Unfallfucht

Beiträge zum Thema Unfallfucht

Blaulicht

Polizeibericht vom 08.12.2020
Raum Obernburg | Rangierunfall, Drogenfahrt, Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 8. Dezember 2020 Rangierunfall Wörth a.Main, Presentstraße Beim Rangieren hat ein Aschaffenburger Handwerker in der Presentstraße einen Pkw angefahren. Der Fahrer des Kleintransporters war beim Rückwärtsfahren gegen die Fahrzeugfront eines Pkw Opel gefahren. Dessen Fahrer hatte hinter dem Peugeot Boxer gewartet. Der Handwerker hatte das im toten Winkel befindliche Fahrzeug nicht wahrgenommen und daher dagegen gefahren. An den beiden...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.12.20
  • 252× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.12.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Diebstahl, Bei Kontrolle Widerstand geleistet

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 08.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 11.15 Uhr wurde ein in der Siemensstraße abgestellter Opel von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der flüchtige Verursacher hatte mit seinem Außenspiegel den Außenspiegel des geparkten Opel berührt. Beide Spiegel gingen dadurch zu Bruch (ca. 200 Euro Schaden). Bei dem flüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen älteren roten Toyota gehandelt haben....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.12.20
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.11.2020
Raum Miltenberg | Gartenstühle entwendet, Verteilerschrank beschädigt, Pkw angefahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.11.2020 Gartenstühle entwendet Kirchzell. Von einem Anwesen in der Forsthausenstraße wurden zwei Gartenstühle in der Zeit von Montag, 21:30 Uhr bis Dienstag, 11:00 Uhr entwendet. Die beiden schwarzen Rattan-Gartenstühle hatten einen Wert von 50 Euro. Unfallflucht – Verteilerschrank beschädigt Weilbach. Im Zeitraum vor dem 11.11.20 fuhr ein bisher Unbekannter im Neuwiesenweg gegen einen Verteilerschrank des Bayernwerks. Hierbei entstand ein Sachschaden in...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.11.20
  • 395× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.11.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Schwerer Verkehrsunfall, Zeugen nach gefährlichem Überholmanöver gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.11.2020 Osterburken: Schwerer Verkehrsunfall - Drei Verletzte Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag um kurz nach 19 Uhr bei Osterburken. Eine 60-Jährige war mit ihrem Skoda auf der Bundesstraße 292 aus Richtung Autobahn kommend unterwegs und wollte von dort aus nach links in Richtung Adelsheim fahren. Beim Einfahren auf die dortige Straße übersah sie vermutlich den VW eines 22-Jährigen, sodass die beiden Autos...

  • Neckar-Odenwald
  • 13.11.20
  • 733× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.