Verbotswidriges Verhalten

Beiträge zum Thema Verbotswidriges Verhalten

Blaulicht

Verbotswidrig abgebogen – eine Person leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.08.2018 Miltenberg. Am Mittwoch, kurz nach 14:00 Uhr, befuhr eine Daimler-Fahrerin die westliche Brückenabfahrt. Am Ende der Straße bog sie verbotswidrig nach links auf die Mainstraße ab und kollidierte dort mit einer Kleinkraftrad-Fahrerin. Diese stürzte, verletzte sich leicht und musste ins Krankenhaus Erlenbach verbracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Miltenberg
  • 23.08.18
  • 72× gelesen
Blaulicht

Buchen/B27: Zeugen nach Unfall gesucht!

POL-HN: Pressemitteilung Polizeipräsidium Heilbronn vom 29.05.17 Vermutlich waren zwei ähnliche Fahrzeuge einer Baufirma am 24. Mai, gegen 7 Uhr, auf der Bundesstraße 27, zwischen der Abzweigung Waldhausen/Limbach und der Abzweigung nach Einbach unterwegs. Zum einen soll es sich hierbei um einen weißen VW Bus mit Pritsche und Plane sowie um einen weiteren Pritschenwagen von ähnlicher Größe mit auffälliger Werbeaufschrift der Baufirma gehandelt haben. Folgender Unfallhergang wurde der Polizei...

  • Buchen (Odenwald)
  • 29.05.17
  • 43× gelesen
Blaulicht

Gefährliches verbotswidriges Überholmanöver

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 28. Februar 2017 Niedernberg, Lkr. Miltenberg Eine Smartfahrerin wurde am Montag gegen halb eins zunächst verbotswidrig von einem Opelfahrer rechts überholt. Zu diesem Zeitpunkt befuhren beide Autos die B 469 in Richtung Aschaffenburg. Nachdem der Opel dann auch noch rücksichtslos nach links einscherte, musste die Frau noch stark abbremsen um einen Unfall zu vermeiden. Die Polizei Obernburg hat aufgrund des Fahrverhaltens des...

  • Niedernberg
  • 28.02.17
  • 43× gelesen
Blaulicht

Verbotswidrig die Bahngleise überquert

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.16 Miltenberg. Am Samstag, gegen 15.00 Uhr, überquerte eine 30-jährige Frau die Bahngleise in Miltenberg-Nord. Glücklicherweise wurde weder Sie noch die Bahnbetriebsordnung gestört, so dass die Frau lediglich gebührenpflichtig verwarnt wurde.

  • Miltenberg
  • 05.04.16
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.