Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Müllentsorgung

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Feuer an Rohbaufenster gelegt, Kreisverkehr-Unfall, Müll entsorft

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 27.11.2021 Mit nicht zugelassenem Auto Müll entsorgt Großwallstadt. Ein Müllsünder hat sich im Zusammenhang mit der illegalen Müllentsorgung eine Reihe Anzeigen eingehandelt. Am Freitag um 13.40 Uhr hatte ein Zeuge beobachtet, wie ein Autofahrer einen großen Pack Zeitungen am Rand eines Feldwegs aus dem Auto geworfen hat. Bei der Überprüfung des mitgeteilten Kennzeichens stellte sich heraus, dass die Zeitungen für einen Verlag verteilt werden...

  • Kreis Miltenberg
  • 27.11.21
  • 854× gelesen
Energie & Umwelt
Stefanie Fath betreibt den Unverpackt-Laden in Mönchberg.
2 Bilder

Europäischen Woche der Abfallvermeidung
Bio, regional und fair: Im Unverpackt-Laden wird das gelebt

Im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung stellen wir vor: „Steffi’s Unverpackt-Laden“ in Mönchberg In Mönchberg, Hauptstraße 49, eröffnete am 5. August 2021 Stefanie Fath den ersten Unverpackt-Laden im Landkreis Miltenberg. Sie ist sehr umweltbewusst und möchte dazu beitragen, dass auch die nachfolgenden Generationen die Schönheit der Natur genießen können. Die Devise „plastikfrei, möglichst unverpackt und Bio“ schlägt sich im Angebot ihres Ladens nieder. Sie bietet ein...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.11.21
  • 197× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Trotz Fahrverbot unterwegs, Vorfahrt auf Mainbrücke missachtet, Unerlaubte Müllentsorgung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 17. November 2021 Trotz Fahrverbot unterwegs Elsenfeld, Im Höning Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Mittwoch Vormittag haben Beamte der PI Obernburg eine Elsenfelderin ertappt, die trotz einmonatigem Fahrverbot mit ihrem Pkw unterwegs war. Den Beamten war die Fahrerin mit ihrem Pkw auf dem Weg zum Einkaufen aufgefallen. Bei der Überprüfung der Dame räumte diese ein, zur Zeit ein Fahrverbot zu haben. Vorfahrt auf Mainbrücke...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.11.21
  • 414× gelesen
Energie & Umwelt
Sie regelten den vertraglichen Übergang der Müllabfuhr im Landkreis Miltenberg mit Wirkung vom 1. Dezember 2021 (von links): Sebastian Klein und Thomas Drewer (beide Firma Remondis), Landrat Jens Marco Scherf und Joachim Seger (Firma Seger).

Müllentsorgung
Remondis übernimmt am 1. Dezember die Müllabfuhr im Landkreis Miltenberg

Nach intensiven und konstruktiven Verhandlungen steht fest, dass die Firma Remondis GmbH & Co. KG, Region Südwest (Mannheim), am 1. Dezember 2021 die Müllabfuhr im Landkreis Miltenberg vom derzeit agierenden Unternehmen Seger Transporte GmbH und Co. KG (Münnerstadt) übernimmt. Dies gilt bis zum Ende der Vertragslaufzeit, dem 30. Juni 2023. Remondis übernimmt auch den Seger-Standort Kleinwallstadt und führt die Müllabfuhrverträge im Landkreis Miltenberg zu den gleichen Konditionen fort....

  • Kreis Miltenberg
  • 11.11.21
  • 135× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frammersbach | Abfall entsorgt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 06.11.2021 In der Zeit von 01.10.2021 bis 03.11.2021, wurde in Frammersbach, in der Gemarkung Bäckersberg, illegal Abfall entsorgt. Bei dem Abfall handelt es sich um eine Anhängerladung Holz-und Steinabfall. Das Schüttgut könnte von einem alten aufgelösten Holzlagerplatz stammen. Die Polizei Lohr a. Main bittet hierbei um sachdienlich Hinweise unter der Tel. 09352/87410 oder unter der Emailadresse pp-ufr.lohr.pi@polizei.bayern.de Empfange die neuesten...

  • Frammersbach
  • 06.11.21
  • 140× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Bitte keinen Schrott für illegale Sammlung bereitstellen

Das Landratsamt weist alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises auf eine angekündigte Schrottsammlung hin, die sich am Vorbild der allseits bekannten „ungarischen Familie“ orientiert. Diese Sammlung ist nicht ordnungsgemäß angemeldet und auf den Flugblättern ist nicht erkennbar, wer die Sammlung organisiert. Die Sammlung ist somit illegal und der Landkreis bitte darum, keinen Schrott bereit zu stellen. Auf einem Flugblatt wird zum Ausmisten aufgerufen mit der Bitte, Abfälle (Schrott) bereit...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.10.21
  • 56× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Auffahrunfall durch Wildwechsel, LKW-Fahrer unter Drogeneinfluss gestoppt,Unbekannte Person entsorgt Müll

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.10.2021 Auffahrunfall durch Wildwechsel Collenberg. Wegen eines Rotwildes auf der Kreisstraße MIL 2 musste am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, der Fahrer eines Audi stark abbremsen. Dies bemerkte allerdings eine nachfolgende BMW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Vorausfahrenden auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt; beide Fahrzeuge waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca....

  • Kreis Miltenberg
  • 08.10.21
  • 599× gelesen
Jugend
Die Kinder und Jugendliche der THW-Jugendgruppe sammeln entlang der Mainbullauer Straße  den dort zu finden Unrat ein.
4 Bilder

THW-Jugend in Sachen »Umweltschutz« aktiv
Mainbullauer Straße und Teile der ehemaligen NATO-Straße vom Unrat befreit

Nach einer Corona-bedingten Zwangspause fand in diesem Jahr wieder die landkreisweite Flursäuberungsaktion statt, bei dieser sich die Jugendgruppe des THW Miltenberg beteiligten, um mit einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. So trafen sich diesjährig 11 Kinder und Jugendliche der Jugendgruppe, unter der Leitung des Jugendbetreuers Marco Schlackl und zwei weiteren Kollegen aus dem Technischen Zug, die die Aktion mit unterstützten, um die Natur von allerlei Unrat zu befreien. Nach Absprache...

  • Miltenberg
  • 21.09.21
  • 56× gelesen
Vereine
Auch der Nachwuchs der Bulldogfreunde half bei der landkreisweiten Flurräumungsaktion mit.
3 Bilder

Der Bürgstädter Verein engagierte sich am internationalen „World Cleanup Day“
Bulldogfreunde räumen auf!

Am Samstag, 18. September beteiligte sich der Landkreis Miltenberg bei der Flurräumungsaktion. Auch die Marktgemeinde Bürstadt war mit vier Gruppen dabei. In drei Mannschaften aufgeteilt zogen die KjG, die Jugendfeuerwehr und der Nachwuchs des Angelsportsvereins los, um arglos weggeworfenen Müll unserer Zivilisation aufzusammeln. Positiv zu bewerten ist, dass die gefüllten Müllsäcke von Jahr zu Jahr immer weniger werden. Vielleicht besinnt sich der eine oder andere und nimmt seinen Müll nach...

  • Bürgstadt
  • 21.09.21
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrüger am Telefon, Motorradfahrer von der Straße gedrängt, Illegale Müllentsorgung, Hochsitze angezündet, Beschädigungen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.09.2021 Neckar-Odenwald-Kreis: Warnhinweis - Betrüger am Telefon Im Bereich Buchen und Umgebung kommt es in den letzten Tagen zu zahlreichen Telefonanrufen von Betrügern, die sich als Kriminal-, bzw. LKA-Beamte oder Verwandte der angerufenen Person ausgeben. Aus diesem Grund gibt das Polizeipräsidium Heilbronn nochmals folgende Sicherheitshinweise: - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. - Sprechen Sie mit Unbekannten nie...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.09.21
  • 229× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Sandsteinpfosten gerammt, Unfall mit Schwerverletzter, Mehrere Schockanrufe, Diebstahl, Einbruch,

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.09.2021 Hardheim: Sandsteinpfosten gerammt und geflüchtet Am Freitagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, entdeckte der Eigentümer, dass ein unbekannter Fahrzeuglenker einen Sandsteinpfosten vor seinem Grundstück in Hardheim, Alte Würzburger Straße, gerammt hatte. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Der Unfallverursacher flüchtete unerkannt. Zeugenhinweise werden beim Polizeirevier Buchen unter Telefon 06281 9040...

  • Neckar-Odenwald
  • 06.09.21
  • 196× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Lohr a. Main | Wildunfälle, Rasenschnitt im Wald entsorgt

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 21.08.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfälle NEUHÜTTEN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Freitagmorgen um 05:40 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2317 zwischen Neuhütten und Wiesthal zu einem Wildunfall. Das Reh überlebte den Zusammenstoß und rannte weiter. Am Fahrzeug, einem Golf, entstand ein Schaden im dreistelligen Bereich. STEINFELD OT WALDZELL, LKR. MAIN-SPESSART. Ein weiteres Reh überlebte den Zusammenstoß mit einem Audi nicht. Die Fahrzeuglenkerin war...

  • Main-Spessart
  • 21.08.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Alte Turnhalle mit Steinen beworfen, Schlangenlinien mit Fahrrad, VW Bus und Gebäude beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.08.2021 Weikersheim: Alte Turnhalle mit Steinen beworfen Mehrere Unbekannte haben die Rückseite der Alten Turnhalle in Weikersheim mit faustgroßen Kieselsteinen beworfen. Im Zeitraum von Montag, 7 Uhr, bis Dienstag, 7 Uhr, beschädigten die Personen dadurch die Dachverkleidung und die Sicherheitsverglasung eines Fensters. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 1.000 Euro. Zeugenhinweise gehen an den Polizeiposten Weikersheim,...

  • Main-Tauber
  • 18.08.21
  • 233× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eichenbühl/Windischbuchen | Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.08.2021 Auf einem Verbindungsweg zwischen der Kreisstraße MIL 14 und der Windischbuchener Straße, nahe des Eichenbühler Ortsteiles Windischbuchen, wurde eine illegale Müllablagerung festgestellt. Durch Unbekannte wurden hier, vermutlich im Zeitraum vom 06.08. bis 11.08., unter anderem leere Spraydosen, alte Zeitungen und Styropor entsorgt. Die Polizei bittet etwaige Zeugen sich bei der Polizeiinspektion Miltenberg zu melden. Empfange die neuesten...

  • Eichenbühl
  • 13.08.21
  • 258× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Müllablagerungen, In Scheune eingebrochen, Schwerer Verkehrsunfall, Gefährliche Fahrweise, Gegenverkehr touchiert

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.08.2021 Präsidiumsbereich Heilbronn: Müllablagerungen im Wald In den Wäldern im Bereich des Heilbronner Polizeipräsidiums entsorgen Unbekannte immer wieder illegal Abfälle. Von Hausmüll über Autoreifen bis hin zu Bauschutt, wird alles Mögliche an Unrat in die Wälder geworfen. Selbst vor Schutzgebieten machen die Umweltsünder dabei keinen Halt. Insbesondere Müll, der bei Hausrenovierungen anfällt, wurde in den vergangenen Monaten vermehrt...

  • Neckar-Odenwald
  • 04.08.21
  • 181× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Tauber-Kreis | Illegal Hausmüll entsorgt, Unfallflucht, Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt, Unter Einfluss von THC am Steuer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.08.2021 Grünsfeld: Maschendrahtzaun und Körbe auf Acker entsorgt Auf einem Acker in Grünsfeld hat eine unbekannte Person oder Personengruppe illegal ihren Hausmüll entsorgt. Im Zeitraum von Dienstag, 20 Juli, bis Dienstag, 3. August, hinterließ sie circa einen Kubikmeter mit Resten von Maschendrahtzaun, geflochtendem Korb oder Holzschemeln. Der Ablageort befindet sich im Gewann Linsenkreuz. Zeugenhinweise gehen an den Bereich Gewerbe und...

  • Main-Tauber
  • 04.08.21
  • 392× gelesen
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Kreismülldeponie Guggenberg für die Eichung der Fahrzeugwaage am 28.06.2021 geschlossen

Der Landkreis Miltenberg macht darauf aufmerksam, dass die Kreismülldeponie Guggenberg am Montag, den 28.06.2021, wegen der Eichung der Fahrzeugwaage für den Anlieferverkehr geschlossen ist. Am 28.06.2021 sind demnach keine Terminvereinbarungen möglich. Ab 29.06.2021 können die Anlieferungen wieder wie gewohnt erfolgen.

  • Miltenberg
  • 24.06.21
  • 7× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Esselbach | Unerlaubte Müllentsorgung

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.06.2021 Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntag, gegen 14:25Uhr, eine unerlaubte Müllentsorgung in der Hauptstraße. Eine Frau und ein Mann nahmen aus ihrem Pkw zwei gelbe Säcke und stellten diese an den Mülleimer der Bushaltestelle. Anschließend fuhren sie davon. In den Säcken befand sich jeweils ein verrosteter Blechkanister. Der Zeuge informierte Polizei und den Bauhof der Gemeinde, welcher sich um die Abholung der Kanister kümmerte. Anhand...

  • Esselbach
  • 01.06.21
  • 43× gelesen
Energie & Umwelt

Wartezeiten auf Kreismülldeponie Guggenberg am 28.05.2021 aufgrund Vorprüfung für Waageneichung

Der Landkreis Miltenberg macht darauf aufmerksam, dass es am Freitag, den 28.05.2021 auf der Kreismülldeponie Guggenberg zu kurzzeitigen Wartezeiten kommen kann. Grund hierfür sind Vorprüfungen, die für die bevorstehende Waageneichung ausgeführt werden müssen. An diesem Tag sind Terminvereinbarungen für private Anlieferungen und Anlieferungen durch gewerbliche Anlieferer aber grundsätzlich möglich.

  • Kreis Miltenberg
  • 25.05.21
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.05.2021
Raum Marktheidenfeld | Weidezaun gestohlen, Fahrerflucht, Vorfahrtsverstoß, Unerlaubte Müllentsorgung, Wildunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 24.05.2021 Weidezaun gestohlen Marktheidenfeld, OT Altfeld, Lkr. Main-Spessart Im Verlauf des vergangenen Freitags wurde von einem Grundstück nördlich des Altfelder Sportplatzes ein Weidezaun mit den dazugehörigen Kunststoffpfosten entwendet. Da der Zaun dazu erst zeitaufwändig abgebaut werden musste erhofft sich die Polizei Marktheidenfeld Hinweise zu möglichen Tätern oder verdächtigen Wahrnehmungen unter Tel. 09391/9841-0. Fahrerflucht...

  • Main-Spessart
  • 24.05.21
  • 124× gelesen
Energie & Umwelt

Wurfscheibenreste geborgen und entsorgt

Bei der freiwilligen Beräumung im Wald rund um die BJV-Wurfscheiben-Schießanlage Mainbullau sind im September 2020 2,16 Tonnen eines Waldboden-Wurfscheiben-Gemischs angefallen, beantwortete Landrat Jens Marco Scherf eine Frage von Kreisrat Hans-Jürgen Fahn im Ausschuss für Energie, Natur-und Umweltschutz. Bei der Aktion, die mit Hilfe des BJV, Mitarbeiter*innen des Landratsamts, Landrat Jens Marco Scherf und der Fürstlich Leiningenschen Verwaltung stattfand, war das zutage geförderte Material...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.21
  • 90× gelesen
  • 1
Blaulicht
Illegale Müllentsorgung in Walldürn

Polizeibericht vom 30.04.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Gebäudefassade beschädigt, Unfall zwischen Pkw und Kraftrad, Unfallflucht, Illegale Müllentsorgung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.04.2021 Buchen: Gebäudefassade beschädigt - Zeugen gesucht Unbekannte beschädigten zwischen Dienstag und Donnerstag die Fassade einer Sporthalle und Hallenbads. Innerhalb dieses Zeitraumes begaben sich die Täter in den Dr.-Fritz-Schmitt-Ring und bewarfen die Fenster der rückwärtigen Eingangstür mit Kieselsteinen. Insgesamt wurden mindestens acht Glasscheiben beschädigt, wodurch rund 7.000 Euro Sachschaden entstand. Zeugen, die Angaben zu...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.04.21
  • 322× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2021
Raum Miltenberg | Diebstahl aus Handtasche, Vorrang missachtet, Ladung nicht richtig gesichert, Müll illegal entsorgt, Vandale unterwegs

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.04.2021 Diebstahl aus Handtasche Am Dienstag, zwischen 17.05 Uhr und 17.10 Uhr, wurde einer Kundin eines Einkaufsmarktes in der Bischoffstraße aus der umgehängten Handtasche die Geldbörse gestohlen. Neben persönlichen Dokumenten wie Ausweis, Führerschein etc. ergaunerte der unbekannte Dieb noch einen Geldbetrag. Alles in allem beläuft sich der gesamte Diebstahlsschaden auf ca. 500 Euro. Vorrang missachtet Miltenberg. Am Dienstag, kurz nach 12.00 Uhr,...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.04.21
  • 1.501× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.04.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht geklärt, Zwei Joints sichergestellt, Müll entsorgt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 20.04.2021 Unfallflucht geklärt Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Dank der Aufmerksamkeit eines Zeugen konnte eine Unfallflucht am Montag schnell geklärt werden. Der Zeuge hatte um 18.45 Uhr beobachtet, wie ein Ford-Fahrer in der Friedenstraße mit dem Heck gegen eine Straßenlaterne fuhr. Trotz eines Schadens von 1.000 Euro fuhr der unbekannte Fahrer weiter. Da das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs bekannt war, konnte ein 50-jähriger Mann als Verursacher...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.04.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.04.2021
Raum Main-Spessart | Unfallflucht, Leinwand zerschnitten, Illegale Müllentsorgung, Betrug durch Gewinnversprechen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 18.04.2021 Unfallflucht Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Am Freitag, um 16.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Luitpoldstraße Marktheidenfeld. Ein Suzuki-Fahrer fuhr stadteinwärts und wollte nach links in die Petzoltstraße abbiegen. Als er auf dem Linksabbiegerstreifen vor der Ampel stand, wurde sein Fahrzeug von einem weißen Pkw, rückwärts angefahren. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Anstoß, ohne anzuhalten, stadteinwärts weg. Das vom...

  • Main-Spessart
  • 18.04.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Körperverletzung, Fahrradfahrer von Autofahrer frontal erfasst, Flucht aus polizeilicher Kontrollstelle, Verursacher stellt sich

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.04.2021 Wertheim: Am Boden liegenden Mann getreten Zwischen vier jungen Männern und einem Jungen kam es am Dienstagnachmittag in Wertheim zu Streitigkeiten. Zeugen hatten gegen 17.30 Uhr die Polizei verständigt. Als die Streifenwagenbesatzungen in der Eichelgasse ankamen, fanden sie die Personen im Alter von 25, 26, 27, 33 und 11 Jahren vor. Wie sich herausstellte, hatte der 27-Jährige den auf dem Boden liegenden 33-Jährigen getreten,...

  • Main-Tauber
  • 14.04.21
  • 386× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Aktion "saubere Flur" der KjG Erlenbach
auch in Zeiten von Corona möglich!

Umweltschutz ist für uns als KjG ein sehr wichtiges Thema. Seit vielen Jahren nehmen wir regelmäßig an der Aktion „saubere Flur“ teil, laufen durch Erlenbach und sammeln gemeinsam Müll ein, um der Umweltverschmutzung entgegen zu wirken. Dieses Jahr wurde die Aktion leider, wie viele andere Aktionen auch, abgesagt. Wir fanden dies sehr schade und haben uns deshalb eine „Corona konforme“ Ersatzaktion überlegt. Am 24.März.21 haben wir erstmals beworben, dass in der Woche vom 5. – 11. April, jeder...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.04.21
  • 33× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.04.2021
Raum Miltenberg | In Leitplanke gedrängt, E-Scooter ohne Versicherungsschutz, Heizungsbrand, Schutt illegal entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.04.2021 Unbekannter Fahrzeugführer drängt Auto in Leitplanke. Bürgstadt. Am Montag gegen 17.40 Uhr befuhr ein Ford-Transit Fahrer die Staatsstraße 2310 von Miltenberg kommend in Richtung Freudenberg. Auf Höhe Bürgstadt wurde er von einem noch unbekannten Fahrzeugführer, trotz Gegenverkehrs, überholt. Der Ford-Fahrer musste deshalb sein Fahrzeug nach rechts ziehen und touchierte die Leitplanke. Der unbekannte Lenker setzte unbeirrt seine Fahrt in Richtung...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.21
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Illegal Bauschutt entsorgt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.04.2021 Ein unbekannter Umweltfrevler entsorgte seinen Bauschutt, überwiegend bestehend aus Resten von Gipskartonplatten, in einem Wald zwischen Kirchzell und Watterbach. Der Tatzeitraum lässt sich auf wenige Tage vor dem 06.04.2021 eingrenzen und dürfte mit einem Pkw-Anhänger dorthin gebracht worden sein. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kirchzell
  • 12.04.21
  • 346× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Müllsäcke auf dem Spielplatz entsorgt, Fahrzeug beschädigt

Pressebericht vom 28.03.2021 der PI Lohr am Main Müllsäcke auf dem Spielplatz entsorgt Lohr a.Main/Main-Spessart Auf einem Spielplatz in der Schleusenstraße wurde eine unerlaubte Abfallentsorgung entdeckt. Es wurden insgesamt vier Müllsäcke gefüllt mit diversem Restmüll aufgefunden. Fahrzeug beschädigt Lohr a.Main/Main-Spessart Am Samstagmorgen ereignete sich in der Bgm.-Dr.-Nebel-Straße auf einem Parkplatz eines Baumarktes eine Verkehrsunfallflucht. Der Anzeigenerstatter parkte sein Fahrzeug...

  • Lohr a.Main
  • 28.03.21
  • 54× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.