Taxi

Beiträge zum Thema Taxi

Blaulicht

Polizeibericht vom 08.06.2021
Raum Aschaffenburg | Unfall bei Wendemanöver, Unfallflucht, Geldbeuteldiebstahl, Zu Fuß auf Bahnschiene unterwegs, Taxi nicht bezahlt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.06.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Bei Wendemanöver Pkw übersehen Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht Verletzten und einem erheblichen Sachschaden in Höhe von ca. 40 000, - Euro kam es am Montagabend, gegen 19:10 Uhr in der Fabrikstraße. Hier befuhr ein Pkw-Fahrer die Fabrikstraße in Richtung Hohenzollernring und wollte wenden. Ein anderer Pkw fuhr an dem am rechten Fahrbahnrand stehenden vorbei, als dieser nach links...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.06.21
  • 146× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Auffahrunfall mit Taxi, Unfallflucht, Erneut Radmuttern gelöst, Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 26.10.2020 Zwingenberg: Auffahrunfall mit Taxi - Eine Person verletzt Zu einem Auffahrunfall mit einer verletzten Person kam es am Samstag gegen 23.30 Uhr in der Alten Dorfstraße in Zwingenberg. Eine Taxi-Fahrerin fuhr von Eberbach kommend auf der Alten Dorfstraße und übersah vermutlich kurz nach dem Ortsschild einen vorausfahrenden 39-Jährigen mit seinem Mercedes. Der VW und der Mercedes stießen daraufhin zusammen, wodurch ein Sachschaden in...

  • Neckar-Odenwald
  • 26.10.20
  • 333× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Fahrgast bedroht Taxifahrer mit Schere – Flucht über Feld an der A45 – Kripo bittet um Hinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.04.2020 - Bereich Untermain HANAU, MAIN-KINZIG-KREIS UND ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf der Fahrt von Hanau nach Aschaffenburg hat ein Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag einen Taxifahrer mit einer Schere bedroht. An der A45 stieg der Täter aus dem Fahrzeug und flüchtete über ein angrenzendes Feld. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt in dem Fall und hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Laut den Angaben des Taxifahrers war der Fahrgast gegen Mitternacht...

  • Alzenau
  • 16.04.20
  • 137× gelesen
Blaulicht
6 Bilder

Auto überrollt Betrunkenen
Verkehrsunfall in Niedernberg am 05.01.2020

Ein deutlich alkoholisierter 31-Jähriger nutzte nach dem Besuch einer Veranstaltung in Niedernberg die nahe Fahrbahn gegen 3 Uhr, um sich dort auszuruhen. Ein 59 jähriger Taxifahrer konnte dem am Boden sitzenden nicht mehr ausweichen und erfasste diesen an den Beinen. Nachdem der Schutzengel des Betrunkenen glücklicherweise zur Stelle war, wurde der junge Mann nur leicht verletzt und konnte nach einer Untersuchung im Krankenhaus wieder entlassen werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Niedernberg
  • 05.01.20
  • 2.214× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrgast versucht Taxifahrer zu bestehlen - Polizei nimmt 32-Jährigen fest

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.12.2019 KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem ein zunächst unbekannter Täter versucht hatte am Mittwochmorgen einem Taxifahrer den Geldbeutel zu entreißen, konnte die Kripo einen Tatverdächtigen ermitteln und vorläufig festnehmen. Bei dem Mann wurden im Anschluss noch größere Mengen Rauschgift aufgefunden. Gegen 08:30 Uhr endete eine Taxifahrt für Fahrer und Fahrgast in der Dresdener Straße. Der bis dahin unbekannte Fahrgast griff plötzlich nach dem...

  • Kahl a.Main
  • 05.12.19
  • 109× gelesen
Blaulicht

Adelsheim: Schrecksekunde für Fahrerin und Fahrgäste eines Taxis

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.10.2017 Vermutlich weil eine Taxifahrerin vergessen hatte, ihr Fahrzeug ausreichend gegen unbeabsichtigtes Wegrollen zu sichern, kam es gestern Morgen in Adelsheim zu einer Schrecksekunde für die drei Insassen und die Fahrerin. Die Frau stellte das Taxi in der Oberen Eckenbergstraße in Adelsheim ab und stieg aus um Kinder aussteigen zu lassen. Der Volkswagen machte sich selbständig, rollte ein leichtes Gefälle hinab und kam nach rund 30...

  • Adelsheim
  • 18.10.17
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.