Kategorie: Musik & Theater
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Musik & Theater

"Der eingebildete Kranke" ist das letzte Stück des französischen Dramatikers Jean-Baptiste Poquelin, genannt Molière
  • 21. Mai 2019 um 19:30
  • Stadttheater
  • Aschaffenburg

Komödie: Der eingebildete Kranke

Argan ist Hypochonder. Es geht ihm jeden Tag aufs Neue schlecht. Deshalb umgibt er sich mit einer Schar von Ärzten und Apothekern, die ihn nur zu gern in seinen eingebildeten Krankheiten bestärken und seine Wehwehchen ausnutzen, um diverse Untersuchungen und Behandlungen anzuordnen. Vor allem stellen sie Argan ihre Arbeit auch gern in Rechnung. Leidtragende ist die Tochter Angélique. Da ihr Vater unbedingt einen Arzt in der Familie haben möchte, soll sie den Medizinstudenten Thomas heiraten –...

"Der eingebildete Kranke" ist das letzte Stück des französischen Dramatikers Jean-Baptiste Poquelin, genannt Molière
  • 22. Mai 2019 um 19:30
  • Stadttheater
  • Aschaffenburg

Komödie: Der eingebildete Kranke

Argan ist Hypochonder. Es geht ihm jeden Tag aufs Neue schlecht. Deshalb umgibt er sich mit einer Schar von Ärzten und Apothekern, die ihn nur zu gern in seinen eingebildeten Krankheiten bestärken und seine Wehwehchen ausnutzen, um diverse Untersuchungen und Behandlungen anzuordnen. Vor allem stellen sie Argan ihre Arbeit auch gern in Rechnung. Leidtragende ist die Tochter Angélique. Da ihr Vater unbedingt einen Arzt in der Familie haben möchte, soll sie den Medizinstudenten Thomas heiraten –...

  • 22. Mai 2019 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Vibes & Flowers mit Ina Morgan

Als selbst musizierender Gastgeber lädt Frank Keller zum informativen und interaktiven Stelldichein – und immer ist eine Schachtel Pralinen mitentscheidend beim Verlauf und Ausgang des Konzertabends…dieses Mal ist Ina Morgan mit von der Partie, hochenergetische Ex-Duett Partnerin von z.B. Udo Lindenberg oder Chris Norman. 1988/89 ist sie mit ihrer Band „Charlie“ Nr. 1 der DDR-Rockcharts und gerade jetzt im April 2019 z.B. mit der „Avantasia Rockshow“ auf Europa-Tournee von Prag bis...

  • 22. Mai 2019 um 20:00
  • Theater Chambinzky
  • Würzburg

Die Komödie "Saloon" als Welturaufführung!

„Saloon“ ist eine Komödie, angesiedelt im wilden Texas. Dort im Westen kämpft der schüchterne Sohn der Bürgermeisterin ums Erwachsenwerden, die lebenshungrige Tochter des Indianerhäuptlings um ihren Platz in der Welt und ein wenig begnadeter Doktor um seinen nächsten Drink. Es geht um die Herzensbildung reifer Bardamen und die Lebenserfahrung knorziger Totengräber. „Saloon“ zeigt, dass sich die Probleme der Welt nur mit Mut und einem Blick über den Tellerrand ändern...

  • 14× gelesen
2016 wurde das Christian Elsässer Jazz Orchestra mit dem Bayerischen Kunstforderpreis geehrt
  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Stadttheater
  • Aschaffenburg

Christian Elsässer Jazz Orchestra

Der Komponist, Pianist und Dirigent Christian Elsässer zählt in seiner Generation zu den wichtigsten Vertretern des zeitgenössischen Jazz in Europa. Er arbeitet regelmäßig mit den renommiertesten Klangkörpern der internationalen Szene wie dem Metropole Orchestra (drei Grammys), dem Scottish National Jazz Orchestra, allen deutschen Rundfunk-Bigbands (HR, WDR, NRD und SWR) sowie dem Münchner Rundfunkorchester. Zu seinen musikalischen Partnern zählen viele Stars der Branche, so Dee Dee...

  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Theater Chambinzky
  • Würzburg

Die Komödie "Saloon" als Welturaufführung!

„Saloon“ ist eine Komödie, angesiedelt im wilden Texas. Dort im Westen kämpft der schüchterne Sohn der Bürgermeisterin ums Erwachsenwerden, die lebenshungrige Tochter des Indianerhäuptlings um ihren Platz in der Welt und ein wenig begnadeter Doktor um seinen nächsten Drink. Es geht um die Herzensbildung reifer Bardamen und die Lebenserfahrung knorziger Totengräber. „Saloon“ zeigt, dass sich die Probleme der Welt nur mit Mut und einem Blick über den Tellerrand ändern...

  • 14× gelesen
Rechnen Sie mit dem Schlimmsten - Christoph Sieber wird es übertreffen!
  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Christoph Sieber: Mensch bleiben

Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. In „Mensch bleiben“ hat er erneut das aufgeboten, was ihn ausmacht: Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie...

  • 24. Mai 2019 um 19:00
  • Oper Frankfurt
  • Frankfurt am Main

La Forza del Destino - Die Macht des Schicksals

Oper in vier Akten in italienischer Sprache  Die weitverzweigte, ein halbes Jahrzehnt umspannende Handlung lässt Ländergrenzen hinter sich und springt zwischen Sevilla, einem Dorf sowie einem Kloster in den andalusischen Bergen und einem Kriegsschauplatz in Italien hin und her. Da der Marchese von Calatrava einer Heirat seiner Tochter Leonora mit Don Alvaro wegen dessen Hautfarbe niemals zustimmen würde, planen die beiden Liebenden die Flucht. Als sie vom Marchese überrascht werden, löst...

  • 16× gelesen
2 Bilder
  • 24. Mai 2019 um 20:00
  • Raubachstraße 36
  • Freudenberg

HÖR.BAR mit Twins of June

Die Zwillingsbrüder Jesper & Jonas aus dem Süden Dänemarks erfreuen sich nach ihrer Veröffentlichung der EP "Memories" (EP) "Erfolge" einer Erfolgswelle. Die EP landete auf Platz 1 der Singer-Songwriter-Charts bei iTunes in Dänemark. Im Jahr 2016 veröffentlichten sie eine neue Single namens „Out of Time“, die Platz 2 der gleichen Grafik erreichte. Lokale Radiosender unterstützen die Brüder von Anfang an, während ihre Musik auch in andere Länder wie Deutschland, Frankreich, Italien, USA und...

  • 24. Mai 2019 um 20:00
  • Theater Chambinzky
  • Würzburg

Die Komödie "Saloon" als Welturaufführung!

„Saloon“ ist eine Komödie, angesiedelt im wilden Texas. Dort im Westen kämpft der schüchterne Sohn der Bürgermeisterin ums Erwachsenwerden, die lebenshungrige Tochter des Indianerhäuptlings um ihren Platz in der Welt und ein wenig begnadeter Doktor um seinen nächsten Drink. Es geht um die Herzensbildung reifer Bardamen und die Lebenserfahrung knorziger Totengräber. „Saloon“ zeigt, dass sich die Probleme der Welt nur mit Mut und einem Blick über den Tellerrand ändern...

  • 14× gelesen
Liza Kos bringt ein Programm voller Überraschungen und Kontraste
  • 24. Mai 2019 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Liza Kos: Was glaub' ich, wer ich bin?!

Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen meldet sie sich in Aachen in einem Karnevalsverein an und beginnt Öcher Platt zu lernen. „Was glaub‘ ich, wer ich...

  • 25. Mai 2019 um 11:30
  • Kath. Stadtpfarrkirche St. Jakobus d. Ä.
  • Miltenberg

KLANG RAUM MATINEE

❀ MAI 2019 04. CHRISTUS VINCIT JEAN LANGLAIS: SUITE MEDIEVALE Michael Bailer, Miltenberg ❀ ORGEL 11. MUSIK AUS DEM 2. FREIBURGER ORGELBUCH Bezirkskantor Michael Meuser, Tauberbischofsheim ❀ ORGEL 18. VERY BRITISH ORGELMUSIK AUS ENGLAND Wicki Sauerwein, Elsenfeld ❀ ORGEL 25. LAUNISCHE LYRIK UND RHYTHMISCHE REMINISZENSEN FLÖTE UND ORGEL IM DIALOG Robert Muczynski: Sonate für Flöte und Klavier op. 14 Doris Waschbüsch ❀ FLÖTE Alexander Huhn ❀ ORGEL ❀ JUNI 2019 01. DAS...

  • 25. Mai 2019 um 20:00
  • Spessartgrotte Theater
  • Gemünden am Main

Wir sind die Neuen - Komödie

Eine Komödie nach dem gleichnamigen Film von Ralf Westhoff Die drei Münchner Singles Anne, Eddie und Johannes, alle im frühen Rentenalter angekommen, beschließen, auch aus finanziellen Gründen, ihre alte Wohngemeinschaft aus Studententagen wieder aufleben zu lassen und ziehen nach einigen Jahrzehnten mehr oder weniger erfolgreichen Beruflebens wieder zusammen. Ihre neuen Nachbarn, die Studenten Barbara, Katharina und Thorsten, fühlen sich von den feiersüchtigen Althippies schon bald beim...

  • 8× gelesen
  • 25. Mai 2019 um 20:00
  • Wandelhalle Bad König
  • Bad König

Ohrwürmer-Chorkonzert

Sie krabbeln einem ins Ohr und bleiben im Kopf – Ohrwürmer. Wer einmal einen hat, der wird ihn so schnell nicht los. Dabei sind sie eigentlich nichts Schlimmes, sondern könnten sogar nützlich sein, so ein österreichischer Musikwissenschaftler: „Ohrwürmer halten das Gehirn wach.“ Da wird mitgesummt, mitgesungen und mitgeschnipst. Stimmungsvoller Konzertabend in der Wandelhalle. Die Singgemeinschaft der MGV 1863 Kirchbrombach & Zell hat gleich ein ganzes Dutzend Ohrwürmer im Gepäck. Melodien,...

Tilman Birr entführt sein Publikum in eine Welt voller Heiterkeit, Musik und Denkanstöße
  • 25. Mai 2019 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Tilman Birr: Alles andere später!

Tilman Birr ist fast vierzig. Das sind fast achtzig Mark. Das war damals viel Geld. Jetzt spielt er sein viertes Soloprogramm. Es ist für jeden was dabei: Wortwitze für Vati, niveauvolle Betrachtungen für Mutti und für die Kinder auch ein paar Witze über Mutti und Vati. Er scheut sich nicht, ein paar doll wichtige Fragen zu stellen. Warum halten sich gerade wütende Menschen für besonders schlau? Warum wissen die jungen Leute heutzutage nicht mehr, wie man mit einem Wählscheibentelefon...

  • 25. Mai 2019 um 20:00
  • Theater Chambinzky
  • Würzburg

Die Komödie "Saloon" als Welturaufführung!

„Saloon“ ist eine Komödie, angesiedelt im wilden Texas. Dort im Westen kämpft der schüchterne Sohn der Bürgermeisterin ums Erwachsenwerden, die lebenshungrige Tochter des Indianerhäuptlings um ihren Platz in der Welt und ein wenig begnadeter Doktor um seinen nächsten Drink. Es geht um die Herzensbildung reifer Bardamen und die Lebenserfahrung knorziger Totengräber. „Saloon“ zeigt, dass sich die Probleme der Welt nur mit Mut und einem Blick über den Tellerrand ändern...

  • 14× gelesen
Klatschreporter beim Mordanschlag auf Schneewittchen
  • 25. Mai 2019 um 20:00
  • Das Puppenschiff
  • Mainaschaff

Marionettenkabarett für Erwachsene: Wer ist in mein Fettnäpfchen getreten

So könnte der achte Zwerg gesagt haben, als er gemerkt hat, daß man heutzutage selbst im Märchen keinen Schritt mehr tun kann, ohne von zahlreichen Organisationen, Institutionen, Interessenverbänden oder öffentlichen Meinungen überwacht zu werden. Sogar der Spiegel der bösen Königin darf nur benutzt werden, wenn er ordnungsgemäß angemeldet ist. Nachdem wir Puppenspieler es allen recht machen wollen, sowohl den Psychologen, wie auch den Politikern, der Filmindustrie sowie dem Umweltschutz, so...

Ein Singspiel über das Leben auf einer Hühnerfarm und die Kraft von Träumen
  • 26. Mai 2019 um 16:00
  • Stadttheater
  • Aschaffenburg

Für Kinder ab 6 Jahren: Die Hühneroper mit dem ATZE Musiktheater

Das kleine Hühnchen lebt auf einer Hühnerfarm. Im Gegensatz zu den 3.333 erwachsenen Legehühnern verspürt es einen großen Freiheitsdrang und träumt davon zu fliegen wie ein Adler und goldene Eier zu legen, wenn es groß ist. Eines Tages gräbt sich Hühnchen ein Loch ins Freie und entdeckt zum ersten Mal die Welt: Dort draußen gibt es Wiesen (so grün!), einen Himmel (so blau!) und Regenwürmer (so lecker?). Hühnchens Erlebnisse in der Welt außerhalb der stickigen Halle verleiten auch die alten...

Schneeweisschen und Rosenrot
  • 26. Mai 2019 um 16:00
  • Das Puppenschiff
  • Mainaschaff

Schneeweißchen und Rosenrot

Neuinszenierung zum 25-jährigen "Theater in der Krone"-Jubiläum Die Aufregung unter den Waldbewohnern ist zunächst groß, als ein fremder Bär im Wald auftaucht. In Schneeweißchen und Rosenrot findet er Freunde, doch auch die beiden Schwestern glauben seine Geschichte, er sei ein verwunschener Prinz, nicht recht. Als im Frühjahr dann aber ein kleines, seltsam grantiges Männlein im Wald auf Schatzsuche geht, verstrickt sich nicht nur dessen Bart in die Geschichte …

  • 26. Mai 2019 um 17:00
  • Evangelische Kirche
  • Groß-Umstadt

Ba-Rock - Musik für 4 Celli mit "Cello classico"

Das Cello in seiner ganzen Bandbreite: von Gambe über Barockcello bis E-Cello, von Frühbarock bis Rock und Pop. Es spielen: Judith Busch, Kirsten Kunze, Cordula Mangelsdorf, Claudia Rieder-Partheil Weitere Infos

  • 26. Mai 2019 um 19:00
  • Oper Frankfurt
  • Frankfurt am Main

La Forza del Destino - Die Macht des Schicksals

Oper in vier Akten in italienischer Sprache  Die weitverzweigte, ein halbes Jahrzehnt umspannende Handlung lässt Ländergrenzen hinter sich und springt zwischen Sevilla, einem Dorf sowie einem Kloster in den andalusischen Bergen und einem Kriegsschauplatz in Italien hin und her. Da der Marchese von Calatrava einer Heirat seiner Tochter Leonora mit Don Alvaro wegen dessen Hautfarbe niemals zustimmen würde, planen die beiden Liebenden die Flucht. Als sie vom Marchese überrascht werden, löst...

  • 16× gelesen
Mit rasantem Tempo durch den Abend: Sebastian Pufpaff
  • 26. Mai 2019 um 19:30
  • Mainfrankensäle
  • Veitshöchheim

Sebastian Pufpaff: Wir nach

Sebastian Pufpaff ist der komplette Entertainer. Das Tempo ist rasant und die außerordentliche Pointendichte treibt den Spaßfaktor stetig in die Höhe. Gretel fing an zu weinen und sprach: „Wie sollen wir nun aus dem Wald kommen?“ Hänsel aber tröstete sie: „Wart nur ein Weilchen, bis der Mond aufgegangen ist, dann wollen wir den Weg schon finden.“ Wissen Sie was, die Welt geht unter und wir fahren mit Vollgas darauf zu, ja, das stimmt. Aber wir sind die Lenker. Sie haben das Steuer in der...

  • 29× gelesen
Robert Kreis - oft kopiert, doch nie erreicht!
  • 26. Mai 2019 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Robert Kreis: Großstadtfieber

Den niederländischen Kabarettisten und Entertainer Robert Kreis hat es während seiner langjährigen Bühnenlaufbahn auch immer wieder in die Metropolen der gesamten Welt geführt, wie New York, Sydney, Rio und Shanghai. Getrieben von diesem Großstadtfieber entflammte er auch in Europa für Wien, Budapest, London und Paris. Dort pulsiert das Leben besonders heftig und beflügelte Robert Kreis zu seinen zahlreichen Theaterprogrammen, mit denen er sein Publikum restlos begeistert. Doch stellte er...