Sansenhof

Beiträge zum Thema Sansenhof

meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige
Video 2 Bilder

FILM
Golfclub Gut Sansenhof - Lassen Sie die Hektik des Alltags verfliegen

Sportlich Ambitionierte oder die, die einfach Spaß und Geselligkeit erleben wollen - jeder Golfer findet auf dem Platz des Golfclub Sansenhof das, was er sucht. Auch Laien können beim Schnupperkurs den Sport austesten. Erleben Sie die herrliche Golfoase im Odenwald bei Amorbach. Eingerahmt in eine urwüchsige Waldlichtung, spiegelt die malerische Anlage des Gut Sansenhofs den besonderen Reiz des Odenwalds wider. Der Weg durch die Allee führt Sie zum Clubhaus mit Sekretariat. Im öffentlichen...

  • Amorbach
  • 10.03.21
  • 281× gelesen
Kultur
105 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Weilbach - 15.01.2021

Weilbach, das nicht weit von Amorbach entfernt liegt, wurde im Jahr 1201 das erste Mal urkundlich erwähnt. Zur heutigen Marktgemeinde gehören auch Weckbach, Gönz, Reuenthal, Ohrnbach, Wiesenthal und Sansenhof.  Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Weilbach
  • 15.01.21
  • 482× gelesen
Vereine
Ein Teil der gefundenen Granaten und Munitionsteile.
8 Bilder

Kampfmittelräumung nordwestlich des Amorbacher Stadtteils Boxbrunn

Nordwestlich des Amorbacher Stadtteils Boxbrunn im Gönzbachtel, nahe der Landesgrenze zu Hessen, befindet sich ein sogenannter Rüstungsaltlastenverdachtsstandort. Dieser Standort mit der Bezeichnung „Sprengplatz Munitionsfundstelle Boxbrunn“ ist insgesamt etwa 113 Hektar groß. Zu Ende des zweiten Weltkriegs befanden sich an den Straßen Erbach-Habermannkreuz, Eulbach-Erbuch, Eulbach-Vielbrunn und Hainhaus-Laudenbach Munitionsstapel. Ein Teil dieser Munition wurde ins Gönzbachtal gebracht. Dort...

  • Amorbach
  • 16.06.16
  • 624× gelesen
Blaulicht

Auto aufgebrochen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.06.2016 Weilbach. Am Sonntagnachmittag zwischen 13.15 und 17.10 Uhr parkte ein grauer Pkw, Renault, auf einem Waldweg in der Nähe des Sansenhof. Ein bislang unbekannter Täter hat die Abgeschiedenheit des Parkplatzes genutzt und in einem unbemerkten Moment die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Aus dem Pkw entwendete er eine Handtasche. Der verursachte Sachschaden an dem Pkw beläuft sich auf ca. 250 Euro, die Gesamtsumme der Beute beträgt lediglich ein...

  • Weilbach
  • 07.06.16
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.