Segelflugzeug

Beiträge zum Thema Segelflugzeug

Blaulicht
6 Bilder

Segelflieger auf Bundesstraße notgelandet
Flugunfall in Großostheim am 12.06.2020

Am Freitagmittag ist ein Segelflugzeug auf der B 469 in der Nähe des Verkehrslandeplatzes Aschaffenburg notgelandet. Es entstand Sachschaden in Höhe mehrerer zehntausend Euro. Der Pilot erlitt schwerere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Kurz nach 13.20 Uhr war der 67-jährige Pilot am Flugplatz im sogenannten Flugzeugschlepp gestartet. Dabei wird das Segelflugzeug von einem motorisierten Flugzeug geschleppt und in der gewünschten Höhe ausgeklinkt. Während des Startvorganges bzw. dem...

  • Großostheim
  • 12.06.20
  • 8.975× gelesen
Blaulicht
6 Bilder

Ultraleichtflieger verunglückt
Notlandung eines Ultraleichtfliegers in Großostheim am 28.12.2019

Glimpflich ging ein Flugunfall in Großostheim am Samstagnachmittag aus. Kurz vor 13.30 Uhr war ein 71-jähriger Pilot mit seinem Ultraleichtflugzeug vom Typ Eurostar am Flugplatz Großostheim gestartet. Kurz darauf hatte der technische Probleme mit seiner Maschine und musste auf einem Acker an der B469 Notlanden. Während am Flieger Sachschaden von mehreren zehntausend Euro entstand, kam der Pilot mit einem Schrecken davon. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Großostheim
  • 28.12.19
  • 913× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Notlandung auf Stoppelfeld

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.08.2019 Rosenberg: Alles noch einmal gut gegangen! Bei einer Notlandung eines Segelflugzeugs am Freitagabend bei Rosenberg blieb der Pilot unverletzt und es wurde nichts beschädigt. Auch das Flugzeug blieb heil. Der 28-Jährige war von Tauberbischofsheim nach Möckmühl-Korb unterwegs und geriet in eine Schlechtwetterfront. Aufgrund des starken Regens verlor er rasch an Höhe und landete auf einem Stoppelacker. Empfange die...

  • Rosenberg
  • 05.08.19
  • 136× gelesen
Vereine
25 Bilder

Impressionen vom "CHECK IN" Flugplatzfest in Mainbullau am Sonntag 11.09.2016

Der Flugsportclub Mainbullau lud am vergangenen Sonntag zum Flugplatzfest nach Mainbullau ein. Bei tollem Wetter konnten die Zuschauer zahlreiche Starts und Landungen interessanter Flugzeuge sehen. Viele Gäste nutzen die Gelegenheit für Rundflüge auf verschiedenen Maschinen. Für Speis und Trank war bestens gesorgt. Hüpfburg und Karussel sorge für Kurzweil bei den Kindern.

  • Miltenberg
  • 12.09.16
  • 843× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.