Stoppschild

Beiträge zum Thema Stoppschild

Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Pfosten beschädigt, Spiegelklatscher, In Kreuzungsbereich kollidiert, Auseinandersetzung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.10.2020 Walldürn: Pfosten beschädigt Mehrere hundert Euro Sachschaden verursachte eine unbekannte Person am Montag in Walldürn. Mit seinem Auto muss der Schadensverursacher zwischen 16 Uhr und 17.30 in einer Grundstückseinfahrt in der Wettersdorfer Straße gewendet haben. Dabei fuhr er offenbar gegen einen rotweißen Metallpfosten. Anstatt den Unfall der Polizei zu melden, machte sich dessen Verursacher aus dem Staub. Zeugen, die den Vorfall...

  • Walldürn
  • 20.10.20
  • 209× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Pkw übersehen

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.09.2020 Am 26.09.2020 gegen 12.00 Uhr fuhr ein 76-jähriger Kahler mit seinem Mercedes auf der Brentanostraße Richtung Dieselstraße. Hier mußte er an einem Stopp-Schild anhalten. Beim Losfahren übersah der Kahler den Opel eines 75-jährigen Alzenauers, der auf der vorfahrtsberechtigten Dieselstraße Richtung Hanauer Straße fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. An dem Mercedes entstand auf der...

  • Alzenau
  • 27.09.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.05.2020
Raum Marktheidenfeld | Verkehrsunfälle

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 19.05.2020 Verkehrsunfall mit zwei Verletzten nach Überholvorgang Bischbrunn, LKR. Main-Spessart Am 18.05.2020, gegen 13:40 Uhr, kam es auf der Staatstraße 2312, Abschnitt 340, ca. bei km 1,5, in Fahrtrichtung Marktheidenfeld zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Personen. Nach einer langgezogenen Linkskurve, auf einem geraden Teilstück, entschloss sich der Fahrer eines BMWs die drei vor ihm fahrenden Fahrzeuge zu überholen. Hierzu scherte er auf...

  • Main-Spessart
  • 19.05.20
  • 196× gelesen
Blaulicht

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten vom 31.01.2019 Mosbach: Eine 40-jährige Fahrzeugführerin befuhr am Mittwoch um 20:50 Uhr die Hauptstraße von der Mosbacher Innenstadt kommend in Richtung Neckarburken. Am Kreuzungsbereich Sulzbacher Straße / Hauptstraße übersah sie ein Stoppschild und fuhr ohne zu bremsen in die Kreuzung ein. Hierbei fuhr sie dem von der Amthausstraße kommenden geschädigten Fahrzeugführer in die Beifahrerseite. Dessen beide Mitfahrerinnen wurden...

  • Mosbach
  • 31.01.19
  • 39× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg vom 19.08.2014

Zwei Vorfahrtsunfälle ohne Verletzte Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Ein weiterer Vorfahrtsunfall ereignete sich am Montag, gegen 17.30 Uhr, nahe Elsenfeld. Ein 34jähriger Seat-Lenker war in Richtung Kleinwallstadt unterwegs, als er an der Einmündung zur Staatsstraße 2309 eine von links kommende, bevorrechtigte VW-Fahrerin mit ihrem Gefährt über sah. Bei Einbiegen kam es zum Unfall mit 5.000 Euro Schaden. Es wurde niemand verletzt. Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg Dass man auch größere Fahrzeuge...

  • Miltenberg
  • 19.08.14
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.