Sinne

Beiträge zum Thema Sinne

Hobby & Freizeit
Mit diesem Buch den Weg zur Natur finden

Handfeste Naturerfahrung für den Alltag
Buchtipp: Mit der Natur verbunden

Wer die Natur offen und mit allen Sinnen wahrnimmt, verbindet sich mit ihr und kann aus ihren Schätzen schöpfen. Aus Materialien, die die Natur bereithält, entstehen ohne grosse Vorbereitung, Kosten und komplizierte Techniken schöne und nützliche Gegenstände. Die Autorin stellt Naturmaterialien wie Hölzer, Wildpflanzen, Ton und Stein, Knochen, Horn und Federn vor. Durch alte und neue Verarbeitungsweisen und Techniken entstehen einfache Möbel, Spiele, Musikinstrumente, Werkzeug, Heilmittel und...

  • Miltenberg
  • 10.08.20
  • 124× gelesen
Mann, Frau & Familie
Er ist blind - doch seine Sinne haben ihn noch nie getäuscht...

Spannung vom Feinsten
Buchtipp: Blind

Ein ungewöhnliches Thema und eine ungewöhnliche Handlung - verpackt in einen spannenden Krimi der immer wieder Wendungen erfährt um in einem grandiosen Finale zu enden. Nathaniel hört einen Schrei, dann bricht die Verbindung ab. Gerade noch telefonierte er mit einer Frau. Eine anonyme App verband die beiden, die Frau half Nathaniel dabei, das richtige Hemd zu wählen. Denn Nathaniel ist blind, doch der Schrei klang eindeutig. Was, wenn der Frau etwas angetan wurde? Er ist sich sicher: Es muss...

  • Miltenberg
  • 14.06.19
  • 91× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Mann und seine lebenslange Sehnsucht nach dem Süden

Buchtipp: Das Buch vom Süden

Julian Passauer ist ein »fleißiger Taugenichts« mit einer lebenslangen Sehnsucht. Es ist die Sehnsucht nach dem Süden, vom Vater ererbt. Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg in Wien geboren, wuchs der Sohn des stellvertretenden Direktors des Kunsthistorischen Museums im Dachge-schoss von Schloss Schönbrunn auf. Eine Kindheit voller Verständnis, Zu-wendung und Güte, das Schöne stets vor Augen, wird er als junger Mann Afrika auf einem Schiff umfahren, eine Zeit lang studieren, und schließlich sein...

  • Miltenberg
  • 06.08.18
  • 58× gelesen
Essen & Trinken
Weinkunde für die Sinne...

Buchtipp: Wein. Das Buch.

"Wein. Das Buch" hat nicht den Ehrgeiz, ein allumfassendes Werk über ein äußerst komplexes Thema zu sein. Der Band will vielmehr Wein mit allem, was dzau gehört, auf eine unmittelbare und sinnliche Art nahebringen. Im Mittelpunkt stehen die Sensorik und die Aromenvisualisierung. Großformatige und aufwändig produzierte Fotos veranschaulichen den Charakter und das Profil der besten Rebsorten der Welt. Dieses Buch widmet sich auch der Verbindung von Wein und Essen. Beliebten Gerichten vom...

  • Miltenberg
  • 05.01.17
  • 91× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.