Tarifverhandlung

Beiträge zum Thema Tarifverhandlung

Beruf & Ausbildung
Carsten Burkhardt, rechts am Pult, erklärt den Delegierten der Bundestarifkommission für das Bauhauptgewerbe, worum es JETZT geht...
4 Bilder

Tarifverhandlungen im Bauhauptgewerbe gescheitert – Streik in Sicht?
„An ihren Taten sollt ihr sie wieder erkennen“: Die IG BAU im Zeichen der Mobilisierung zum Arbeitskampf

Kassel, 27.09.2021 Mit Provokationen hätten sie geglänzt. Mit Mogelpackung-Angeboten seien sie aufgetreten. Mit scheinheiligen Argumenten haben sie den Verhandlungstisch verlassen. Die Rede ist -so Carsten Burkhardt, Verhandlungsführer der IG BAU- von den Arbeitgeberverbänden, die am 22.09.2021 im Rahmen der fünften (!) Tarifverhandlung die Bühnenszene der konstruktiven Lösungsfindung gewechselt haben, um überraschend und blitzartig den Vorhang fallen zu lassen. Die Bundestarifkommission fand...

  • Obernburg am Main
  • 29.09.21
  • 331× gelesen
Pflege

Tarifverhandlung der Helioskliniken
Solidarität mit den Beschäftigten

Die Tarifauseinandersetzungen in den Helios Kliniken im Landkreis Miltenberg gehen in die nächste Runde. Dabei liegt vielen Beschäftigten vor allem eines am Herzen: ein verbesserter Personalschlüssel. Auch schon vor der Corona-Pandemie waren die Beschäftigten häufig überarbeitet. Auf freie Tage können sie sich nicht verlassen, da immer die Möglichkeit besteht, aufgrund eines Ausfalls einspringen zu müssen. Das aktuelle Infektionsgeschehen verschärft diese Lage zusätzlich. Trotzdem geben die...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.04.21
  • 763× gelesen
  • 2
Beruf & Ausbildung

Solidarität mit den Beschäftigten:
Warnstreiks in Metall- und Elektroindustrie

Am 1. März um 0 Uhr endete die Friedenspflicht in der Metall- und Elektroindustrie. Die IG Metall hat die Gestaltung des Strukturwandels in den Mittelpunkt der Tarifrunde gerückt und will dafür wichtige Weichen stellen. Andreas Adrian, Vorsitzender der LINKEN Aschaffenburg und Bayerischer Untermain erklärt:„Wir erleben gegenwärtig einen epochalen Umbruch der Arbeitswelt, von dem die Metall- und Elektroindustrie in besonderer Weise betroffen ist. Einer Beschäftigtenumfrage der IG Metall zufolge...

  • Klingenberg a.Main
  • 20.03.21
  • 217× gelesen
Gesundheit & Wellness

Tarifverhandlung im Gesundheitssektor
Linke fordert mehr Gehalt für MFA's

Sie sind oft die ersten Ansprechpartner*innen, wenn gesundheitliche Beschwerden auftreten und seit Anfang des Jahres einem hohen Risiko ausgesetzt: die über 70.000 medizinischen Fachangestellten in Bayern. Trotz der Tatsache, dass sie auch in der Pandemie bislang die Stellung hielten und das obwohl ihnen zu Anfang vielerorts nicht einmal ausreichend Schutzkleidung zur Verfügung stand, bekommen sie keinerlei Anerkennung seitens der Regierung. Während es für die Beschäftigten in der Alten- und...

  • Erlenbach a.Main
  • 04.12.20
  • 107× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.