Seckach

Beiträge zum Thema Seckach

Blaulicht

Polizeibericht vom 01.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Zeugen nach Unfallflucht gesucht, Baumaschinen gestohlen, Schwelbrand, Illegale Müllentsorgung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.12.2020 Waldbrunn-Schollbrunn: Zeugen nach Unfallflucht gesucht Wer den Opel einer 82-Jährigen in der Rohlederstraße in Waldbrunn zwischen Samstag und Montag beschädigt hat, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen der Polizei Mosbach. Ein bislang Unbekannter war auf den Wagen, der in der Rohlederstraße abgestellt war, aufgefahren und verursachte hierbei Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Im Anschluss hatte sich der Unbekannte...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.12.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Schwerer Verkehrsunfall, Zeugen nach gefährlichem Überholmanöver gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.11.2020 Osterburken: Schwerer Verkehrsunfall - Drei Verletzte Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag um kurz nach 19 Uhr bei Osterburken. Eine 60-Jährige war mit ihrem Skoda auf der Bundesstraße 292 aus Richtung Autobahn kommend unterwegs und wollte von dort aus nach links in Richtung Adelsheim fahren. Beim Einfahren auf die dortige Straße übersah sie vermutlich den VW eines 22-Jährigen, sodass die beiden Autos...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.11.20
  • 692× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruchsversuch, Motorradunfall, Pkw aufgebrochen, Zeuge gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.09.2020 Osterburken: Einbruchsversuch beim Pfarramt Ein bislang unbekannter Täter hat versucht, sich in der Nacht zum Montag Zutritt zum katholischen Pfarramt in der Turmstraße in Osterburken zu verschaffen. Mit einem Betonstein versuchten der oder die Unbekannte(n) eine Fensterscheibe auf der Rückseite des Gebäudes einzuwerfen, was jedoch misslang. Daraufhin wurde eine Fensterscheibe an der Vorderseite des Gebäudes eingeworfen. Durch...

  • Neckar-Odenwald
  • 21.09.20
  • 283× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.09.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Mit Promille am Steuer, Fahrradfahrer kollidiert mit PKW,Schmierereien am Schulzentrum

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.09.2020 Seckach: Mit Promille am Steuer Ein 44-Jähriger fuhr in der Nacht auf Dienstag mit deutlich zu viel Promille Auto. Eine Streife des Polizeireviers Buchen hielt den Ford des Mannes gegen Mitternacht in der Seckacher Bahnhofstraße für eine Verkehrskontrolle an und nahm sogleich deutlichen Alkoholgeruch war. Ein Test bestätigte den Eindruck der Beamten und zeigte über 2,1 Promille an. Der 44-Jährige musste die Polizisten in ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 15.09.20
  • 292× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Reifen geklaut, Frau belästigt, Autofahrer mit 1,7 Promille

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.07.2020 Buchen: Autoräder gestohlen Vier Räder eines Skodas, der auf dem Gelände eines Autohauses in der Walldürner Straße in Buchen abgestellt war, entwendeten Unbekannte zwischen Samstagnachmittag und Sonntagfrüh. Durch den Diebstahl entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Wer die Tat beobachtet oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich unter der Telefonnummer 06281 9040 beim Buchener...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.07.20
  • 318× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim-Sennfeld | 2 verletzte Personen bei Arbeitsunfall

POL-HN: PM des PP Heilbronn vom 18.07.2020, Stand 18.00 Uhr Zwei Verletzte gab es bei einem Arbeitsunfall am Samstag gegen 12.35 Uhr in der Raintalstraße. Der 64 Jahre alte Bewohner eines Anwesens im Bereich der Seckach sowie ein 61-jähriger befreundeter Helfer waren im Begriff, eine Brücke über die Seckach zu erneuern. Dabei brach eine Kette, die als Haltevorrichtung diente. Die Brücke gab nach und verletzte die beiden Personen, wobei zum Abtransport der beiden durch das DRK nach der...

  • Sennfeld
  • 19.07.20
  • 482× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.6.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Unfallflucht, Motorradfahrer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.06.2020 Seckach: Flucht von Unfallstelle hat nichts genützt Ein an einer Unfallstelle bei Seckach-Zimmern verlorenes Autokennzeichen führte am Dienstagmorgen zum Verursacher. Ein 61-Jähriger war gegen 5.30 Uhr in seinem Ford auf der Kreisstraße zwischen Schlierstadt und Seckach-Zimmern unterwegs, als er an der Einmündung zur L519 anstatt abzubiegen, geradeaus gegen ein Verkehrsschild fuhr und dieses beschädigte. Vermutlich bemerkte der...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.06.20
  • 260× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Einbruch in Rohbau - Zeugen gesucht!, Vom Dach gestürzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.06.2020 Seckach: Einbruch in Rohbau - Zeugen gesucht! Am vergangenen Wochenende verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Baustelle in Seckach. Zwischen Samstagmittag, 14.00 Uhr, und Montagabend, 17.30 Uhr, kletterten diese über eine Fensteröffnung in den Rohbau in der Steinbruchstraße. Dort entwendeten die Täter mehrere technische Arbeitsgeräte. Zeugen, die am Wochenende eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben oder die Tat...

  • Neckar-Odenwald
  • 10.06.20
  • 344× gelesen
Blaulicht
Müllablagerung in Buchen

Polizeibericht vom 05.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht!, Katze verstümmelt, Unter Drogeneinfluss gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.06.2020 Buchen / Buchen-Eberstadt: Hausmüll illegal entsorgt - Zeugen gesucht! Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen illegal Hausmüll in Buchen und in Buchen-Eberstadt. Die Abfälle wurden am Mittwoch und Donnerstag entdeckt. In Buchen entsorgten die Täter diversen Hausmüll bei den Glascontainern in der Daimlerstraße. Ebenfalls entsorgten Unbekannte in Eberstadt auf einem Flurstück im Bereich des Seckacher Wegs Hausmüll,...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.06.20
  • 393× gelesen
Politik

„André und Achim Mechler“ beim Aktionstag der Busunternehmer in Stuttgart
3 Bilder

Bundesweiter Aktionstag der Busunternehmer
„Wir wollen rollen!“

(smg) „Busunternehmen jetzt retten“ – unter diesem Motto stand ein bundesweiter Aktionstag der privaten mittelständischen Busunternehmen. Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer WBO beteiligte sich mit zwei Kundgebungen und einem Buskorso in Stuttgart. Tenor in Stuttgart: „Wir wollen rollen!“ Mit einer Kolonne von mehr als 150 Bussen haben sich die Busunternehmer Baden-Württembergs am Mittwoch dafür eingesetzt, wieder fahren zu dürfen. Auch Mechler Reisen aus Mudau war mit...

  • Mudau
  • 29.05.20
  • 382× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.04.2020 Schwer verletzt hat sich ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Sturz bei Eberstadt. Der 21-Jährige war mit seiner Aprilia auf der Kreisstraße von den Tropfsteinhöhlen in Richtung Seckach unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad verlor und stürzte. Der Unfall ereignete sich vermutlich aufgrund von zu starkem "Herausbeschleunigen" aus der Kurve. Der junge Mann...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.04.20
  • 177× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckach | Sachbeschädigung durch Farbschmierereien

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2020 Vermutlich im Zeitraum von Montag, 23. März, bis Mittwoch, 25. März, beschmierten unbekannte Täter eine Wand am Bahnhof in Seckach. Mit grüner Farbe malten sie die Buchstaben "KRS" auf eine blaue Stützwand. Der Gemeinde Seckach entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 500 Euro. Zeugen, die Hinweise auf die möglichen Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Adelsheim unter der Telefonnummer 06291...

  • Seckach
  • 01.04.20
  • 184× gelesen
Energie & UmweltAnzeige
„Ich freue mich, dass wir 2016 die Ausschreibung für uns entscheiden konnten und unseren Fahrgästen jetzt ein vorweihnachtliches Geschenk überreichen können“, betonte am Donnerstag, dem 28.11.2019,  in Miltenberg Denis Kollai, Sprecher der Westfrankenbahn. - Die Bahnkunden haben jetzt im Zug mehr Komfort und bessere Anschlussmöglichkeiten nach allen Richtungen.
37 Bilder

Bei der Westfrankenbahn erfolgt am 15. Dezember ein Fahrplanwechsel
Mehr Attraktivität durch barrierefreie Züge und Video-Reisezentren - Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Bei der Westfrankenbahn erfolgt am 15. Dezember ein Fahrplanwechsel. Mehr Attraktivität durch barrierefreie Züge und Video-Reisezentren - Neuer Verkehrsvertrag. Barrierefreie Züge vom Typ Siemens Desiro Classic VT 642 sind jetzt im Einsatz. 
Miltenberg. Die Top-Nachricht werden viele Bahnkunden in der Region freudig aufnehmen: Die Westfrankenbahn (WFB) nimmt am 15. Dezember 2019 für weitere zwölf Jahre den neuen Betrieb für das Netz 11 "Hohenlohe-Franken-Untermain" auf. „Ich freue mich,...

  • Miltenberg
  • 28.11.19
  • 713× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Leuchten unterwegs

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.11.2019 Osterburken: Am vergangenen Wochenende wurden entlang des Gemeindeverbindungswegs zwischen Schlierstadt und Seckach-Klinge mehrere Leitpfosten aus der Verankerung gerissen und auf den Grünstreifen geworfen. Zudem wurden Kurvenleitschilder umgedrückt. Der Gesamtschaden wird auf circa 400 Euro geschätzt. Wer die oder den Unbekannten beim Tun beobachten konnte, wird darum gebeten, sich beim Polizeiposten in Adelsheim,...

  • Osterburken
  • 06.11.19
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Von der Fahrbahn abgekommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.10.2019 Seckach: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag, um circa 11 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Eberstadt und Schlierstadt. Eine 20-jährige Fahrerin eines VW Golfs fuhr in Fahrtrichtung Schlierstadt und kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr eine Böschung und kam in einem Maisfeld zum Stehen. Die 20-Jährige zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von...

  • Seckach
  • 15.10.19
  • 180× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Überholversuch misslang

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.09.2019 Seckach: Neben der Fahrbahn endete der Überholversuch eines 49-jährigen Autofahrers am Mittwoch, kurz nach 6.30 Uhr, auf der Strecke zwischen Seckach und Schefflenz. Der Mann wollte mit seinem VW Passat einen langsamer fahrenden Pkw überholen. Beim Beschleunigen geriet der Volkswagen ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 49-Jährige verletzte sich dabei nicht, an seinem Auto entstand Sachschaden in...

  • Seckach
  • 26.09.19
  • 127× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schulwegüberwachung lässt Polizeibeamte ins Grübeln kommen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.09.2019 Seckach: Erwachsene sind grundsätzlich für ihr Tun selbst verantwortlich. Legen sie entgegen der Vorschriften ihren Sicherheitsgurt beim Fahren eines Pkws nicht an, tragen sie die Konsequenzen. Im günstigsten Fall ist dies ein Verwarnungsgeld. Im Schadensfall oftmals schwere Verletzungen oder gar Schlimmeres. Kinder als Mitfahrer können die schwerwiegenden Folgen eines möglichen Verkehrsunfalls nicht abschätzen. Hier sind die...

  • Seckach
  • 18.09.19
  • 194× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Verkehrsunfall
Schwerverletzter mit Helikopter nach LKW Unfall in die Klinik - Seckach 13.09.2019

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Freitagnachmittag bei Seckach. Ein 51-jähriger Fahrer eines Lkws Iveco fuhr gegen 13.45 Uhr auf der Landesstraße 519 von Seckach in Richtung Bödigheim - Buchen. Kurz nach Seckach wollte der Fahrer des 7,5 Tonners einen vor ihm in gleiche Richtung fahrenden Traktor überholen. Beim Überholen des Traktors, kam er jedoch nach Zeugenaussagen, aus bisher noch nicht bekannten Gründen, nach links von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinab. Der Lkw...

  • Seckach
  • 13.09.19
  • 3.340× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vorsicht vor dem Topfverkäufer

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.08.2019 Seckach/Großeicholzheim:Hochwertige Töpfe für verhältnismäßig wenig Geld wurden einem 33-jährigen Mann am Dienstag in der Großeicholzheimer Friedhofstraße verkauft. Der mit holländischem Akzent sprechende Betrüger versicherte dem gutgläubigen Käufer, dass er zwei Kartons mit angeblich hochwertigen Töpfen der Marke "Silit" verkaufen würde. Sogar ein Musterexemplar zeigte der Mann dem Interessierten. Nur 250 Euro sollen...

  • Seckach
  • 03.08.19
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Post vom Amtsgericht Wiesloch im Umlauf

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.07.2019 (ots) Seckach: Wie in Erfahrung gebracht werden konnte, haben sich beim Amtsgericht Wiesloch bereits über 30 Personen wegen eines angeblichen Forderungsschreibens gemeldet. Ein solches Schreiben ging auch bei einer Seckacherin ein. Mit dem Schreiben wurde sie beschuldigt, eine Zahlung bewusst verweigert und hierdurch einen Schaden beim Gläubiger herbeigeführt zu haben. Außerdem wurde eine Geldstrafe zu 60 Tagessätzen je...

  • Seckach
  • 26.07.19
  • 192× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
22-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.07.2019 Seckach: In einer Hecke neben dem Verbindungsweg zwischen Schefflenz und Seckach endete die Autofahrt eines 22-jährigen Renault-Fahrers am Mittwoch gegen 13.15 Uhr. Der junge Mann kam aus unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Hecke. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Kleintransporter entstand...

  • Seckach
  • 11.07.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.05.2019 Seckach: Am Sonntagmittag, gegen 15.00 Uhr, fuhr ein 30-Jähriger mit seiner Yamaha auf der L 519 von Zimmern in Richtung Seckach. Vermutlich weil er zu schnell in eine Rechtskurve einfuhr, kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Leitplanke. Das Motorrad wurde in ein Gebüsch geschleudert, der Fahrer blieb schwerverletzt auf der Fahrbahn liegen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein...

  • Seckach
  • 13.05.19
  • 543× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
13-Jährigen bestohlen - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.05.2019 Seckach: Zeugen sucht die Mosbacher Kriminalpolizei nach einer Straftat zum Nachteil eines 13-Jährigen am Donnerstag, gegen 15 Uhr, auf dem Seckacher Bahnhof. Der Jugendliche wurde von zwei Unbekannten zunächst nach Geld und Zigaretten gefragt. Im Anschluss kam es zu einer Auseinandersetzung, bei dem der 13-Jährige sein Handy und sein Zugticket verlor und zudem beleidigt wurde. Das Handy konnte der Junge wieder an sich...

  • Seckach
  • 10.05.19
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hochwertiges Fahrzeug gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.02.2019 Seckach: Ein hochwertiges SUV wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aus einer Garage in der Seckacher Straße in Großeicholzheim entwendet. Unbekannte hatten sich gewaltsam Zutritt zu einer Garage verschafft und den Toyota daraus gestohlen. Das schwarze Fahrzeug des Typs RAV 4 hatte einen Wert von mehreren zehntausend Euro. Zeugen, die in der Nacht auf Freitag verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten...

  • Seckach
  • 22.02.19
  • 163× gelesen
Blaulicht

Gartenlampe umgetreten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.01.2019 Seckach - In der Sylvesternacht wurde in Großeicholzheim im Vorgarten eines Hauses in der Straße An der Mauer eine Gartenlampe mutwilllig umgetreten. Dabei wurde die Lampe aus der Verankerung gerissen und das Lampenglas zerstört. Das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281/ 9040, bittet Zeugen um Hinweise zu der Tat. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere...

  • Großeicholzheim
  • 02.01.19
  • 52× gelesen
Blaulicht

Seckach: Rennradfahrer stößt mit Kind zusammen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.07.2018 (ots) Seckach: Beim Zusammenstoß eines Rennradfahrers mit einem die Straße überquerenden Kind am Montagabend in der Eicholzheimer Straße in Seckach zog sich der 72-jährige Radfahrer schwere Verletzungen zu. Zuvor fuhr er die Eicholzheimer Straße stadteinwärts. Auf der leicht abschüssigen Strecke wollte ein achtjähriger Junge in einer unübersichtlichen Rechtskurve die Fahrbahn von links nach rechts überqueren. Der Junge...

  • Seckach
  • 24.07.18
  • 53× gelesen
Blaulicht

Motorradfahrer schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.04.2018 Buchen: Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Samstagnachmittag bei Buchen. Der 25-Jährige fuhr kurz vor 16.30 Uhr mit seiner Suzuki von Eberstadt in Richtung Seckach. Offensichtlich stürzte er allein beteiligt aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer langgezogenen Rechtskurve. Das Motorrad kam von der Straße ab, prallte gegen eine Steinmauer, wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.04.18
  • 102× gelesen
Blaulicht

Seckach: Radfahrer mit fast zwei Promille unterwegs

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.08.2017 (ots) Seckach- Ohne Licht und in Schlangenlinien fuhr ein 21-Jähriger mit einem Fahrrad am späten Dienstagabend auf der L 519 zwischen Seckach und Bödigheim. Die Fahrweise war dann auch der Grund, warum besorgte Verkehrsteilnehmer die Polizei verständigten. Bei einer Kontrolle konnte der Grund für die Fahrweise schnell festgestellt werden. Ein Alkoholvortest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Der junge Mann musste...

  • Seckach
  • 16.08.17
  • 41× gelesen
Vereine
30 Bilder

10 Jahre Kickers Zeltlager in Klinge

Seckach. Juni 2017. Das zehnte und somit Jubiläums - Zeltlager der Erlenbacher Kickers war weit entfernt von Wiederholungen und Langweile. Trotz routinierter Abläufe und etlicher Rituale verflogen die Tage wie im Nu. Die Gründe hierfür sind die unglaublich tolle Gemeinschaft und die neuen Dinge, welche die Kickers erstmals beim zehnten Zeltlager erlebten: Der blaurot vom Himmel stürzende Wichtel und die Premiere in der Tropfsteinhöhle seien hier exemplarisch aufgeführt. Wer mehr erfahren möchte...

  • Seckach
  • 06.06.17
  • 225× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.