Richelbach

Beiträge zum Thema Richelbach

Garten
Die üppige Bepflanzung und der Walnussbaum schaffen schattige Bereiche, die auch an heißen Tagen mit angenehmen Temperaturen zum Verweilen einladen
2 Bilder

Gartenparadies
Erster Garten als „Naturgarten“ im Landkreis ausgezeichnet

Freude bei Familie Busch im Neunkirchener Ortsteil Richelbach: Ihr Gartenparadies ist als erster Garten im Landkreis Miltenberg mit der Auszeichnung "Naturgarten Bayern blüht" belohnt worden. Die Auszeichnung wird vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium und der Landesvereinigung Gartenbau Bayern verliehen. Mit der Zertifizierung würdigen die Verbände eine boden- und wasserschonende Bewirt-schaftung sowie den Erhalt der Artenvielfalt im Haus- und Kleingarten – und regen damit zur...

  • Miltenberg
  • 21.09.20
  • 164× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.08.2020
Raum Miltenberg | Von der Straße abgekommen, Unter Drogeneinfluss zur Polizei

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.08.2020 1. Am Sonntag, um 19.30 Uhr, befuhr ein 54-jähriger mit seinem Quad die Kreisstraße bei Reichartshausen. Er kam von der Straße ab und prallte gegen eine neben der Fahrbahn befindliche Landmaschine. Ob der Mann in Richtung Reichartshausen oder in Richtung Staatsstraße fuhr, konnte bisher noch nicht ermittelt werden. Durch den Unfall erlitt der Mann mehrere Brüche an Rippen, Schulter und Beine und er musste mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.08.20
  • 828× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Raum Miltenberg | Verkehrsunfall, Radfahrerin stürzte, Mercedes beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.06.2020 Am Dienstag, um 09.30 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall in Stadtprozelten gemeldet. Bei Eintreffen der Streife waren leider die Autos schon zur Seite gefahren und die Straße gekehrt. Anhand der restlichen Spuren ließ sich folgender Unfallhergang konstruieren: Eine 51-jährige fuhr mit ihrem Fiat die Hauptstraße entlang in Richtung Faulbach. Sie fuhr an mehreren geparkten Autos vorbei. Dabei fuhr sie zu weit nach links und kollidierte mit einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.06.20
  • 701× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neunkirchen | Diebe gehen ziviles Polizeiauto an – Zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Pressebericht der PI Miltenberg, Täterfestnahme zweier Diebe Im März und April häuften sich in den Höhengemeinden von Neunkirchen die Mitteilungen, dass nachts zwei dunkel gekleidete Personen verdächtig um die Häuser herumschleichen. Es dauerte nicht lange, bis die ersten Diebstähle angezeigt wurden. Es wurden insbesondere unverschlossene Fahrzeugtüren geöffnet, mit der Zielrichtung, aus den Fahrzeuginnenräumen Bargeld und verschiedene Gegenstände zu entwenden. Für den Heimweg entwendeten...

  • Neunkirchen
  • 28.04.20
  • 896× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neunkirchen | Misthaufen brennt - Einsatz der Feuerwehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 20.04.20 Neunkirchen. Vermutlich selbst entzündet hatte sich am Sonntagmorgen ein Misthaufen in der Schloßstraße und musste durch die herbeigerufenen Feuerwehren Umpfenbach und Neunkirchen-Richelbach gelöscht werden. Die Höhe deines etwaigen Sachschadens ist nicht bekannt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neunkirchen
  • 20.04.20
  • 303× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Angetrunkener Autofahrer verursacht Verkehrsunfall und flüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.01.2020 Richelbach. Am Dienstag, gegen 17.45 Uhr, missachtete ein Mercedes-Fahrer an der Einmündung Hauptstraße / Umpfenbacher Straße die Vorfahrt einer VW-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer verletzt. Den Verursacher hinderte dies jedoch nicht zu Fuß in Richtung Neunkirchen zu flüchten. Der Mann konnte später durch die herbeigerufenen Polizeibeamten aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Der junge Mann war stark alkoholisiert....

  • Richelbach
  • 08.01.20
  • 483× gelesen
Kultur

Landleben ist Trendy
Ländliche Gegenden liegen im Trend – Preisträger des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“

Immer mehr Menschen, insbesondere junge Familien, wagen das „Experiment Dorfleben“, bietet das Land doch durchaus Vorteile gegenüber der Stadt. Einige besonders schöne Dörfer gibt es in unserem Landkreis. Regelmäßig werden Gemeinden zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ aufgefordert. Am 8. November wurden die diesjährigen Gewinner im Pfarrheim in Mönchberg prämiert. Durch den Abend führte Gabriel Abt, der den Wettbewerb koordiniert und organisiert...

  • Obernburg am Main
  • 12.11.19
  • 134× gelesen
  • 1
Essen & Trinken

Kartenvorverkauf für Weinprobe in Dertingen
Weinprobe "Käse & Wein" am 2.11.2019 in Dertingen mit Käse aus Richelbach

Kartenvorverkauf in Dertingen für „Käse und Wein“ Die Verantwortlichen vom Fanfarenzug Fränkische Herolde Dertingen haben sich zu ihrer diesjährigen Daddinga Kerwa wieder einen besonderen Programmpunkt einfallen lassen. „Käse & Wein“ lautet das Motto am Kerwasamstag, 2. November 2019. Man hat Weine von Dertinger Winzern mit Käsen vom Marksteinhof aus Richelbach kombiniert. Dabei entstanden sind kulinarische Kompositionen, die es zu entdecken gilt. Zu vier unterschiedlichen Käsen werden...

  • Dertingen
  • 09.10.19
  • 102× gelesen
Kultur
Junge Klänge bewegen unsere Seelen


Spezielle musikalische Solo-Beiträge lieferten eindrucksvoll Mona Henn (Orgel, unser Bild), Elena Scheurich (Querflöte) und Manuel Scheurich (Gitarre).
70 Bilder

Sehen.Hören.Fühlen.Schmecken - Imposante Nacht der offenen Kirche am 02. 10. 2018 in der Pfarreiengemeinschaft St. Antonius Erftal und Höhen

Nacht der offenen Kirche(n) - ein Erlebnis mit allen Sinnen Eichenbühl.  Was in größeren Städten seit rund 15 Jahren bereits angeboten und gerne angenommen wird, setzt sich derzeit ideenreich auch im ländlichen Raum fort: die Nacht der offenen Kirche(n) - zum Beispiel im Raum Eichenbühl (Landkreis Miltenberg) am Vorabend des staatlichen Feiertags, dem Tag der Deutschen Einheit. „Wir wollten dies bei uns auf dem Land in unserem eigenen Format kreativ umsetzen“ - betonte ein...

  • Eichenbühl
  • 03.10.18
  • 546× gelesen
Natur & Tiere
Natur pur - zwischen Riedern (im Erftal) und Richelbach (auf der Odenwaldhöhe)  unweit des Quellenweges und der Landesgrenze.
50 Bilder

Geheimtipp: Quellenweg-Wanderung bei Riedern / Richelbach

Maiwanderer aufgepasst! Wollen Sie in den nächsten Tagen einen schönen Spaziergang und Grenzgang zwischen Baden-Württemberg und Bayern unternehmen ? Dann können Sie abseits der Hauptverkehrsstraßen Ruhe, Beschaulichkeit und Natur-Erleben zwischen Riedern im Erftal und Richelbach im Odenwald erfahren. Start und Ziel ist beispielsweise das Sandsteinkreuz aus dem Jahr 1870 am Weg in Richtung Richelbach/Neunkirchen.  Weitere Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 06.05.18
  • 688× gelesen
Natur & Tiere
30 Bilder

Farbenprächtige Spätsommer-Blütenträume und Imposante September-Abendstimmung am 9.9.2017

Trotz vieler Wolken zeigte sich für wenige Augenblicke ein eindrucksvoller Abendhimmel am Samstag, dem 09.09.2017, in der Region. Vorher sammelte ich in der ländlichen Szenerie noch einige Spätsommer-Blütenträume. Bei meiner Heimfahrt aus Würzburg entdeckte ich bei Richelbach, Landkreis Miltenberg, dieses fränkische Flurdenkmal. Der kürzlich renovierte Bildstock aus dem 17. Jahrhundert  ist wirklich sehenswerrt. Er steht unweit  der einstigen, seit dem Mittelalter bekannten...

  • Miltenberg
  • 09.09.17
  • 110× gelesen
Vereine
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Musikalischen Maienabend 2017
77 Bilder

Der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn sagt Danke!

Der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn sagt Danke! Durch das harmonische Zusammenspiel Aller war der Musikalische Maienabend am Sonntag, 7. Mai ein großartiger Erfolg. Wir bedanken uns auf das herzlichste bei unseren Musikfreunden aus Richelbach unter der Leitung von Michel Reinhart für ihren hervorragenden musikalischen Beitrag bei unseren Aktiven von Jugend- und Trachtenkapelle für das gezeigte Engagement bei der Vorbereitung und der gekonnten Umsetzung...

  • Miltenberg
  • 11.05.17
  • 342× gelesen
Kultur
50 Bilder

Tanz-Flashmob auf der Michaelismesse Miltenberg

Die Tanzgruppe Ami-Celli organisierte für alle Messebesucher am ersten Messefreitag eine große Üerraschung. Püktlich um 19 Uhr fand der erste Tanz-Flashmob in Miltenberg zwischen dem Kettenkarussell und dem Fahrgeschäft "Take off" statt. Silvia Czoczek, Trainer der Tanz Gruppe "Ami-Celli" vom Turnverein Miltenberg lies sich auf die Lieder "Dare" von Shakira und "Candyman" von Chrstina Aguilera eine sportliche Choreografie einfallen. Die Gruppe Ami-Celli begeistere Showtanzgruppen aus den...

  • Miltenberg
  • 29.08.14
  • 1.065× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.