Musik & Theater

Endlich Minimanlist!: Olaf Bossi zeigt, wie's geht.
  • 5. Dezember 2020 um 20:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Eine »Ballastrevolution« mit Olaf Bossi am 5. Dezember

Wie Olaf Bossi den Minimalismus für sich entdeckte, ist am Samstag, 5. Dezember ab 20 Uhr auf der Kabarettbühne der Obernburger Kochsmühle zu erleben. Es handelt sich um ein humorvoll-aufgeräumtes Comedy- Kabarett- Programm durch den Weniger-ist-mehr-Dschungel, das eigentlich für März geplant war, aber wegen der Corona-Pandemie verschoben wurde. Brauche ich das wirklich? Oder kann das weg? Diese Frage hat sich Olaf Bossi vor einigen Jahren gestellt. Während sich in Wohnung, Kalender und Kopf...

Mit Charme und satirisch intelligenten Biss brilliert Barbara Ruscher in der Obernburger Kochsmühle.
  • 6. Dezember 2020 um 18:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Gegen den Selbstoptimierungswahn

Scharfzüngig, intelligent, aber charmant hinterfragt Deutschlands Kabarett-Lady Barbara Ruscher den Selbstoptimierungswahn unserer Gesellschaft am Sonntag, 6. Dezember, ab 18 Uhr in der Kochsmühle Obernburg und ist dabei immer eine Spur voraus. Ruscher regt sich auf. Über finanziell ausufernde Kindergeburtstags-Event-Rankings, über Raser, die ihren Wettbewerb ohne Rücksicht auf Verluste auf öffentlichen Straßen austragen, über Gangsta-Rapper und deren hemmungslosen Vorurteile, über die...

Ein Poetry Slammer mit beeindruckender Reputation ist Felix Römer.
  • 11. Dezember 2020 um 20:00
  • Bürgerzentrum
  • Elsenfeld

Best of Poetry Slam

Felix Römer, das Urgestein des Poetry Slam, hat gerufen und die Cremé de la Cremé der deutschsprachigen Poetry Slam Szene wird am Freitag, 11. Dezember ab 20 Uhr ins Bürgerzentrum nach Elsenfeld kommen, sofern die Corona-Pandemie keinen Strich durch die Rechnung macht. Beim Best of Poetry Slam treten einige der großen Stars dieses kurzweiligen Literaturformats im Wettbewerb gegeneinander an. Mittlerweile begeistern Poetry Slams ein immer größer werdendes Publikum: Ob in Clubs,...

Überrascht seine Gäste mit plötzlichem Wechsel zwischen Rückblick und Aktuellem: Andy Sauerwein.
  • 12. Dezember 2020 um 20:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Das Beste von Andy Sauerwein

Endlich. Ein ganzes Jahrzehnt ist vorbei, nun ist es Zeit für ein erstes „best of“ von Andy Sauerwein und zwar am Samstag, 12 Dezember, 20 Uhr in der Obernburger Kochsmühle. Seit seinem Comedy-Debüt vor über 10 Jahren war Andy Sauerwein nicht untätig und kann auf Einiges zurückblicken. 25 Kreuzfahrten, 10 Kleinkunstpreise, 5 Soloprogramme, 4 Beziehungen und ein Weltrekord liegen hinter ihm. Er könnte jetzt einfach seine größten Hits spielen – DJ Ötzi überlebt so seit Jahren – dann wäre es...

Foto: Musikkabarett vom Feinsten bietet Christof Spörk in der Obernburger Kochsmühle.
  • 19. Dezember 2020 um 20:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Christof Spörk goes Kuba

Bereits ausverkauft ist das Programm laut Veranstalter von »Christof Spörk goes Kuba« am 19. Dezember, 20 Uhr in der Obernburger Kochsmühle. Doch es besteht die Chance, sich auf die Warteliste setzen zu lassen. Falls Corona es zulässt. Ob er auch wirklich in Kuba ankommt, ist nebensächlich. Der Weg ist das Ziel. Das Ziel weit weg. Autostoppen wird jedenfalls schwierig. Außer die Klimaerwärmung zeigt sich einmal von ihrer kundenfreundlichen Seite und trocknet den Atlantik aus. Wenn es den...

Ansichten einer geburtenstarken Generation präsentieren Evelyn Wendler und Peter Hoffmann in der Obernburger Kochsmühle.
  • 20. Dezember 2020 um 19:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Achtundsechziger-Geschichten: Wo wir hinkamen, war es voll

Das Mobiltelefon mit Wählscheibe war tragbar und hatte ein langes Kabel. Das ist Nostalgie. Wie es war, das erzählen Evelyn Wendler und Peter Hoffmann alias Kabbaratz auf höchst amüsante Weise am Sonntag, 20. Dezember ab 20 Uhr in der Obernburger Kochsmühle. Es ist der Nachholtermin für den 13. März, der wegen des Lockdown verschoben werden musste. Wenn man das Telefon aus der Wand riss, war man in keinem Funkloch, sondern blöd. Das Navigationsgerät hieß Beifahrer und im sozialen Netzwerk...

7 Bilder
  • 26. Dezember 2020 um 20:00
  • Südspessarthalle
  • Collenberg

Benefiz X-Mas Fete in Collenberg

Auf der größten X-Mas Fete vom Untermain wird dieses Jahr am 26.12.2015 in der Südspessarthalle von Collenberg ab 20.00 Uhr abgerockt! Happy Hour von 20-22 Uhr!!! Die Band B.L.O.N.D. heizt euch den Abend mit Liedern zum KUSCHELN, FEIERN & ABROCKEN so richtig ein! Dabei kommt jeder auf seine Kosten. Natürlich dürfen unsere Special DJ´s nicht fehlen, die seit Jahren schon die X-Mas Fete begleiten. Die Kombination aus Live Musik und DJ´s lassen den Abend zu einem unvergesslichen Ereignis...

Foto: Ein kleines Best of serviert Clajo Herrmann zur Silvestergala im Elsenfelder Bürgerzentrum.
  • 31. Dezember 2020 um 21:00
  • Bürgerzentrum
  • Elsenfeld

Silvestergala im Bürgerzentrum Elsenfeld

Diesmal findet die Silvestergala nicht in der Kochsmühle statt, sondern im Bürgerzentrum Elsenfeld, um genügend Abstand halten zu können. Termin ist Donnerstag, 31. Dezember. Beginn 21 Uhr. Pünktlich zum Jahresausklang und bevor er bald in den verdienten Unruhestand geht, kommt Clajo Herrmann ins Bürgerzenterum und zeigt ein kleines Best of aus seinen Programmen »Kann ich mal Probe liegen« und »Männer schweigen wortlos«. Natürlich sagen Männer auch mal was. Einige sogar mehr. Aber es...

  • 1. Januar 2021 um 16:00
  • Fürstliche Abteikirche
  • Amorbach

Amorbacher Abteikonzerte - Festliches Neujahrskonzert - entfällt

Trompetenensemble der Bamberger Symphoniker Lutz Randow - Leitung Domorganist Prof. Markus Willinger - Orgel Werke von Bach, Händel, Franceschini, Riedl Zum Neujahrskonzert und Abschluss der Konzertreihe am 1. Januar 2021 gastiert das glänzend aufgelegte Trompetenensemble der Bamberger Symphoniker (Ltg. Lutz Randow) und der Bamberger Domorganist Markus Willinger. Eintrittspreise: 30,70 € und 38,40 € Tickets-Vorverkauf: Informationszentrum Bayerischer...

Eine kabarettistische Rettung vor dem Fegefeuer mit unreligiösen Ansätzen serviert Aydin Isik.
  • 22. Januar 2021 um 20:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Kabarettistische Rettung vor dem Fegefeuer

Die Entstehungsgeschichte der abrahamistischen Weltreligionen und deren Einfluss auf unser Leben erzählt Aydin Isik in seinem aktuellen Programm »Bevor der Messias kommt« am Freitag, 22. Januar 2021 ab 20 Uhr in der Obernburger Kochsmühle. Die ursprünglich für 20. März 2020 geplante Veranstaltung musste wegen der Infektionsgefahr durch das Corona-Virus verschoben werden.  Du denkst, deine Religion ist die Beste und dein Gott, Allah, Jehowa oder wie auch immer er heißt, ist der Wahrhaftigste,...

Helmut Schleich ist eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft.
  • 5. März 2021 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Helmut Schleich - Kauf, du Sau

Ja, genau. Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Denn: Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig. Und überflüssige Menschen haben im Paradies der schönen neuen Warenwelt nichts verloren. Die verschmutzen nur das Konsumklima. Aber Sie sollen nicht nur kaufen. Sondern auch verkauft werden. Nämlich für dumm. Weil Waren und Wahrheiten sich leichter unters Volk bringen lassen, wenn keiner zu genau hinschaut … An jeder Ecke steht ein Maulheld,...

Originell und außergewöhnlich textet Fee Badenius und singt diese auch noch in gefälliger Melodie.
  • 6. März 2021 um 20:00
  • Kleinkunstbühne Kochsmühle
  • Obernburg am Main

Außergewöhnliche Texte klangvoll vertont

Sie hatte sich schon den Obernburger Mühlstein gesichert, den Kabarettpreis der Obernburger Kochsmühle. Am Samstag, 6. März 2021, ist Fee Badenius dort wieder zu Gast.  Die junge Kabarettistin, geboren1986, lebt und arbeitet im Ruhrgebiet. Der für 28. März 2020 geplante Termin musste wegen der Infektionsgefahr durch das Corona-Virusverschoben werden. Fee Badenius ist insofern eine Rarität in der Kabarett- und Kleinkunstlandschaft, als sie auf die üblichen, bewährten Mittel des beißenden...

Die vielen Gesichter des Wolfgang Krebs
  • 28. März 2021 um 18:00
  • Bürgerzentrum
  • Elsenfeld

Geh zu. Bleib da! mit Wolfgang Krebs

Auch in seinem neuen Programm "Geh zu, bleib da!" widmet sich der Parodist und Wortakrobat Wolfgang Krebs seiner großen Leidenschaft: Dem schönen Bayernland. Dem droht nämlich die Landflucht. Ganz besonders davon betroffen ist Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering. Im Bürgerzentrum Elsenfeld wird er am Sonntag, 28. März, ab 18 Uhr auftreten. Schorsch Scheberl, schlitzohriger Schlawiner und eines der Alter Egos von Wolfgang Krebs, sorgt sich um Tradition und Gemütlichkeit in seiner...

7 Bilder
  • 19. Juni 2021 um 19:30
  • Fürstlich Leiningenscher Seegarten
  • Amorbach

20. Sommerrausch im Seegarten

Das größte bayerische Kabarettfestival feiert seinen 20. Geburtstag. Freuen Sie sich auf einen grandiosen Sommerabend im Fürstlich Leiningenschen Seegarten in Amorbach. Erleben Sie hervorragendes politisches Kabarett, brillante Comedy und beste Unterhaltung mit einer feinen Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten. Michl Müller, der Kult-Comedian aus Franken, präsentiert Ihnen in diesem Jahr ein hochkarätiges Jubiläumsprogramm. Neben dem Comedy-Duo Johannes Scherer & Andy Ost, dem...

5 Bilder
  • 3. Juli 2021 um 18:00
  • Michelstadt
  • Michelstadt

Michelstädter Musiknacht 2021

Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Musiknacht 2020 abgesagt! Die Musiknacht wurde auf Samstag, den 3. Juli 2021 verschoben. Die Konzertveranstaltung erstreckt sich über die historische Altstadt, in der die Musiker von 18 bis 24 Uhr ihre musikalischen Inszenierungen darbieten. An sechs verschiedenen Veranstaltungsorten beginnen zu jeder vollen Stunde mit einer Dauer von 35 Minuten die Darbietungen. Die Michelstädter Musiknacht hat sich in den vergangenen Jahren nicht nur etabliert –...

Um gut ein Jahr verschoben: Philipp Weber gastiert am 2. Oktober 2021 im Bürgerzentrum Elsenfeld.
  • 2. Oktober 2021 um 20:00
  • Bürgerzentrum
  • Elsenfeld

»KI: Künstliche Idioten« mit Philipp Weber

Die eigentlich für den 8. Mai 2020 vorgesehene Vorstellung mit Philipp Weber im Elsenfelder Bürgerzentrum musste wegen der Corona-Krise ins nächste Jahr verschoben werden. Sie findet nun am 2. Oktober 2021 zur gleichen Zeit am selben Ort statt. Die bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit. Zum Inhalt: Der Homo digitalis und seine analogen Affen.Gestern ist das Heute von morgen, richtig. Aber wie schnell ist heute das Morgen von gestern? Digitalisierung, Gentechnik, Robotik, KI: Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.