneider gestohlen Kleinheubach: Bei Arbeiten auf einem Fabrikgelände, in der Gottlieb-Wagner-Straße, legte ein Mitarbeiter am Donnerstag, gegen 13:30 Uhr, sein Arbeitsgerät, ein Hilty Winkelschneider, kurz zur Seite, um in die Pause zu gehen. Als er 10 Minuten später zurückkam, war dieser verschwunden. Der Diebstahlsschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Während des Einkaufens Geldbörse gestohlen Amorbach: In einem Einkaufsmarkt,...

  • Kreis Miltenberg
  • 09.10.20
  • 442× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Sackenbach | Auf die Gegenfahrbahn gekommen, Müll im Wald entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 26.09.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart Auf die Gegenfahrbahn gekommen Ein Verkehrsunfall mit Verletzen ereignete sich am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 276 zwischen Lohr a. Main und Partenstein. Gegen 09:10 Uhr befuhr eine 76-Jährige mit ihrem Pkw Mercedes die B276 in Richtung Partenstein und geriet kurz nach der Kläranlage aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Der 59-jährige Fahrer des entgegenkommenden...

  • Lohr a.Main
  • 26.09.20
  • 125× gelesen
Energie & Umwelt

Kommunale Abfallwirtschaft startet Haus- und Sperrmüllanalyse: Aktion beginnt am 23. September mit Altpapiersammlung in Weckbach

Kreis Miltenberg. In der 39. Kalenderwoche beginnt die Landkreisverwaltung mit der Durchführung einer Haus- und Sperrmüllanalyse. Nachdem die für die Kommunale Abfallwirtschaft notwendigen Daten zuletzt 2012 erfasst wurden, werden diese nun aktualisiert. Das Institut INFA aus Ahlen wird im Auftrag des Landkreises alle maßgeblichen Abfallströme untersuchen – die Mülltonnen für Restmüll, Altpapier und Bioabfälle, die gelben Wertstoffsäcke sowie die Sperrmüllsammlungen einschließlich Altholz...

  • Miltenberg
  • 15.09.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg | Abfall verbrannt

Pressebericht der PI Obernburg vom 12.09.20 Am Nachmittag des 11.09.20 stellten Beamte der PI Obernburg fest, dass ein Gartenbesitzer in seinem Schrebergarten Abfall verbrannte. Den 81jährigen Mann erwartet nun eine Anzeige. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Klingenberg a.Main
  • 12.09.20
  • 215× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.09.2020
Raum Alzenau | Rangierfehler, Illegale Müllentsorgung, Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 09.09.2020 Fehler beim Rangieren Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Alzenau Süd entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von circa 600 Euro. Gegen 17.15 Uhr rangierte eine 23-jährige Daimler-Fahrerin rückwärts und beschädigte dabei die Front eines Seat. Dessen 21-jähriger Fahrer stand hinter dem Daimler und wartete. Kriminalitätsgeschehen Illegale Müllentsorgung Alzenau, Lkr. Aschaffenburg....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.09.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.09.2020
Kreis Miltenberg | Schlangenlinienfahrer, Auffahrunfall unter Radfahrern, Unfallflucht, Bienenvolk gestohlen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.09.2020 Fahrradfahrer mit zu viel Promille: Bürgstadt. Am Stadtweg wurde am Freitag, kurz vor 02.00 Uhr, ein in Schlangenlinien fahrender Fahrradfahrer kontrolliert. Ein Alkotest ergab einen Promillewert von 1,84, woraufhin eine Blutentnahme veranlasst wurde. Den 29-jährigen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Auffahrunfall unter Radfahrern – Eine Person schwer verletzt: Miltenberg. Wegen eines Insektes an ihrer...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.09.20
  • 1.879× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.08.2020
Raum Miltenberg | Drogeneinfluss, Unfallflucht, Unfall - schwerverletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.08.2020 Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss: Dorfprozelten. Am Montag, gegen 15.30 Uhr, wurde in der Hauptstraße ein Schlangenlinienfahrender Fahrradfahrer einer Kontrolle unterzogen. Hier stellte sich heraus, dass der 21-jährige deutlich unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Zudem wurden zirka 4,7 Gramm Marihuana bei ihm aufgefunden. Der junge Mann muss sich nun wegen einer Trunkenheitsfahrt und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.08.20
  • 667× gelesen
Politik

Akkus richtig entsorgen – rettet Menschenleben und schont die Umwelt
AG Umwelt (CSU) informiert zur Bundesweite Kampagne „Brennpunkt: Batterie“ - Li-Ionen-Akkus richtig entsorgen.

Die Zahl der Lithium-Ionen-Batterien hat sich in den letzten 13 Jahren mehr als verdreifacht. Viele der im Verkehr befindlichen Batterien – Smartphones, Spielzeug, Elektroautos und andere Elektrogeräte – werden nicht sachgerecht recycelt. Jede zweite Altbatterie - EU-Sammelquote für Gerätebatterien von 45 Prozent der in Verkehr gebrachten Mengen (2019: 52 Prozent) - landet immer noch im Restmüll. Durch diese falsche Entsorgung werden einerseits Ressourcen verschwendet und die Umwelt belastet,...

  • Eschau
  • 16.08.20
  • 110× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Küchenbrand, Verkehrsunfall, Unfallflucht, illegal Müll entsorgt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.08.2020 Mosbach-Waldstadt: Vermeintlicher Küchenbrand Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem vermeintlichen Küchenbrand in Mosbach-Waldstadt aus. Gegen 14.30 Uhr meldeten Zeugen einen Wohnungsbrand in der Lerchenstraße, da es aus einem Fenster qualmen würde. Die Einsatzkräfte stellten die Ursache schnell fest. Ein 80-jähriger Bewohner hatte in der Küche vergessen einen Kochtopf vom Herd zu nehmen, bevor er das Haus...

  • Neckar-Odenwald
  • 04.08.20
  • 332× gelesen
Energie & Umwelt

Abfallversorgung trotz Corona aufrechterhalten

Die Kommunale Abfallwirtschaft des Landkreises hat die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen, hat die schwierige Zeit bislang aber gut gemeistert. In der Sitzung des Ausschusses für Natur- und Umweltschutz berichtete Leiterin Ruth Heim von zahlreichen umgesetzten Schutzmaßnahmen. Getrennthaltung des Personals, Urlaubs- und Freizeitplanung, einen Vertretungsplan und ein Nutzungskonzept für sanitäre Einrichtungen habe man bereits früh entwickelt, ebenso Abstands- und...

  • Miltenberg
  • 30.06.20
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Raum Marktheidenfeld | Sekundenschlaf mit Folgen, Unfallflucht, Betriebsunfall

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 26.06.2020 Sekundenschlaf mit Folgen Kreuzwertheim, Lkr. Main-Spessart Die Übermüdung eines Fahrzeugführers war am Montagabend der Grund eines Verkehrsunfalls mit erheblichem Sachschaden. Ein 22-jähriger aus dem Ortsgebiet fuhr gegen 18.35 Uhr mit seinem Mercedes die Gemeindedinger Straße entlang. Nach eigenen Angaben schlief er dabei am Steuer ein. Dadurch geriet er auf die Gegenfahrbahn und rammte einen dort geparkten Toyota. Dieser wurde dabei...

  • Main-Spessart
  • 16.06.20
  • 146× gelesen
Blaulicht
Baumaterial und Müll illegal entsorgt

Polizeibericht vom 15.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Baumaterial illegal entsorgt, Radfahrer schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.06.2020 Buchen: Baumaterial und Müll illegal entsorgt Hinweise aus der Bevölkerung erhofft sich das Polizeirevier Buchen nach einer illegalen Müllentsorgung in der vergangenen Woche neben einem Feldweg zwischen Hettingen und Walldürn. Insgesamt vier blaue Müllsäcke wurden von einer bislang unbekannten Person an einem Feldweg nördlich der Kreisstraße zwischen Hettingen und der Landstraße zwischen Altheim und Walldürn abgestellt. In den...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.06.20
  • 372× gelesen
Energie & Umwelt

Servicestelle Abfallwirtschaft am Mittwoch, 10.06. nur bis 15:00 Uhr erreichbar

Aus technischen Gründen ist die Servicestelle Abfallwirtschaft mit der Telefonnummer 0800 0412412 am Mittwoch, 10.06. ausnahmsweise nur bis 15 Uhr erreichbar. Das Landratsamt bittet um Verständnis und verweist auf das Online-Formular zur Bestellung einer Sperrgutabholung https://sperrgut.landkreis-miltenberg.de/WasteManagementMiltenberg/WasteManagementServlet Online-Terminbuchung für Wertstoffhöfe Bürgstadt, Erlenbach und die Kreismülldeponie Guggenberg sind unter...

  • Miltenberg
  • 05.06.20
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.06.2020
Raum Miltenberg | Kontrolle über Oldtimer verloren, Suzuki-Fahrer gestürzt, BMW beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.06.2020 Am Montag, gegen 20.00 Uhr, fuhr ein 57-jähriger mit seinem Oldtimer „DAX“ (Rechtslenker) von Boxbrunn in Richtung Amorbach. Im Auslauf einer langgezogenen Linkskurve brach das Fahrzeugheck seines Oltimers nach rechts aus. Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und der Wagen schleuderte quer über die Fahrbahn zum linken Fahrbahnrand. Hier wurde der Pkw über den ca. 15 cm hohen Bordstein gedrückt und die Radaufhängung, sowie der...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.06.20
  • 812× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Bauschutt in der Natur entsorgt, Marihuana auf dem Skaterplatz

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 30.05.2020 Bauschutt in der Natur entsorgt Frammersbach/Habichsthal, Lkr. Main-Spessart. In der Zeit von Mitte bis Ende Mai hatten ein oder mehrere Unbekannte Bauschutt im Gebiet Habichstahl-Sohlacker bzw. am Rand eines Feldweges, der sich oberhalb des Modellflugplatzes befindet, unerlaubt entsorgt. Von der Menge des Bauschutts her handelt es sich vermutlich um eine Pkw-Anhängerladung. Hinweise auf den Verursacher liegen bisher nicht vor. Die...

  • Frammersbach
  • 30.05.20
  • 172× gelesen
Energie & Umwelt

Für private Anlieferungen bei den Wertstoffhöfen des Landkreises Miltenberg ist eine Voranmeldung erforderlich!

Seit dem 11.05.2020 können auch Privatanlieferer nachmittags und an Samstagen ihre Abfälle wieder bei der Müllumladestation Erlenbach entsorgen. Allerdings ist für private Anlieferungen beim Wertstoffhof Erlenbach – ebenso wie für Anlieferungen bei den Wertstoffhöfen in Bürgstadt und der Kreismülldeponie Guggenberg eine Voranmeldung verpflichtend. Die Notwendigkeit zur Voranmeldung ist im Vorsorgekonzept zur Verhinderung einer Corona Infektion begründet. Nur so können der erforderliche...

  • Miltenberg
  • 18.05.20
  • 118× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach/Obernburg | Illegale Müllentsorger aktiv

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 05.05.20 Erlenbach a.Main, Forstweg, Friedhof Gleich zwei illegale Müllentsorgungen sind bei der Polizeiinspektion Obernburg vom vergangenen Wochenende gemeldet worden. Am Erlenbacher Waldfriedhof wurde eine Erlenbacherin beobachtet, als sie auf dem Friedhofsgelände zwei Mülltüten deponierte. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der das Autokennzeichen der Müllentsorgerin notierte, konnte diese ermittelt werden. Die Dame erwartet nun einen...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.05.20
  • 688× gelesen
Politik
blauer Himmel über Aschaffenburg
3 Bilder

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg und SPD Stadtmitte
Bunte Müllcontainer für eine attraktive Innenstadt

Die Müllcontainer in Aschaffenburg sind funktional und hässlich. Alle Container unter die Erde zu bringen, ist mit hohen Aufwendungen verbunden. "Eine ansehnliche Gestaltung ist der bessere Weg. Dies passt auch zu den aktuell diskutierten Maßnahmen, die Innenstadt attraktiver zu machen." Darin sind sich Stephan Steyer, der Vorsitzende der SPD Stadtmitte, und Wolfgang Giegerich, der Fraktionsvorsitzende der SPD im Stadtrat einig. Ein entsprechender Antrag wurde an die Verwaltung...

  • Aschaffenburg
  • 28.10.19
  • 79× gelesen
Jugend

Sachbuchempfehlung: So viel Müll!
Übersichtliches Nachschlagewerk für junge Klimaschützer

Das Buch "So viel Müll!" ist für junge Menschen, die zwar vom Klimawandel gehört haben, aber noch nicht so viel darüber wissen, das optimale Einsteigerbuch. Dabei bleibt das Buch nicht nur oberflächlich, sondern zeigt zu verschiedenen Aspekten nachhaltige Lösungen auf. Natürlich gehören auch einige harte Fakten zurück, die auch für Erwachsene erschreckend und neu sein könnten. Die comicähnliche Aufmachung des Buchs macht es einem leicht ein Verständnis für die teils doch sehr komplexen...

  • Mönchberg
  • 06.09.19
  • 199× gelesen
Blaulicht

Müll entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 11.09.2018 Kirchzell. Eine größere Menge Müll entsorgte ein Unbekannter in dem Zeitraum von Sonntag auf Montag in einem Wald Nähe Buch. Bei dem Müll handelte es sich um Paletten, Fahrzeugteile, Reifen etc., der vermutlich mit einem größeren Fahrzeug dorthin transportiert worden ist. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Kirchzell
  • 11.09.18
  • 106× gelesen
Energie & Umwelt
Seit einem Jahr ist der Wertstoffhof Süd in Bürgstadt nun geöffnet. Hier können die Anlieferer ihre Abfälle bequem und komfortabel entsorgen.

Ein Jahr Wertstoffhof Süd Bürgstadt

Vor ziemlich genau einem Jahr wurde am 11. September 2017 der von den Bürgerinnen und Bürgern lang ersehnte Wertstoffhof Süd in Bürgstadt eröffnet. Seither können die Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises Miltenberg in dieser modernen Abfallwirtschaftseinrichtung bequem und komfortabel ihre Abfälle entsorgen. Angenommen werden in Bürgstadt haushaltsübliche Abfälle – sowohl in der Art und auch der Menge – mit Ausnahme von Problemabfällen, Elektrogroßgeräten und Grünabfällen. Aus...

  • Miltenberg
  • 10.09.18
  • 748× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.